Caruana gewinnt italienische Einzelmeisterschaft

06.12.2010 – Nachdem Fabiano Caruana anfangs einige Remis abgeben musste, kämpfte sich der 17-Jährige nach und nach zur Tabellenspitze vor und gewann schließlich doch noch überlegen die 70. Italienischen Einzelmeisterschaften in Siena. Nach der 7. Runden hatte der Favorit zur Tabellenspitze aufgeschlossen und legte dann mit 4 aus 4 einen eindrucksvollen Endspurt hin. Am Ende wies der Sieger 1,5 Punkte Vorsprung vor dem übrigen Feld auf. Turnierseite... Endstand, Partien...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Fotos: Turnierseite



 

 


 


Fabiano Caruana


Daniele Genocchio


Dennis Rombaldoni


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren