Andreikin und Kosteniuk sind russische Schnellschachmeister

von André Schulz
04.10.2016 – Die Creme der russischen Schachelite ist derzeit entweder beim Tal Memorial in Moskau aktiv oder bei der russischen Schnellschach-und Blitzmeisterschaft in Sotschi. Vom 2. Bis 4. Oktober werden dort zunächst die Einzelmeisterschaften ausgetragen. Im Anschluss folgen die Mannschaftsmeisterschaften in diesen Disziplinen. Die Schnellschach-Einzelmeisterschaft entschied Dmitry Andreikin für sich. Das Frauenturnier gewann Alexandra Kosteniuk. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Russische Rapid und Blitzmeisterschaft

Vom 2. bis 4. Oktober werden in Sotschi die russischen Meisterschaften für Männer und Frauen im Schnellschach und im Blitzschach ausgetragen.

In der Offenen Klasse (Männer) beteiligten sich an der Schnellschachmeisterschaft 166 Spieler, im Frauenturnier waren es 63 Spielerinnen. Gespielt wurden jeweils zehn Runden nach Schweizer System. Dmitry Andreikin, Daniil Dubov und Vadim Moissenko kamen mit acht Punkten auf dem geteilten ersten Platz ins Ziel. Russische Schnellschachmeister nach Zweitwertung wurde Dmitry Andreikin.

Dmitry Andreikin

Im Frauenturnier entschied Alexandra Kosteniuk knapp das Rennen für sich, ebenfalls dank besserer Zweitwertung vor Aleksandra Goryachkina. Auch hier sammelten die beiden Ersten jeweils acht Punkte.

 

Endstand nach zehn Runden

Rg.   Name Elo Pkt.  Wtg1   Wtg2   Wtg3 
1 GM Andreikin Dmitry 2743 8,0 67,5 62,5 6,0
2 GM Dubov Daniil 2690 8,0 63,0 58,0 7,0
3 IM Moiseenko Vadim 2463 8,0 62,0 57,5 7,0
4 GM Artemiev Vladislav 2701 7,5 66,5 61,5 6,0
5 GM Riazantsev Alexander 2685 7,5 63,0 59,5 6,0
6 GM Dreev Aleksey 2690 7,5 62,5 58,0 5,0
7 GM Bologan Victor 2569 7,5 61,5 57,5 6,0
8 GM Savchenko Boris 2676 7,5 61,5 57,0 7,0
9 GM Yuffa Daniil 2566 7,0 67,0 63,0 5,0
10 GM Zablotsky Sergei 2493 7,0 66,5 62,5 7,0
11 GM Shaposhnikov Evgeny 2566 7,0 65,5 61,5 5,0
12 GM Matlakov Maxim 2659 7,0 65,5 60,5 6,0
13 GM Khairullin Ildar 2683 7,0 63,0 58,0 6,0
14 GM Rakhmanov Aleksandr 2528 7,0 62,5 58,5 5,0
15 GM Popov Ivan 2695 7,0 62,0 57,0 6,0
16 GM Grachev Boris 2648 7,0 60,5 55,5 6,0
17 GM Morozevich Alexander 2716 7,0 60,0 55,0 6,0
18 GM Chigaev Maksim 2627 7,0 58,5 54,0 6,0
19 GM Sakaev Konstantin 2623 7,0 55,5 54,5 6,0
20 GM Pridorozhni Aleksei 2628 7,0 53,5 49,5 6,0
21 GM Gabrielian Artur 2561 6,5 63,5 58,0 6,0

... 166 Spieler

 

Partien: Rapidmeisterschaft

 

 

Frauenturnier

Alexandra Kosteniuk

 

Endstand nach zehn Runden

Rg. Snr   Name Land Elo Pkt.  Wtg1   Wtg2   Wtg3   Wtg4 
1 1 GM Kosteniuk Alexandra RUS 2519 8,0 65,0 60,0 7,0 0,0
2 7 WGM Goryachkina Aleksandra RUS 2424 8,0 63,5 58,5 7,0 0,0
3 3 WGM Pogonina Natalija RUS 2458 7,5 60,5 56,5 7,0 0,0
4 13 IM Charochkina Daria RUS 2358 7,0 59,5 56,5 6,0 0,0
5 8 IM Vasilevich Tatjana UKR 2400 7,0 55,5 51,5 6,0 0,0
6 9 WGM Kovanova Baira RUS 2393 7,0 55,0 50,5 6,0 0,0
7 16 WIM Drozdova Dina RUS 2244 7,0 54,0 51,0 5,0 0,0
8 22 IM Vasilevich Irina RUS 2230 6,5 65,0 61,5 6,0 0,0
9 4 FM Pustovoitova Daria RUS 2434 6,5 60,0 55,5 6,0 0,0
10 11 WGM Ambartsumova Karina RUS 2376 6,5 57,5 53,0 5,0 0,0
11 14 WFM Gritsayeva Oksana RUS 2330 6,5 56,0 53,0 5,0 0,0
12 10 WGM Girya Olga RUS 2386 6,5 55,5 51,0 6,0 0,0
13 20 WFM Travkina Anastasia RUS 2237 6,0 60,0 55,5 4,0 0,0
14 2 IM Bodnaruk Anastasia RUS 2487 6,0 60,0 55,0 5,0 0,0
15 5 IM Galliamova Alisa RUS 2428 6,0 58,5 54,0 6,0 0,0
16 6 IM Nechaeva Marina RUS 2425 6,0 56,5 52,0 5,0 0,0
17 33 WIM Semenova Elena RUS 2122 6,0 56,0 52,5 4,0 0,0
18 32   Diakonova Ekaterina RUS 2132 6,0 55,0 53,5 6,0 0,0
19 18 WIM Tomilova Elena RUS 2241 6,0 55,0 51,0 5,0 0,0
20 15   Sukhareva Evgeniya RUS 2307 6,0 52,5 48,5 4,0 0,0

 

Partien: Rapidmeisterschaft

 

 

Endstand bei Chess-results.com...

 

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren