Fressinet gewinnt erste Partie

12.06.2011 – Der Wettkampf, den GM Laurent Fressinet, mit einer Elo-Zahl von 2677 Nummer drei der französischen Rangliste, und GM Jan Gustafsson (Elo 2646, Nummer vier der deutschen Rangliste) in Oberhof während der Deutschen Jugendmeisterschaften austragen, verspricht Spannung und hat einen reizvollen Modus. Gespielt werden insgesamt 12 Partien, vier im klassischen, vier im Schnellschach und vier im Blitzschach. In der ersten klassischen Partie gelang Fressinet ein guter Einstand. Mit Weiß konnte er Gustafsson im Mittelspiel unter Druck setzen, der ihm Materialgewinn, ein gewonnenes Endspiel und am Ende den Sieg brachte. Turnierseite der DEM..., Duell der Großmeister...Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Fotos: Pascal Simon


Laurent Fressinet beginnt das Match.




In der Hitze des Kampfs stört das Jackett.


Jan Gustafsson zeigt sich markenbewusst



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren