Ausbildungsoffensive der DSJ

02.04.2008 – Die deutsche Schachjugend lädt alle in der Jugendarbeit aktiven Schachfreunde zu einem Workshop nach Bad Homburg ein. Dort richtet die DSJ vom 20.-22. Juni ihre zweite "DSJ-Akademie" aus. In drei parallel abgehaltenen Blöcken werden Kurse zu den Themen Mitarbeitergewinnung, Kommunikation, Schulschach, Mädchenschach, psychologische Vorbereitung und viele weitere Themen angeboten. Der Unkostenbeitrag beträgt. 35,- Euro. Kosten für Unterkunft, Verpflegung und Referenten trägt die DSJ.Deutsche Schachjugend...Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Ausbildungsoffensive der DSJ
Zweite DSJ-Akademie ausgeschrieben

Vom 20.-22. Juni lädt die Deutsche Schachjugend alle in der Jugendarbeit aktiven Schachfreunde ein zur zweiten DSJ-Akademie in das Jugendgästehaus Bad Homburg.

Für eine Teilnahmegebühr von 35 Euro, die Kosten für Unterkunft, Verpflegung, Referenten ect trägt die DSJ, kann man aus einem bunten Strauß von 10 verschiedenen Workshops auswählen, die in drei Blöcken parallel angeboten werden. So kann sich jeder 3 Workshops heraussuchen zu den Themen, die ihn besonders interessieren.
Angeboten werden Workshops zu Themen wie 

- Mitarbeitergewinnung,
- erfolgreiche Kommunikation,
- Schulschach als Schlüssel zum Erfolg für den Verein,
- erfolgreich Mädchenarbeit betreiben,
- psychologische Vorbereitung im Schach,

um nur einige zu nennen.

Genaue Information finden sich in der Ausschreibung zum Herunterladen und natürlich auf der Internetseite der Deutschen Schachjugend www.deutsche-schachjugend.de

Jörg Schulz


Einladung und Anmeldung...

Programmentwurf...

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren