Beginn der Europameisterschaft

03.11.2011 – Heute um 15 Uhr Ortszeit (= 14 Uhr MEZ) beginnt in Porto Carras die Mannschaftseuropameisterschaft. Das deutsche Team ist aus seinen unterschiedlichen Startorten am Ziel gut angekommen. Einen guten Eindruck macht auch die neue gemeinsame Mannschaftsausrüstung mit dunklem Jacket und Schachbund-Logo. Bis Auf Daniel Fridman (leichte Erkältung) sind die Nationalspieler topfit. Eine halbe Stunde vor der heutigen Auftaktrunde werden die Mannschaften mit einer Eröffnungsfeier offiziell begrüßt. Deutschland beginnt dann das Turnier mit Wettkämpfen gegen Montenegro und Österreich (Frauen). Uwe Bönsch verrät in einem kurzen Vorbericht die Aufstellungen (Montenegriner und Österreicherinnen bitte weglesen.). Klaus Bischoff kommentiert ab 14.30 live für den deutschen Schachbund. In einer abendlichen Zusammenfassung wird er per Live-Schaltung auch O-Töne aus Porto Carras einsammeln. Die erste Runde bringt bereits einige Top-Partien, z.B. Svidler gegen Bologan oder Radjabov-Caruana. Österreich trifft übrigen auf Armenien (Ragger gegen Aronian), die Schweiz auf Bulgarien.Turnierseite...DSB-Livekommentare... Zugänge zu Schach.de im Shop...Der Bundestrainer aus Porto Carras...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 


 

Erste Eindrücke aus Porto Carras:

Heute um 15.00 Uhr Ortszeit beginnt die erste Runde. Um 14.30 Uhr ist die offizielle Eröffnung des Mannschaftsturniers. Alle deutschen Spieler und Betreuer sind gut von den verschiedenen deutschen Flughäfen am Zielort Porto Carras eingetroffen. Die Berliner Gruppe mit Elisabeth, Marta, Jan, Raj und Uwe hatte ca. 1 Stunde Verspätung.


Jan Gustafsson: Eröffnungshörbuch auf dem Ipod?

Die Stimmung ist gut. Bis auf Daniel, der eine leichte Erkältung hat, sind alle topfit.

Gestern Nacht gab es die ersten Mannschaftsbesprechungen, in denen auch die Aufstellungen für die erste Runde festgelegt wurden. Die Männer spielen gegen Montenegro, die Frauen gegen Österreich. Bei den Männern setzt Daniel aus und bei den Frauen Elena. Die Frauen spielen in der Startaufstellung entsprechend ihrer Elozahlen, bei den Männern haben ich Daniel und Georg die Bretter tauschen lassen.


Die Nationalmannschaft mit neuem Outfit

Wir wohnen in einer schönen Ferienanlage direkt am Meer, beste Bedingungen für den Wettkampf.



Zum Baden ist es allerdings zu kalt.



Es wird täglich eine kurze Liveschaltung von Port Carras zur Tageszusammenfassung von Klaus Bischoff geben. Dort werde meistens ich, aber auch Raj und gelegentlich ein Spieler kurz den Wettkampfverlauf schildern und Eindrücke übermitteln


Viele Grüße aus Porto Carras

Uwe Bönsch

(Fotos: Uwe Bönsch)

 



 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren