Blomqvist ist schwedischer Meister

von Ari Ziegler
27.07.2016 – Die Schwedischen Meisterschaften werden traditionell als großes Festival ausgetragen, mit vielen Rating- und Altersgruppen. Zehn Spieler bestritten die Meistergruppe, von denen Nils Grandelius der Favorit war. Am Ende triumphierte aber Erik Blomqvist. Blomqvist nimmt gerne angebotenes Material und hält es fest. Gekämpft wurde bis in die Schlussrunde. Pia Cramling zerlegte dort Tikkanens Albins Gegengambit. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Erik Blomqvist ist neuer Schwedischer Meister!

Jonny Hector und Nils Grandelius spielten in der 2. Runde eine interessante Partie. Zum Schluss versuchte Hector sich noch ins Dauerschach zu retten...

Hector gegen Grandelius, 2. Runde

 

 

In Runde fünf kam es zu einer vorentscheidenden Begegnung. Der dreimalige schwedische Meister Hans Tikkanen spielte gegen Erik Blomqvist und beide zeigten modernes Schach. Die Partie begann mit einer harmlos wirkenden Eröffnung, aber dann warf Weiß den Fehdehandschuh in den Ring und opferte einen Bauern für Initiative. Schwarz war innerlich darauf vorbereitet, sich zu verteidigen, und er verteidigte sich gut! Weiß glitt die Partie aus der Hand und Schwarz ergriff die Initiative. Erik Blomqvist war in seinem Element!

Tikkanen-Blomquist

 

 

Ergebnisse der 5. Runde

Br. Titel Name Land ELO Erg. Titel Name Land ELO
1 GM Hans Tikkanen
 
2525 0 - 1 GM Erik Blomqvist
 
2526
2 GM Pia Cramling
 
2471 0 - 1 GM Axel Smith
 
2499
3 GM Tiger Hillarp Persson
 
2518 1 - 0 GM Nils Grandelius
 
2649
4 IM Jonathan Westerberg
 
2489 ½ - ½ GM Daniel Semcesen
 
2450
5   Tom Rydström   0 ½ - ½ GM Jonny Hector
 
2512

 

Hans Tikkanen wurde drei Mal schwedischer Meister. Zur Zeit studiert er Psychologie. (Foto: Lars O A Hedlund)

Favorit Nils Grandelius war schlecht in Form und so konnten sich GM Erik Blomqvist und IM Jonathan Westerberg an die Spitze setzen.

Jonathan Westerberg ist ein großes Talent. Er holt seine Punkte zwar nicht immer auf dem gradlinigsten Weg, aber er verfügt über verblüffende Ressourcen. Mit der richtigen Schacherziehung wird er mit Sicherheit Großmeister und schafft es über die Marke von 2600. Er wurde Dritter (!) und kann sein Schachgefühl bald bei der Schacholympiade in Baku unter Beweis stellen!

Jonathan Westerberg (Foto: Lars O A Hedlund)

Doch neuer schwedischer Meister wurde Erik Blomqvist, ein hart arbeitender Profi, der das gesamte Turnier hindurch stabil und frisch gespielt hat. Mit drei Remis begann er verhalten, aber sein Schlussspurt hätte nicht besser sein können: sechs Siege in Folge!

Erik Blomqvist (Foto: Lars O A Hedlund)

Erik Blomqvist (23 Jahre alt) pflegt einen nüchternen positionellen Stil. Er hält Spannung in den Partien und achtet auf sein Material. Wenn sein Gegner etwas opfert, greift er gerne zu und verteidigt sein materielles Übergewicht dann mit Zähnen und Klauen.

 

Ergebnisse der 6. Runde

Br. Titel Name Land ELO Erg. Titel Name Land ELO
1 GM Daniel Semcesen
 
2450 ½ - ½ GM Pia Cramling
 
2471
2 GM Hans Tikkanen
 
2525 1 - 0 GM Tiger Hillarp Persson
 
2518
3 GM Erik Blomqvist
 
2526 1 - 0 GM Axel Smith
 
2499
4 GM Nils Grandelius
 
2649 1 - 0   Tom Rydström   0
5 GM Jonny Hector
 
2512 ½ - ½ IM Jonathan Westerberg
 
2489

Ergebnisse der 7. Runde

Br. Titel Name Land ELO Erg. Titel Name Land ELO
1 GM Pia Cramling
 
2471 0 - 1 GM Jonny Hector
 
2512
2 GM Axel Smith
 
2499 ½ - ½ GM Daniel Semcesen
 
2450
3   Tom Rydström   0 0 - 1 GM Hans Tikkanen
 
2525
4 GM Tiger Hillarp Persson
 
2518 0 - 1 GM Erik Blomqvist
 
2526
5 IM Jonathan Westerberg
 
2489 ½ - ½ GM Nils Grandelius
 
2649

Ergebnisse der 8. Runde

Br. Titel Name Land ELO Erg. Titel Name Land ELO
1 GM Nils Grandelius
 
2649 ½ - ½ GM Pia Cramling
 
2471
2 GM Tiger Hillarp Persson
 
2518 1 - 0   Tom Rydström   0
3 GM Jonny Hector
 
2512 0 - 1 GM Axel Smith
 
2499
4 GM Hans Tikkanen
 
2525 1 - 0 IM Jonathan Westerberg
 
2489
5 GM Erik Blomqvist
 
2526 1 - 0 GM Daniel Semcesen
 
2450

 

Erik war bereits eine Runde vor Schluss neuer schwedischer Meister, aber trotzdem zeigten die Spieler in der letzten Runde noch einmal bemerkenswerten Kampfgeist. Ja, vielleicht war die letzte Runde sogar die beste der gesamten Meisterschaft. Pia Cramling widerlegte mit präzisem Spiel Tikkanens Versuch, sie mit Albins Gegengambit auszukontern und Daniel Semcecen gewann eine hübsche strategische Partie gegen Hector – beide Partien sollten sie sich anschauen!

 

Cramling-Tikkanen

 

 

Semcesen-Hector

 

 

Ergebnisse der 9. Runde

Br. Titel Name Land ELO Erg. Titel Name Land ELO
1 GM Pia Cramling
 
2471 1 - 0 GM Hans Tikkanen
 
2525
2 GM Daniel Semcesen
 
2450 1 - 0 GM Jonny Hector
 
2512
3 IM Jonathan Westerberg
 
2489 ½ - ½ GM Tiger Hillarp Persson
 
2518
4 GM Axel Smith
 
2499 ½ - ½ GM Nils Grandelius
 
2649
5   Tom Rydström   0 0 - 1 GM Erik Blomqvist
 
2526

 

GM Ferdinand Hellers Foto: Lars O A Hedlund

In Runde fünf kam Ferdinand Hellers zu Besuch, eines der größten schwedischen Schachtalente der letzten Jahre, der allerdings lieber Anwalt als Weltklassespieler werden wollte. Als er die Live-Übertragung verfolgte, war er nicht sonderlich beeindruckt von den Zügen der Teilnehmer, aber man sah deutlich, dass er ein bisschen eingerostet war.

Blick aus dem Analyseraum (Foto: Lars O A Hedlund)

Die Ruhe vor dem Sturm im Kinderturnier (Foto: Lars O A Hedlund)

Kindliche Schachbegeisterung, enorme Lautstärke... Foto: Lars O A Hedlund

Thomas Carnstam hat an 48 Meisterschaften in Folge teilgenommen! Foto: Lars O A Hedlund

Nina Blazekovic (Foto: Lars O A Hedlund)

Die Leute, die für die Live-Übertragung zuständig waren, machen einen zufriedenen Eindruck

 

Partien von Runde 1 bis 9

 

 

Stand nach 9 Runden

 

Rg. Titel Name Land ELO 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Pkt. Wtg.
1 GM Erik Blomqvist
 
2526   ½ ½ 1 ½ 1 1 1 1 1 7.5 / 9  
2 GM Nils Grandelius
 
2649 ½   ½ ½ 1 ½ 0 1 ½ 1 5.5 / 9  
3 IM Jonathan Westerberg
 
2489 ½ ½   1 ½ 0 ½ ½ ½ 1 5.0 / 9 20.75
4 GM Axel Smith
 
2499 0 ½ 0   1 ½ ½ ½ 1 1 5.0 / 9 18.00
5 GM Jonny Hector
 
2512 ½ 0 ½ 0   1 1 0 1 ½ 4.5 / 9 18.75
6 GM Hans Tikkanen
 
2525 0 ½ 1 ½ 0   1 ½ 0 1 4.5 / 9 18.00
7 GM Tiger Hillarp Persson
 
2518 0 1 ½ ½ 0 0   ½ 1 1 4.5 / 9 16.75
8 GM Daniel Semcesen
 
2450 0 0 ½ ½ 1 ½ ½   ½ 1 4.5 / 9 16.50
9 GM Pia Cramling
 
2471 0 ½ ½ 0 0 1 0 ½   ½ 3.0 / 9  
10   Tom Rydström     0 0 0 0 ½ 0 0 0 ½   1.0 / 9  

 

Tabelle: http://www.schack.se/tavling/schack-sm/resultat-och-lottning/
 

Autor: IM Ari Ziegler
Fotos: Lars O A Hedlund
 



Ari Ziegler, IM und früherer Präsident des Schwedischen Schachverbandes.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren