ChessBase-Seminar beim Ramada-Cup

27.03.2014 – Der "Ramada-Cup", blickt schon auf sein 12tes Jahr und ist jedes Mal völlig ausgebucht. Am kommenden Wochenende findet in Kassel das letzte Vorrundenturnier statt, bevor es vom 19. bis 21. Juni in Wiesbaden-Niedernhausen zum großen Finale kommt. Wer keinen Teilnahmeplatz mehr ergattert hat, kann beim ChessBase-Seminar trotzdem eine Menge lernen. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Ramada Cup und ChessBase Seminar = 110 % Schach


Die Ramada – Cup Serie wurde anlässlich des 125. Geburtstages des Deutschen Schachbundes aufgelegt. Das war, jüngere Schachspieler werden sich erinnern, vor einem Dutzend Jahren. Der Geburtstag ist seitdem in Vergessenheit geraten, der Ramada-Cup lebt. Dass dieser Cup nunmehr seinerseits bereits seinen 12. Geburtstag feiert, das liegt an der Qualität des Turniers. Man spielt in angenehmer Atmosphäre gegen annähernd gleichstarke Gegner. 100 % Schach für ein Wochenende. Da werden selbst Nerds neidisch. Und ChessBase ist auch dabei. Nicht nur mit Preisen, sondern auch mit der Möglichkeit, auf 110 % hochzufahren und in parallel laufenden Seminaren etwas über ChessBase zu lernen. Am kommenden Wochenende gibt es diese Möglichkeit in Kassel, wenn der Ramada – Cup dort halt macht.

Mehr über Glück im Schach, 110 % Schach, Schauen und Lernen, Chess-Shopping und die Mongolei ... .

Eigentlich sind Schach und Glück Fremde, die sich nur selten begegnen. Aber wer am kommenden Wochenende in Kassel noch mitspielen will, der braucht schon etwas Glück. Mit 370 angemeldeten Teilnehmern ist das Turnier bis auf den letzten Platz ausgebucht. Wer dabei sein will, der muss hoffen, dass einer der angemeldeten kurzfristig ausfällt und er oder sie der oder die Glückliche ist oder sind.

Wer bei der obigen Lotterie Pech hat, der kann erst einmal glücklich als Zuschauer die Turnieratmosphäre genießen, entspannt durch die Reihen streifen und Spielern und Spielerinnen aller Altersklassen und in jeder Spielstärke zugucken, wie sie ihr Glück probieren – bzw. ihre Spielstärke unter Beweis stellen.

Am Samstag, den 29. März 2014, um 12.30 Uhr beginnt dann der Lernteil. ChessBase Mitarbeiter Martin Fischer zeigt in seinem Seminar „Schachtraining mit Buch und PC“, wie die Freunde des gedruckten Wortes mit Unterstützung von ChessBase 12 und einer Engine mehr aus ihren kleinen rechteckigen Freunden herausholen können.

Martin Fischer

In einem zweiten Seminar am gleichen Tage um 18.30 Uhr geht es dann um ein effizientes Training mit ChessBase DVD’s. Wie kommt der Inhalt der kleinen Silberlinge auf meine biologische Festplatte? Und wie nützlich sind für diese DVDs Popcorn und Cola?

Und in den Pausen zwischen den Seminaren, ca. 15.00 Uhr bis 18.15 Uhr, können Sie Fragen stellen und ChessBase-DVDs gucken und testen, sowie es die Festplatte unseres Mitarbeiters hergibt.

Diese drei, sowie der nachfolgende Verbraucherhinweis, sind natürlich auch für alle gedacht, die nur mal so am Samstag vorbeischauen wollen, ein bisschen Schach atmen, ein bisschen Schach machen ... .

Zu einem entspannten Wochenende kann auch eine nette Shopping-Tour gehören. Vor Ort anwesend wird der Schachversand Ullrich sein, in dem man die zuvor besprochenen DVDs und Produkte käuflich erwerben kann. Hier gibt es während des gesamten Turniers Gelegenheit sich für gute Leistungen zu belohnen und der Wiederkehr schlechter Leistungen vorzubeugen.

Langeweile an diesem Wochenende verspricht eigentlich nur die Frage, woher die Teilnehmer mit der weitesten Anreise kommen. Angemeldet hat sich eine Schachfamilie aus der Mongolei, vom anderen Ende der Welt. Sorry, aber dieser – nur inoffizielle und informelle – Wettbewerb in Kassel ist bereits entschieden.



Ramada Cup...
Ramada – Cup Kassel...
Schachversand Ullrich...

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren