Halbzeit beim "Beautiful Minds Krulich Cup"

von Klaus Besenthal
26.11.2016 – Beim "Beautiful Minds Krulich Cup", dem Schnellschachturnier anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Münchener Schachakademie, führen nach dem ersten Tag Anna Muzychuk aus der Ukraine und der favorisierte Spanier Francisco Vallejo Pons mit je 5,0/6. Die Mitfavoriten Nigel Short und Markus Ragger leisteten sich eine Reihe von Unentschieden. Die Entscheidung über den Turniersieg fällt morgen. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Viel Prominenz ist an diesem Wochenende nach München gekommen. Der Fotograf David Llada hat sie kunstvoll in Szene gesetzt:

Dijana Dengler, Münchener Schachakademie

Axel Fritz

Großmeister Stefan Kindermann

Der Geschäftsmann Roman Krulich: großzügiger Förderer des Schachspiels

Großmeister Gerald Herneck

Mariya Muzychuk - Schachstar aus der Ukraine

Anna Muzychuk, die Schwester von Mariya

Francisco Vallejo Pons, spanischer Top-Großmeister

Der Karikaturist Dieter Hanitzsch

Dijana Dengler und Großmeister Nigel Short

Großmeister Markus Ragger, Österreichs Nr. 1

Roman Krulich und Antoaneta Stefanova, Großmeisterin aus Bulgarien

Am Mikrofon: Großmeister Stuart Conquest

Der Beautiful Minds Krulich Cup wird von Krulich Immobilien gesponsert. Roman Krulich ist Mitgründer der Münchener Schachadademie und Sponsor des Bundesligisten MSA Zugzwang München. Seine Vorliebe für das königliche Spiel kommt nicht von ungefähr: Er spielt selber aktiv Schach und ist mit einer sehr ordentlichen Elo-Zahl von 2218 Punkten ausgestattet.

Tabelle nach 6 Runden:

Partien der Runden 1-6:

 

Zeitplan:

Samstag, 26. November


11:00: 1. Runde
12:00: 2. Runde
13:00: Mittagspause
14:30: 3. Runde
15:30: 4. Runde
16:30: 5. Runde
17:30: 6. Runde

Sonntag, 27. November

11:00: 7. Runde
12:00: 8. Runde
13:00: Mittagspause
14:30: 9. Runde
15:30: 10. Runde
16:30: 11. Runde
18:00: Siegerehrung

Modus: 11 Runden Schnellschach 20 Minuten + 10 Sekunden Zeitbonus pro Zug

Veranstaltungsort des Turniers und Siegerehrung:

Hotel Eden Wolff
Arnulfstraße 4
80335 München

Schach-Interessierte sind herzlich eingeladen, an den beiden Turniertagen beim Turnier im Hotel Eden Wolff vorbei zu schauen und die Partien live vor Ort zu verfolgen! Die Kommentierung der Partien übernehmen die bekannten Großmeister Helmut Pfleger und Stuart Conquest.

Weitere Infos: Webseite Münchener Schachakademie

Chessbase überträgt die Partien auf dem Playchess-Server live. Mit einem Klick auf das Banner können Sie ab 11 Uhr dabei sein.

Liveübertragung Partien



Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

Walter Rädler Walter Rädler 27.11.2016 02:13
Tolles Turnier, wunderbares Ambiente! München hat 20 Jahre auf so ein Turnier warten müssen, VIELEN DANK an alle, die das ermöglicht haben!
1