Der Drache lebt

von André Schulz
12.08.2015 – Den kraftvollsten Sieg in der 4. Runde der russischen Meisterschaft feierte Dennis Kishmatullin gegen Peter Svidler. Der St. Petersburger hatte unter ungünstigen Umständen lang rochiert und wurde mattgesetzt. Zum vollen Punkt kam auch Vladislav Artemiev, der damit Evgeny Tomashevsky an der Spitze einholte. Im Frauenturnier gewann Aleksandra Goryachkina. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

In der 4. Runde des "Superfinales" der russischen Meisterschaft gab es zwei entschiedene Partien, beide mit Schwarz. Vladislav Arteimiev kam in der Slawischen Verteidigung zu einem ganzen Punkte gegen Ivan Khairullin und schloss damit zum führenden Evgeny Tomashevsky auf.

Eine schnellen und kraftvollen Sieg feierte Denis Khismatullin gegen Peter Svidler. In der Fianchetto-Variante des Drachen rochierte Svidler lang und wurde dort nach allen Regeln der Kunst mattgesetzt.

 

 

 

 

Evgeny Tomashevsky

Vladislav Artemiev

Daniil Dubov

 

Partien:

 

 

 

Frauenmeisterschaft:

Aleksandra Goryachkina, jüngste Spielerin im Feld gewann heute ihre 3. Partie, gegen Anastasia Bodnaruk, und übernahm damit wieder die alleinige Führung, das Olga Girya gegen Valentina Gunina verlor. Gunina ist mit 3 Punkten nun engste Verfolgerin. Alexandra Kosteniuk besiegte Natalia Pogonina und ist Dritte.

 

Aleksandra Goryachkina

Kateryna Lagno

Valentina Gunina

Anastasia Savina

Alexandra Kosteniuk

Anastasia Bodnaruk

Alina Kashlinskaya

 

Partien:

 

 

Tschita:

 

Wendepunkte kosakischer Geschichte

Bauten vergangener Zeiten

 

Hier steht Lenin noch

 

Eteri Kublashvili, gefolgt von Sergey Karjakin

 

Fotos: Eteri Kublasvili, Vladimir Barsky

 

Turnierseite des Russischen Schachverbandes...

Livestream...

Livestream Frauenturnier...

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren