Zwei richtige Randbauern und ein falscher Läufer

von Karsten Müller
07.11.2017 – Ungleichfarbige Läufer sind paradox: im Mittelspiel helfen sie dem Angreifer, im Endspiel dem Verteidiger. Ja, manche Stellungen sind sogar Remis, wenn die eine Seite zwei Bauern weniger hat. Aber man muss sie auch Remis halten können.

Mega Datenbank 2018 Mega Datenbank 2018

Über 7,1 Mill. Partien aus dem Zeitraum 1560 bis 2017 im ChessBase Qualitätsstandard. Mit über 71.500 kommentierten Partien beinhaltet die Mega 2018 die weltweit größte Sammlung hochklassig kommentierter Partien.

Mehr...

 

 

 

Schachendspiele 1 bis 14

Von den Grundlagen für Einsteiger über klassische Turmendspiele bis hin zur modernen Endspieltheorie. Hier bekommen Sie die komplette Endspielschule von Karsten Müller in 14 Bänden (auf DVD oder zum Download) zum reduzierten Paketpreis.

Mehr...

Karsten Müller betreut seit vielen Ausgaben die Endspielrubrik des ChessBase Magazins. In jeder Ausgabe des ChessBase Magazins finden Sie neben klassischen Analysen auch interaktive Videoaufnahmen zu den sehenswertesten Endspielen. Hier hat der Nutzer die Chance, die Lösungen und Varianten am Brett auszuprobieren und bekommt direkt im Anschluss das Videofeedback des Autors.

ChessBase Magazin #180 (Oktober/November)

Einleitungsvideo von Karsten Müller

 

Die Top Ten der Redaktion

  1. Hou Yifans Verführung: Die Ex-Weltmeisterin zeigt, wie sie Bacrot beim Traditionsturnier in Biel eiskalt auskonterte.
  2. Perfekter Start: Teimour Radjabov kommentiert seinen Schwarzsieg gegen den fast unbezwingbaren Anish Giri beim Grand Prix in Genf.
  3. “Simple is good!” Finden Sie gemeinsam mit GM Simon Williams einfache aber starke Gewinnzüge in der Partie Radjabov-Eljanov (Video)
  4. Sind Sie so schnell wie Vishy Anand? Lösen Sie mit Oliver Reeh eine der tiefsten Gewinnkombinationen dieser Ausgabe! (Video)
  5. Kein einfaches Spiel im „Doppelenglisch“: Lassen Sie sich von GM Mihail Marin auf den aktuellen Stand nach 1.c4 c5 bringen.
  6. Vishy Anand und der Stecknerbeweis: Karsten Müller präsentiert Spitzentechnik im klassischen Turmendspiel. (Video)
  7. Beschleunigter Drache ausgebremst: Lassen Sie sich von Renato Quintiliano ein trickreiches positionelles Konzept für Weiß zeigen.
  8. Unbeschwerter Weltmeister: Peter Heine Nielsen kommentiert Carlsens erfolgreiche Premiere mit der Bird-Eröffnung (1.f4) auf der Grand Chess Tour.
  9. Mit dem katalanischen Läufer gegen den Rubinstein-Franzosen: Jonas Lampert zeigt Ihnen, warum Sie mit 5.g3 auf Vorteil hoffen dürfen! (Video)
  10. „König in der Klemme“: Freuen Sie sich auf unvergessliche Mattbilder in Efstratrios Grivas' FIDE Trainingskurs!

 

 

 

 Jetzt im ChessBase Shop bestellen!

Einzelausgabe: 19,95€ oder im Jahresabo (6 Ausgaben) 99,70€

Lieferbar per Download oder auf DVD-ROM mit Begleitheft (Post). Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands. 



Karsten Müller gilt als einer der größten Endspielexperten weltweit. Dazu hat sein zusammen mit Frank Lamprecht verfasstes Buch „Grundlagen der Schachendspiele“ ebenso beigetragen wie seine Kolumnen auf der Webseite ChessCafe sowie im ChessBase Magazin. M.s ChessBase-DVDs im Fritztrainer-Format über Endspiele sind Bestseller. Der promovierte Mathematiker lebt in Hamburg, wo er auch für den HSK seit vielen Jahren in der Bundesliga auf Punktejagd geht.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren