Frauen-BL: Königshofen und Baden-Baden führen

von André Schulz
20.02.2014 – Vergangenes Wochenende trug die Frauenbundesliga ihre 6. und 7. Runde aus. Anders als in der (Männer-) Schachbundesliga hat Baden-Baden, zuletzt dreimal hintereinander Meister geworden, mit der Mannschaft aus Bad Königshofen hier einen ernst zu nehmenden Konkurrenten. Nach sechs Runden liegen beide Teams Kopf-Kopf an der Spitze. Ergebnisse, Bilder, Partien...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Nicht nur in der  (Männer-) Schachbundesliga, auch in der Frauenschachbundesliga spielt die OSG Baden-Baden die erste Geige. Dreimal hintereinander wurde das Team auch bei den Frauen Deutscher Mannschaftsmeister. Allerdings ist die Baden-Badener Überlegenheit hier nicht so eklatant, wie in der Bundesliga, denn mit dem SC Königshofen gibt es noch eine Mannschaft, die in der Lage ist, das Baden-Badener Tempo mitzugehen.

In der Frauenbundesliga wird im Prinzip mit dem gleichen Modus gespielt wie in der Bundesliga. Je zwei Reiseteams bestreiten ihre Heim- und Auswärtskämpfe gemeinsam und spielen ihren Wettkampf in einer Einzelrunde. Mit 12 Mannschaften gibt es vier Teams weniger als in der Bundesliga und es wird an sechs, nicht an acht Brettern gespielt. Viele Mannschaften sind auch hier von Mäzenen abhängig, Schachfreunden, denen das Engagement im Frauenschach etwas wert ist. Aber es gibt auch ein paar richtige Sponsoren, deren Namen man auf den Mannschaftstrachten finden kann.

Die diesjährige Meisterschaft wird sich wieder zwischen Baden-Baden und dem SC Königshofen entscheiden, wobei letztere im Moment bei den Brettpunkten dien Nase vorn hat. Am Wochenende spielte Baden-Baden beim Reisepartner Deizisau gegen die Teams aus Halle und Großlehna und kam zu zwei Siegen, tat sich aber gegen Großlehna beim knappen 3,5:2,5-Sieg etwas schwer.

Bilder aus Königshofen

Vor der Runde: Daniel Wanzek, Martin Herwig-Päutz

Das Team von Friedberg

Spitzenspiel: Levushkina-Bodnaruk

Das Team von Friedberg: Deimante Daulyte, Lili Toth, Melinda Goczo, Elena Levushkina, Anna Iwanow, Ioana-Smaran Padurariu

 

Fototermin an der Burg

Elena Levushkina

Deimante Daulyte

Melinda Goczo

Anna Iwanow

Ioana-Smaran Padurariu

 

6. Runde

 

SC 1957 Bad Königshofen   4 - 2 Rodewischer Schachmiezen 
 3 Paehtz,Elisabeth       0 : 1 Bodnaruk,Anastasia      1
 4 Gunina,Valentina       1 : 0 Kochetkova,Julia        3
 8 Savina,Anastasia       ½ : ½ Pokorna,Regina          4
 9 L'Ami,Alina            1 : 0 Steinbacher,Claudia    10
10 Zakurdjaeva,Irina      ½ : ½ Kubikova,Hana          12
11 Schoene,Maria          1 : 0 Miturova,Magdalena     13

SF 1891 Friedberg         3 - 3 BSV Weissblau Allianz Lei
 3 Levushkina,Elena       ½ : ½ Szczepkowka-Horowska,K  1
 6 Daulyte,Deimante       ½ : ½ Matras-Clement,Agniesz  3
 8 Goczo,Melinda          0 : 1 Schulz,Petra            5
 9 Padurariu,Ioana-Smaran 1 : 0 Germann,Heike           6
10 Iwanow,Anna            1 : 0 Just,Anita Dr.          8
11 Toth,Lili Dr.          0 : 1 Kalies,Grit Dr.         9

SF Deizisau               2½-3½ USV Volksbank Halle      
 1 Foisor,Christina Adela 1 : 0 Kononenko,Tatiana       1
 2 Schleining,Zoya        ½ : ½ Melamed,Tetyana         2
 4 Misanovic,Vesna        0 : 1 Matnadze,Ana            4
 5 Nebolsina,Vera         ½ : ½ Straub,Natalia          7
 9 Rempel,Yana            0 : 1 Borriss,Claudia        10
11 Gabriel,Marina         ½ : ½ Glaser,Andrea          11 

OSG Baden Baden           3½-2½ SK Großlehna             
 4 Zatonskih,Anna         ½ : ½ Kulovana,Eva            3
 5 Kachiani-Gersinska,Ket ½ : ½ Havlikova,Kristyna      5
 6 Moser,Eva              0 : 1 Olsarova,Karolina       6
 7 Kovalevskaya,Ekaterina 1 : 0 Olsarova,Tereza         7
 9 Sedina,Elena           ½ : ½ Von Wantoch-Rekowski,D  8
12 Schut,Lisa             1 : 0 Lehmann,Christina      10

Hamburger SK von 1830     1½-4½ Schachverein Mülheim Nord
 1 Socko,Monika           ½ : ½ Melia,Salome            1
 2 Michna,Marta           0 : 1 Kalinina,Olga           4
 3 Hoolt,Sarah            0 : 1 Voiska,Margarita        5
 4 Fuchs,Judith           1 : 0 Vovk,Oksana             6
 9 Schmidt,Jade           0 : 1 Vogel,Heike             8
12 Bluebaum,Bettina       0 : 1 Limbourg,Marina        11

SK Lehrte                 4 - 2 TSV Schott Mainz         
 1 Zschischang,Marine     0 : 1 Worek,Joanna            1
 3 Schulze,Dorothee       ½ : ½ Endress,Anna            3
 5 Laake,Jasmin           ½ : ½ Frey,Alisa              5
 6 Sieber,Fiona           1 : 0 Schwarz,Larissa         8
 7 Markgraf,Claudia       1 : 0 Katte,Isabel           12
 8 Manusina,Nicole        1 : 0 Brandl,Lea Maria       14

 

7. Runde


 
Allianz Leipzig            1 - 5 Bad Königshofen
1  Szczepkowska-Horowska,K ½ : ½ Pähtz,Elisabeth          3 
3  Matras-Clement, Agniesa 0 : 1 Gunina,Valentina         4 
5  Schulz,Petra            ½ : ½ Savina,Anastasia         8 
6  Germann,Heike           0 : 1 L'Ami,Alina              9 
8  Just, Anita             0 : 1 Zakurdjaeva,Irina       10 
9  Kalies,Grit             0 : 1 Schöne,Maria            11 

Rodewischer SM             3 - 3 SF Friedberg
1  Bodnaruk,Anastasia      0 : 1 Levushkina,Elena         3 
3  Kochetkova,Julia        ½ : ½ Daulyte,Deante           6 
4  Pokorna,Regina          ½ : ½ Goczo,Melinda            8 
10 Steinbacher,Claudia     1 : 0 Padurariu,Ioana-Smaran   9 
12 Kubikova,Hana           ½ : ½ Iwanow,Anna             10 
13 Miturova,Magdalena      ½ : ½ Toth,Lili               11

SK Großlehna               3 - 3 SF Deizisau
3  Kulovana,Eva            0 : 1 Foisor, Cristina-Adela   1 
5  Havlikova,Kristyna      0 : 1 Schleining, Zoya         2 
6  Olsarova,Karolina       1 : 0 Misanovic, Vesna         4 
7  Olsarova,Tereza         1 : 0 Nebolsina, Vera          5 
8  Von Wantoch-Rekowski,D  ½ : ½ Rempel, Yana             9 
10 Lehmann, Christina      ½ : ½ Noppes, Marina          11 

USV Volksbank Halle       1½ - 4½ OSG Baden-Baden
1  Kononenko,Tatiana       0 : 1 Zatonskih,Anna           4 
2  Melamed,Tetyana         1 : 0 Kachiani-Gersinska,Ket   5 
4  Matnadze,Ana            0 : 1 Moser,Eva                6 
7  Straub,Natalia          ½ : ½ Kovalevskaya,Ekaterina   7 
10 Borriss,Claudia         0 : 1 Sedina,Elena             9 
11 Glaser,Andrea           0 : 1 Schut,Lisa              12 

TSV Schott Mainz           1 - 5 Hamburger SK
1  Worek,Joanna            0 : 1 Socko,Monika             1 
3  Endress,Anna            1 : 0 Michna,Marta             2 
5  Frey,Alisa              0 : 1 Hoolt,Sarah              3 
8  Schwarz,Larissa         0 : 1 Fuchs,Judith             4 
12 Katte,Isabel            0 : 1 Schmidt,Jade             9 
14 Brandl,Lea Maria        0 : 1 Blübaum,Bettina         12 

Mülheim Nord              5½ - ½ SK Lehrte
1  Melia,Salome            1 : 0 Zschischang,Marine       1 
4  Kalinina,Olga           1 : 0 Schulze,Dorothee         3 
5  Voiska,Margarita        1 : 0 Laake,Jasmin             5 
6  Vovk,Oksana             1 : 0 Sieber,Fiona             6 
8  Vogel,Heike             1 : 0 Markgraf,Claudia         7 
11 Limbourg,Marina         ½ : ½ Manusina,Nicole          8 


Bilder aus Deisizau:

 

Sven Noppes

 

OSG Baden Baden gegen SK Großlehna (3½-2½)

Anna Zatonskih und Eva Kulovana

Kristyna Havlikova und Ketino Kachiani-Gersinska

Eva Moser und Karolina Olsarova

 Tereza Olsarova und Ekaterina Kovalevskaya

Christina Lehmann und Lisa Schut

Elena Sedina und Danijela Von Wantoch-Rekowski  

 

SF Deizisau gegen USV Volksbank Halle (2½-3½)

Die Mannschaft von USV Volksbank Halle
 

Tetyana Melamed und Zoya Schleining

Yana Rempel, Claudia Borriss

Natalia Straub und Vera Nebolsina

Andrea Glase, Marina Noppes

Ana Matnadze

Natalia Straub

Andrea Glaser

Claudia Boriss

Halle gegen Baden-Baden

Ketino Kachiani-Gersinka und Tetyana Melamed

Ana Matnadze, Eva Moser

Lisa Schut, Andrea Glaser

Adele-Christina Foisor, Tatiana Kononenko

Ekaterina Kovalevskkay, Natalia Straub

 

 

Tabelle:

1. Bad Königshofen xxx     5   4 5   14 34
2. OSG Baden-Baden   xxx   5     4 14 31½
3. SF Deizisau   xxx   4     3 4 9 24
4. SF Friedberg 1     xxx   3 3 3 4   9 21
5. Mülheim Nord   1 2   xxx   4   5 8 23½
6. Rodewischer SM 2     3 xxx 4   3   4 8 23
7. USV Volksbank Halle 3   2 xxx       7 19½
8. Allianz Leipzig 1     3 2 xxx     4 5 16½
9. Hamburger SK       xxx   6 5 4 20½
10. SK Großlehna ½ 3   3   xxx     4 18½
11. SK Lehrte ½ ½ ½ 2 ½       0   xxx 4 2 8
12. TSV Schott Mainz   2 2   1 2   2 1   2 xxx 0 12


Quellen:

http://www.schachbund.de/SchachBL/bedh.php?liga=fb1

http://nsv-online.de/ligen/fbl/

 

Partien der Runden 1 bis 5

 

 

Fotos Deizisau: Carsten Straub

Fotos Friedberg: Martin Herwig-Päutz

 

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren