Europameisterschaft: Asmajparashvili und Galliamova führen

09.06.2003 – Zurab Asmajparashvili aus Georgien, Großmeister und Präsident des georgischen Verbandes, und die frühere WM-Kandidatin Alisa Galliamova führen jeweils alleine mit 7 bzw. 6,5 Punkten die Wettbewerbe der Männer bzw. Frauen bei den Europameisterschaften in Silivri bei Istanbul an. Von den deutschen Teilnehmern liegen Dautov und Graf mit 6 Punkten bei den Männern und Kachiani-Gersinska (5) und Elisabeth Pähtz (4,5) bei den Frauen noch gut im Rennen. Im Übrigen freuen sich die Spieler und Spielerinnen, so wie Anna Sharevich aus Weißrussland, auch über eine schöne Sommerzeit am Marmara-Meer.Ergebnisse, Tabellen, Paarungen bei Wienerzeitung...Turnierseite mit Ergebnissen, Tabelle und Livepartien...Partien, Fotos...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Zurab Azmaiparashvili  (43) aus Georgien. Gleichzeitig Präsident des Georgischen Schachverbandes und des Schwarzmeer-Schachverbandes.

4.Europaeinzelmeisterschaften 2003
30. Mai bis 14.Juni 2003 in Silivri, Türkei
Turnierseite mit Ergebnissen, Tabelle und Livepartien...

Durch seinen Siege über Malakhov in der achten Runde am Samstag konnte sich Azmaiparashvili mit 7 Punkten alleine an die Spitze des Feldes setzen. Einen halben Punkt zurück folgt ein Feld von vier Spielern mit Sakaev, Georgiev, Grischuk und Aleksandrov.

Rustem Dautov konnte seine Niederlage gegen Malakhov vom Freitag in der folgenden Samstagsrunde durch einen Sieg gegen Anastasian wieder wettmachen. Am Sonntag spielte er gegen
Goloshchapov remis und hat nun einen Punkt Rückstand auf die Spitze. Alexander Graf kommt nach drei Remis in den letzten drei Runden auf die gleiche Punktzahl.

Leonid Kritz hat sich nach vorne gearbeitet. Der frühere Jugendweltmeister schlug Schandorff und spielte gegen Bacrot und Hracek remis. Er hat jetzt fünf Punkte auf seinem Konto, ebenso wie Thomas Luher, der eine Partie verlor und zweimal remis spielte.

Nach Niederlagen gegen Aronian (Rd.8) und Moiseenko (Rd.9) ist Igor Glek zurück gefallen und kommt auf 4,5 Punkte. Klaus Bischoff hat nach Niederlagen gegen Mastrovasilis und Macieja und eine Remis gegen Sulypa jetzt 4 Punkte auf der Habenseite. Oliver Brendel hat 2,5 Punkte. 

Bei der Europameisterschaft der Frauen führt nach 7 Runden Alisa Galliamova aus Russland. Sie hat bisher erst einen halben Punkt abgegeben und mit 6,5 Punkten einen ganzen Punkt Vorsprung auf ihre Verfolger Stefanova, Skripchenko, Zimina und Cmylite. Einen halben Punkt dahinter liegt Ketino Kachiani-Gersinska. Sie gewann gegen Shumiakina und Ionescu-Brandis.

Elisabeth Paehtz hat zwei Punkte Rückstand auf die Spitze. Nach ihrer Niederlage gegen Tatiana osintseva konnte sie gegen Heather Richards gewinnen. Jessica Nill kommt auf 2,5 Punkte.

Partien Männer-Wettbewerb:

Die Partien der ersten Runde zum Nachspielen...

Die Partien der zweiten Runde zum Nachspielen...

Die Partien der dritten Runde zum Nachspielen...

Die Partien der vierte Runde zum Nachspielen...

Die Partien der fünften Runde zum Nachspielen...

Die Partien der sechsten Runde zum Nachspielen...

Die Partien der siebten Runde zum Nachspielen...

Die Partien der achten Runde zum Nachspielen...

Die Partien der neunten Runde zum Nachspielen...

 

Tabellenspitze nach neun Runden:

Rg.     Name                  Elo Fed Pkt Wtg2 Wtg3  Rp 
 1 GM Azmaiparashvili Zurab  2678 GEO 7.0 46.0 49.5 2822 
 2 GM Sakaev Konstantin      2664 RUS 6.5 45.0 50.0 2769 
 3 GM Aleksandrov Aleksej    2650 BLR 6.5 45.0 49.0 2772 
 4 GM Grischuk Alexander     2701 RUS 6.5 44.5 47.5 2752 
 5 GM Georgiev Kiril         2647 MKD 6.5 43.5 47.0 2751 
 6 GM Nisipeanu Liviu-Dieter 2606 ROM 6.0 46.0 50.5 2738 
 7 GM Kharlov Andrei         2581 RUS 6.0 45.0 48.0 2711 
 8 GM Dautov Rustem          2611 GER 6.0 44.5 49.5 2717 
 9 GM Iordachescu Viorel     2550 MDA 6.0 44.5 46.5 2717 
10 GM Van Wely Loek          2675 NED 6.0 44.0 48.0 2688 
11 GM Goloshchapov Alexander 2558 UKR 6.0 44.0 46.0 2700 
12 GM Malakhov Vladimir      2672 RUS 6.0 43.5 49.5 2726 
13 GM Graf Alexander         2630 GER 6.0 43.5 47.0 2693 
14 GM Kotronias Vasilios     2597 CYP 6.0 43.0 47.5 2700 
15 GM Movsesian Sergei       2659 SVK 6.0 43.0 47.5 2709 
16 GM Chuchelov Vladimir     2592 BEL 6.0 42.5 47.0 2710 
17 GM Kobalia Mikhail        2639 RUS 6.0 42.5 47.0 2693 
18 GM Nielsen Peter Heine    2625 DEN 6.0 42.0 46.0 2687 
19 GM Aronian Levon          2606 ARM 6.0 40.0 43.0 2663 
20 GM Sulskis Sarunas        2578 LTU 6.0 39.0 42.5 2650 
21 GM Sargissian Gabriel     2572 ARM 6.0 39.0 42.0 2683 
22 GM Galkin Alexander       2591 RUS 6.0 38.5 42.0 2664 
23 GM Sutovsky Emil          2652 ISR 6.0 38.0 42.0 2681 
24 GM Milov Vadim            2574 SUI 6.0 38.0 40.5 2653 
25 GM Asrian Karen           2596 ARM 6.0 38.0 40.5 2637 
26 GM Filippov Valerij       2627 RUS 6.0 37.0 40.5 2674 
27 GM Lputian Smbat          2638 ARM 6.0 37.0 39.5 2678
...

Partien Frauenwettbewerb:

Die Partien der ersten Runde zum Nachspielen...

Die Partien der zweiten Runde zum Nachspielen...

Die Partien der dritten Runde zum Nachspielen...

Die Partien der vierten Runde zum Nachspielen...

Die Partien der fünften Runde zum Nachspielen...

Die Partien der sechsten Runde zum Nachspielen...

Die Partien der siebten Runde zum Nachspielen...
 

Tabellenspitze nach sieben Runden:

Rg. Name                      Elo  FED Pkt. Wtg2 Wtg3 Rp 
 1 WGM Galliamova Alisa       2489 RUS 6.5  29.0 31.5 2846 
 2 WGM Skripchenko Almira     2501 FRA 5.5  29.0 33.5 2659 
 3 WGM Stefanova Antoaneta    2550 BUL 5.5  27.5 30.5 2613 
 4 WIM Zimina Olga            2358 RUS 5.5  26.5 28.0 2584 
 5 WGM Cmilyte Viktorija      2430 LTU 5.5  24.5 27.0 2601 
 6 WIM Dzagnidze Nana         2376 GEO 5.0  28.5 32.0 2583 
 7 WGM Kosintseva Tatiana     2457 RUS 5.0  27.0 30.5 2534 
 8 WGM Cramling Pia           2470 SWE 5.0  26.5 31.5 2566 
 9 WGM Khurtsidze Nino        2427 GEO 5.0  26.5 31.0 2522 
10 WGM Kovalevskaya Ekaterina 2447 RUS 5.0  25.0 28.0 2498 
11 WGM Matveeva Svetlana      2474 RUS 5.0  24.5 28.0 2525 
12 WGM Kachiani-Gersinska Ket.2444 GER 5.0  24.5 27.5 2514 
13 WGM Radziewicz Iweta       2428 POL 5.0  24.0 26.0 2477 
14 WGM Peptan Corina          2471 ROM 5.0  23.5 29.0 2532 
15 WGM Mkrtchian Lilit        2416 ARM 5.0  23.5 26.5 2451 
16 WGM Matnadze Ana           2386 GEO 5.0  23.5 26.5 2448 
17 WGM Kosintseva Nadezhda    2417 RUS 5.0  23.5 25.5 2464 
Männer-Impressionen aus Silivri


Karen Asrian (23) aus Armenien


Veteran Alexander Beliavsky (49, Slovenien)


GM Viktor Bologan, 31, Moladvien


Vassily Ivanchuk, 34, und Andrei Volokitin, 17, beide Ukraine


Oleg Romanishin, 51, Ukraine


Smbat Lputian, 45, Armenien


Aleksej Aleksandrov, 30, Weißrussland am Brett...


...und am Pool.


Ex-Europameister Pavel Tregubov, 31, Russland. am Brett...


...und beim Sprung ins kalte Wasser.


Viorel Iordachescu, 26, Rumänien und Sergei Rublevsky, 28, Russland


Friso Nijboer, 38, Niederlande


Flamboyant Vladislav Tkachiev, 29, Frankreich


Andrei Volokitin, 17, Russland


Alexander Huzman, 41, Israel, langjähriger Autor in ChessBase Magazin


Sergei Tiviakov. Springt er oder springt er nicht?

Frauen-Impressionen aus Silivri


Turnierhalle der Frauen


Ketino Kachiani, am hinteren Tisch: Antoaneta Stefanova


Peng Zhaoqin Peng und Elisabeth Pähtz


Olga Alexandrova (Ukraine) und Nona Gaprindashvili


Svetlana Matveeva


Olga Zimina (21,.re) und Tatiana Kosintseva (17)


Regina Pokorna (21, Slovakei), Olga Zimina (21, Russia)


Natalia Zhukova, Ukraine, Tea Bosboom Lanchava, Holland
 


Anna Sharevich, 18, aus Weißrussland posiert am Strand

Fotos: Galina Tiviakova

 
 
 

Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren