Radjabov gewinnt "Geneva Grand Prix"

von Klaus Besenthal
15.07.2017 – Beim FIDE Grand Prix in Genf hat sich Teimour Radjabov heute Nachmittag endgültig den Turniersieg gesichert. Dem aserbaidschanischen Großmeister genügte hierfür ein nie gefährdetes Schwarzremis gegen Ian Nepomniachtchi, weil zugleich Alexander Grischuk, der einzige Konkurrent, der nach Punkten noch hätte gleichziehen können, gegen Anish Giri ebenfalls nicht über ein Remis hinauskam. Drei Siege und sechs Unentschieden bedeuteten für Radjabov am Ende 6,0/9 - ein herausragendes Resultat in diesem Feld von 18 Weltklassespielern. Grischuk und Nepomniachtchi kamen mit je 5,5/9 auf den Plätzen 2 und 3 ins Ziel.

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Die beiden Unentschieden, die es heute in den für den Turniersieg noch relevanten Partien gab, waren beide durchaus umkämpft. Radjabov stand mit Schwarz sogar lange Zeit deutlich besser gegen Nepomniachtchi, doch erwies sich die Stellung des Russen am Ende - im Turmendspiel - als absolut verteidigungsfähig. In der Partie zwischen Giri und Grischuk hingegen hatte keiner der beiden Spieler zu irgendeinem Zeitpunkt über nennenswerten Vorteil verfügt. Die entschiedenen Partien der 9. Runde - Svidlers Sieg gegen Hou Yifan und der von Aronian gegen AR Saleh Salem - hatten für die Vergabe der Podestplätze keine Bedeutung mehr. 

Teimour Radjabov: Der Aserbaidschaner spielte in Genf ein souveränes Turnier

Auch Alexander Grischuk (links, hier gegen Levon Aronian in Runde 4) spielte stark - Boris Gelfands kritischem Blick zum Trotz

Ian Nepomiachtchi verteidigte gegen Radjabov eine schwierige Stellung erfolgreich und belohnte sich so mit Platz 3

Ergebnisse der 9. Runde

Br. Titel Name Land ELO Erg. Titel Name Land ELO
1 GM Ian Nepomniachtchi
 
2742 ½ - ½ GM Teimour Radjabov
 
2724
2 GM Anish Giri
 
2775 ½ - ½ GM Alexander Grischuk
 
2761
3 GM Shakhriyar Mamedyarov
 
2800 ½ - ½ GM Chao B Li
 
2735
4 GM Alexander Riazantsev
 
2654 ½ - ½ GM Michael Adams
 
2736
5 GM Penteala Harikrishna
 
2737 ½ - ½ GM Dmitrij Jakovenko
 
2703
6 GM Ernesto Inarkiev
 
2707 ½ - ½ GM Boris Gelfand
 
2728
7 GM Peter Svidler
 
2749 1 - 0 GM Yifan Hou
 
2666
8 GM Pavel Eljanov
 
2739 ½ - ½ GM Richard Rapport
 
2694
9 GM Levon Aronian
 
2809 1 - 0 GM AR Saleh Salem
 
2638

Partien von Runde 1 bis 9

 

Stand nach 9 Runden

Rg. Titel Name Land ELO 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Pkt. Perf. Wtg1. Wtg2.
1
 
2724 2856 GM Teimour Radjabov 7s1 14w1 11s½ 4w½ 5s½ 2s½ 8w1 10w½ 3s½ 6.0 / 9    
2
 
2761 2818 GM Alexander Grischuk 15s½ 16w1 9s½ 11w½ 14s1 1w½ 4s½ 5w½ 7s½ 5.5 / 9 41.00  
3
 
2742 2805 GM Ian Nepomniachtchi 16s½ 12w½ 14s0 17w1 4s½ 15w1 5s½ 11w1 1w½ 5.5 / 9 38.00  
4
 
2737 2774 GM Penteala Harikrishna 10s1 9w½ 5w½ 1s½ 3w½ 11s1 2w½ 6s0 13w½ 5.0 / 9 46.00  
5
 
2800 2778 GM Shakhriyar Mamedyarov 12s½ 15w1 4s½ 14w½ 1w½ 8s½ 3w½ 2s½ 6w½ 5.0 / 9 44.50  
6
 
2735 2778 GM Chao B Li 11s½ 8w½ 7s½ 13w½ 9s½ 14w1 10s0 4w1 5s½ 5.0 / 9 43.50  
7
 
2775 2755 GM Anish Giri 1w0 18s1 6w½ 12s½ 10w½ 13s½ 11w½ 17s1 2w½ 5.0 / 9 40.00  
8
 
2749 2763 GM Peter Svidler 13w½ 6s½ 12w½ 9w1 11s½ 5w½ 1s0 18s½ 17w1 5.0 / 9 39.50 372.50
9
 
2736 2748 GM Michael Adams 18w1 4s½ 2w½ 8s0 6w½ 12s½ 13w½ 16s1 10s½ 5.0 / 9 39.50 363.50
10
 
2654 2741 GM Alexander Riazantsev 4w0 17s½ 18w½ 15w½ 7s½ 16s1 6w1 1s½ 9w½ 5.0 / 9 37.00  
11
 
2809 2738 GM Levon Aronian 6w½ 13s1 1w½ 2s½ 8w½ 4w0 7s½ 3s0 18w1 4.5 / 9 44.00  
12
 
2728 2734 GM Boris Gelfand 5w½ 3s½ 8s½ 7w½ 13s½ 9w½ 17s½ 14w½ 15s½ 4.5 / 9 40.50  
13
 
2703 2737 GM Dmitrij Jakovenko 8s½ 11w0 16s1 6s½ 12w½ 7w½ 9s½ 15w½ 4s½ 4.5 / 9 40.00  
14
 
2739 2723 GM Pavel Eljanov 17w1 1s0 3w1 5s½ 2w0 6s0 18w1 12s½ 16w½ 4.5 / 9 39.00  
15
 
2707 2639 GM Ernesto Inarkiev 2w½ 5s0 17w½ 10s½ 18w½ 3s0 16w½ 13s½ 12w½ 3.5 / 9    
16
 
2694 2557 GM Richard Rapport 3w½ 2s0 13w0 18s0 17s1 10w0 15s½ 9w0 14s½ 2.5 / 9 38.50  
17
 
2666 2563 GM Yifan Hou 14s0 10w½ 15s½ 3s0 16w0 18s1 12w½ 7w0 8s0 2.5 / 9 38.00  
18
 
2638 2570 GM AR Saleh Salem 9s0 7w0 10s½ 16w1 15s½ 17w0 14s0 8w½ 11s0 2.5 / 9 37.50  

Fotos: World Chess

Turnierseite...



Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren