Auftakt zur Frauenweltmeisterschaft

von André Schulz
17.03.2015 – Gestern Abend wurde die Frauenweltmeisterschaft offiziell eröffnet, heute wurde die erste Runde ausgetragen. Zumeist setzten sich die Favoritinnen durch. In einer Reihe von Partien setzen sie auf die morgige zweite Runde, so wie Elisabeth Pähtz, die heute remis spielte. Marya Muzychuk übersah allerdings gegen Yuan Yuanling einen tödlichen Konter.Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

 

Nachbau eines Lunochod-Mondfahrzeugs im "Galactica"

Der inzwischen obligatorische Sicherheitscheck am Eingang

Heute begann die Frauenweltmeisterschaft 2014, die im K.o.-Modus ausgetragen wird und eigentlich schon im letzten Herbst hätte stattfinden sollen. Sie wurde verschoben und findet nun in Sotschi statt, wie schon die letzte Weltmeisterschaft zwischen Carlsen und Anand.

64 Frauen nehmen teil, teils durch ihrer Erfolge, teils durch Elozahlen und teils durch die Platzierungen bei den Kontinental-Meisterschaften qualifiziert. Elisabeth Pähtz rutschte noch dank ihrer Elozahl in den Wettbewerb, weil die amtierende Titelhalterin Yifan Hou auf die Teilnahme verzichtete.

Der Modus der FIDE-K.o.-Turniere sollte hinreichend bekannt sein: Erst werden zwei (im Finale vier) Partien mit FIDE- Bedenkzeit gespielt (90 Minuten für 40 Züge, 30 Minuten für den Rest, plus 30 Sekunden Zugabe für jeden Zug). Bei Gleichstand folgen zwei Schnellschachpartien (25 Minuten plus 10 Sekunden Zugabe/Zug). Bei neuerlichem Gleichstand folgen zwei Schnellschachpartien mit weiter verkürzter Bedenkzeit (Zehn Minuten plus zehn Sekunden Zugabe/Zug). Ist das Match dann immer noch nicht entschieden, folgen zwei Blitzpartien mit fünf Miniuten plus drei Sekunden Zugabe/Zug, am Ende schließlich eine "Sudden Death"- Partie.

Zwölf der heutigen Auftaktpartien endeten Remis, darunter auch die von Elisabeth Pähtz gegen Meri Arabidze. Die Erfurterin, mit Schwarz spielend, hatte nichts gegen eine Zugwiederholung schon in der Eröffnung einzuwenden und will morgen mit Weiß die Entscheidung suchen.

In den übrigen Partien, wenn nicht mit einem Remis beendet, siegten zumeist die Favoritinnen. Eine der Ausnahme der Sieg von Yuan Yuanling gegen Mariya Muzychuk.

 

 

 

Bei der Schacholympiade in Tromsö hatte Daniel King ein kurzes Interview mit der Kanadierin geführt:

A Quick chat with Yuan Yuanling (Tromsö)

 

Humpy Koneru ist Erste der Setzliste

Ju Wenjun ist eine der Favoritinnen auf den Titel

Tatev Abrahamyan aus den USA

Alexandra Kosteniuk, 12. Weltmeisterin

Antoaneta Stefanova war ebenfalls schon Weltmeisterin

Hoang Than Trang

Sophie Milliet und Irina Krush

Tatiana Kosintseva

Anna Ushenina gewann die letzte K.o.-Weltmeisterschaft

Der erste Zug

Andrey Filatov in "Räuberzivil"

 

Koneru, Humpy IND 1-0 Moaataz, Ayah EGY
Wafa, Shrook EGY 0-1 Ju, Wenjun CHN
Muzychuk, Anna UKR 1-0 Mezioud, Amina ALG
Shamima, Akter Liza BAN 0-1 Cmilyte, Viktorija LTU
Kosteniuk, Alexandra RUS 1-0 Berezina, Irina AUS
Baginskaite, Camilla USA 0-1 Gunina, Valentina RUS
Zhao, Xue CHN 1-0 Zuriel, Marisa ARG
Yuan, Yuanling CAN 1-0 Muzychuk, Mariya UKR
Stefanova, Antoaneta BUL ½-½ Nguyen, Thi Than An VIE
Ozturk, Kubra TUR 0-1 Khotenashvili, Bela GEO
Cramling, Pia SWE 1-0 Hejazipour, Mitra IRI
Abrahamyan, Tatev USA 0-1 Harika, Dronavalli IND
Danielian, Elina ARM ½-½ Marrero Lopez, Yaniet CUB
Nakhbayeva, Guliskhan KAZ ½-½ Tan, Zhongyi CHN
Ushenina, Anna UKR 1-0 Zhang, Xiaowen CHN
Lujan, Carolina ARG 1-0 Galliamova, Alisa RUS
Kosintseva, Tatiana RUS ½-½ Gomes, Mary Ann IND
Wang, Jue CHN 0-1 Sebag, Marie FRA
Javakhishvili, Lela GEO 1-0 Guramishvili, Sopiko GEO
Arabidze, Meri GEO ½-½ Paehtz, Elisabeth GER
Krush, Irina USA 1-0 Milliet, Sophie FRA
Arakhamia-Grant, Ketevan SCO 1-0 Hoang, Thanh Trang HUN
Huang, Qian CHN ½-½ Kovanova, Baira RUS
Gaponenko, Inna UKR ½-½ Zhukova, Natalia UKR
Socko, Monika POL ½-½ Daulyte, Deimante LTU
Sukandar, Irine Kharisma INA ½-½ Melia, Salome GEO
Girya, Olga RUS 1-0 Atalik, Ekaterina TUR
Kashlinskaya, Alina RUS ½-½ Shen, Yang CHN
Khurtsidze, Nino GEO 0-1 Kovalevskaya, Ekaterina RUS
Mkrtchian, Lilit ARM ½-½ Goryachkina, Aleksandra RUS
Pogonina, Natalija RUS ½-½ Guo, Qi CHN
Cori T., Deysi PER 0-1 Lei, Tingjie CHN

 

 

 

Bilder von den Pressekonferenzen und der Eröffnung:

Pressekonferenz mit Anastasya Karlovich, Humpy Koneru, Kirsan Ilyumzhinov, Andrey Filatov und Alexandra Kosteniuk

Humpy Koneru, Kirsan Ilyumzhinov, Andrey Filatov

Pressechef Anastasya Karlovich, Humpy Koneru

Die Spielerinnen bei der Eröffnungsfeier

Die Honoratioren

Die Hymne wird gespielt

Ansprache von Andrey Filatov

Kirsan Ilyumzhinov

Musik

 

 

Zeitplan:

Datum Ereignis Zeit
März, 16. Ankunft der Teilnehmer
Eröffnungsfeier
TechnischeVorbesprechung
19:30
Runde 1 - 64 Spieler
März, 17. Partie 1 15:00 Ortszeit
März, 18. Partie 2 15:00 Ortszeit
März, 19. Stichkämpfe 15:00 Ortszeit
Runde 2 - 32 Spieler
März, 20. Partie 1 15:00 Ortszeit
März, 21. Partie 2 15:00 Ortszeit
März, 22. Stichkämpfe 15:00 Ortszeit
Runde 3 - 16 Spieler
März, 23. Partie 1 15:00 Ortszeit
März, 24. Partie 2 15:00 Ortszeit
März, 25. Stichkämpfe 15:00 Ortszeit
Runde 4 - 8 Spieler
März, 26. Partie 1 15:00 Ortszeit
März, 27. Partie 2 15:00 Ortszeit
März, 28. Stichkämpfe 15:00 Ortszeit
Runde 5 - 4 Spieler
März, 29. Partie 1 15:00 Ortszeit
März, 30. Partie 2 15:00 Ortszeit
März, 31. Stichkämpfe 15:00 Ortszeit
Ruhetag - April, 1
Runde 6 - 2 Spieler
April, 2 Partie 1 15:00 Ortszeit
April, 3 Partie 2 15:00 Ortszeit
April, 4 Partie 3 15:00 Ortszeit
April, 5 Partie 4 15:00 Ortszeit
April, 6 Stichkämpfe 15:00 Ortszeit
April, 7 Schlussfeier*  
*Die Schlussfeier kann auf den 6. April verlegt werden,
falls keine Stichkämpfe stattfinden

 

Fotos: Turnierseite (Etery Kublashvili, Vladimir Barsky)

 

 

Teilnehmerliste...

Paarungsbaum...

Turnierseite...

 

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren