22 Spieler mit 3,0/3 beim "Vienna Chess Open"

von Klaus Besenthal
19.08.2016 – Eines der größten und beliebtesten offenen Turniere im deutschen Sprachraum erfährt in diesem Jahr seine 20. Auflage: das "Vienna Chess Open" in der österreichischen Bundeshauptstadt Wien. Nach drei Runden hat sich noch keine echte Spitzengruppe gebildet; noch 22 Spieler sind verlustpunktfrei, darunter auch der Elofavorit Markus Ragger. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Wann wäre Wien jemals mehr eine Reise wert als im August? Das Sommerwetter lädt in diesem Monat sicher an den meisten Tagen zu interessanten Besichtigungstouren ein, die als Beiprogramm bestens zur Teilnahme am "Vienna Chess Open" passen würden. Hier nur zwei berühmte Beispiele:

Schloss Schönbrunn

Der Stephansdom

Falls die eigene Schachpartie doch einmal einfach nur Frust ausgelöst haben sollte...

... dann kann man diesen immer noch mit einem Wiener Schnitzel im Biergarten an der Donau bekämpfen!

Beim Schach - im Großen Festsaal des Wiener Rathauses - gibt es auch ein Programm für die Jüngsten, die...

... sich aber noch nicht eine ganze Woche lang abmühen müssen, bis sie ihre Preise bekommen.

Die Ruhe vor dem Sturm bei den "Großen": die topgesetzten Markus Ragger (rechts) und Rainer Buhmann (2. von links).

Eröffnungsphase

Volle Konzentration

 

Tabelle des A-Opens nach der 3. Runde:

Rg. Snr   Name Land Elo Pkt.
1 55 FM Sandhoefner Florian AUT 2290 3,0
2 12 GM Berescu Alin-Mile ROU 2458 3,0
3 3 GM Mastrovasilis Dimitrios GRE 2603 3,0
4 5 GM Shengelia David AUT 2572 3,0
5 4 GM Vorobiov Evgeny RUS 2586 3,0
6 10 GM Hertneck Gerald GER 2469 3,0
7 15 IM Fröwis Georg AUT 2449 3,0
8 14 IM Rathnakaran Kantholi IND 2452 3,0
9 20 IM Gajek Radoslaw POL 2434 3,0
10 25   Yankelevich Lev GER 2414 3,0
11 29 CM Sindarov Javokhir UZB 2374 3,0
12 35 FM Kokol Peter SLO 2360 3,0
13 6 GM Burmakin Vladimir RUS 2553 3,0
14 18 WGM Zawadzka Jolanta POL 2439 3,0
15 1 GM Ragger Markus AUT 2686 3,0
16 31 FM Schwabeneder Florian AUT 2369 3,0
17 33 IM Pirrot Dieter GER 2367 3,0
18 7 IM Ponizil Cyril CZE 2510 3,0
19 26 IM Kilgus Georg AUT 2413 3,0
20 16 IM Schreiner Peter AUT 2445 3,0
21 23 IM Baldauf Marco GER 2423 3,0
22 19 IM Vetoshko Volodymyr UKR 2438 3,0
23 2 GM Buhmann Rainer GER 2641 2,5
24 11 GM Arkell Keith ENG 2464 2,5
  56 IM Barle Janez Dr. SLO 2289 2,5

 

Partien der 3. Runde:

 

Partien der 2. Runde:

 

Partien der 1. Runde:

 

 

Fotos: Turnierseite

 

Offizielle Website des Veranstalters


Themen Vienna Open, Wien

Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren