Grand Prix: Weiß dominiert in Runde 1

von Johannes Fischer
10.04.2014 – Der Frauen Grand Prix begann kämpferisch. Fünf Partien wurden entschieden, eine endete Remis. Schwarz war dabei alles andere als okay, denn alle fünf Siege gingen an Weiß. Den einzigen halben Punkt mit Schwarz holte Ex-Weltmeisterin Alexandra Kosteniuk gegen ihre Ex-Weltmeisterkollegin Antoaneta Stefanova. Mit Glück. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

 

Blick in den Spielsaal

Alexandra Kosteniuk wird vom russischen Fernsehen interviewt.

Auch Tatiana Kosintseva steht Rede und Antwort

Signierminute für Tuvshintugs Batchimeg

Runde 1, 9. April 2014
Stefanova, A 2489
½-½
Kosteniuk, A 2527
Ushenina, Anna 2501
1-0
Muminova, Nafisa 2321
Zhao Xue 2552
1-0
Lagno, Kateryna 2543
Girya, Olga 2450
1-0
Dzagnidze, Nana 2550
Muzychuk, Anna 2560
1-0
Batchimeg, T 2340
Hou Yifan 2618
1-0
Kosintseva, Tatiana 2496

Antoaneta Stefanova

Es fehlte nicht viel zu einem vollständigen Triumph der weißen Steine. Antoaneta Stefanova kam gegen Alexandra Kosteniuk nach einer ungewöhnlichen Eröffnung zu einer guten Stellung, die in ein gutes Endspiel überging. Nach einem Fehler Kosteniuks hatte Stefanova gute Gewinnchancen, die sie jedoch alle vergab.

Alexandra Kosteniuk

Mehr Glück hatte Anna Ushenina. Gegen Nafisa Muminova kam sie zu einem Turmendspiel mit einem Mehrbauern, das sie mit Unterstützung ihrer Gegnerin gewinnen konnte.

Anfangs noch skeptisch: Anna Ushenina

Wer mit Weiß spielte, schien in Runde eins des Frauen Grand Prix gegen jedes Unglück gefeit zu sein. Zumindest vermittelte die Partie zwischen Zhao Xue und Kateryna Lagno diesen Eindruck. Zhao Xue kam in der Eröffnung zwar vom rechten Weg ab, doch das hinderte sie nicht, die anschließenden Fehler Lagnos auszunutzen. Das führte zu reizvollen taktischen Verwicklungen und einem hübschen Sieg für die Chinesin.

Zhao Xue schaut zu, wie sich die Partie zwischen Tatiana Kosintseva und Hou Yifan entwickelt

Eine interessante Partie entwickelte sich auch zwischen Olga Girya und Nana Dzagnidze. Girya nutzte ein Bauernopfer, um den schwarzen König unter Druck zu setzen. Zu viel Druck für Dzagnidze. Sie fand nicht die richtige Verteidigung und startete so mit einer Niederlage ins Turnier.

Die Partie zwischen Anna Muzychuk und Tuvshintug Batchimeg lieferte ein Musterbeispiel für die Gefahren schlecht stehender Figuren. In dieser Partie war das der schwarze Springer auf b4, der am Damenflügel gestrandet war und nicht mehr ins Spiel zurückfand. Muzychuk nutzte dies aus, indem sie alle ihre Figuren zum Königsflügel überführte und ihr Übergewicht dort zur Geltung brachte.

Anna Muzychuk

Nummer eins der Setzliste und Turnierfavoritin ist Weltmeisterin Hou Yifan. Sie begann das Turnier mit einem knappen Sieg gegen Tatiana Kosintseva. Hou Yifan setzte Kosintseva mit einer Mischung aus taktischen Nadelstichen und positionellem Spiel von Beginn an unter Druck und das zahlte sich schließlich aus.

Weltmeisterin Hou Yifan startete gut ins Turnier

Stand nach der ersten Runde

Partien der ersten Runde

 

 

Fotos: Kirill Merkuriev, Turnierseite

Rundenplan

Runde 01, 9. April 2014, 14:00h
Stefanova, A 2489
½-½
Kosteniuk, A 2527
Ushenina, Anna 2501
1-0
Muminova, Nafisa 2321
Zhao Xue 2552
1-0
Lagno, Kateryna 2543
Girya, Olga 2450
1-0
Dzagnidze, Nana 2550
Muzychuk, Anna 2560
1-0
Batchimeg, T 2340
Hou Yifan 2618
1-0
Kosintseva, Tatiana 2496
Runde 02, 10. April 2014, 14:00h
Kosteniuk, A 2527   Kosintseva, Tatiana 2496
Batchimeg, T 2340   Hou Yifan 2618
Dzagnidze, Nana 2550   Muzychuk, Anna 2560
Lagno, Kateryna 2543   Girya, Olga 2450
Muminova, Nafisa 2321   Zhao Xue 2552
Stefanova, A 2489   Ushenina, Anna 2501
Runde 03, 11. April 2014, 14:00h
Ushenina, Anna 2501   Kosteniuk, A 2527
Zhao Xue 2552   Stefanova, A 2489
Girya, Olga 2450   Muminova, Nafisa 2321
Muzychuk, Anna 2560   Lagno, Kateryna 2543
Hou Yifan 2618   Dzagnidze, Nana 2550
Kosintseva, Tatiana 2496   Batchimeg, T 2340
Runde 04, 12. April 2014, 14:00h
Kosteniuk, A 2527   Batchimeg, T 2340
Dzagnidze, Nana 2550   Kosintseva, Tatiana 2496
Lagno, Kateryna 2543   Hou Yifan 2618
Muminova, Nafisa 2321   Muzychuk, Anna 2560
Stefanova, A 2489   Girya, Olga 2450
Ushenina, Anna 2501   Zhao Xue 2552
Runde 05, 14. April 2014, 14:00h
Zhao Xue 2552   Kosteniuk, A 2527
Girya, Olga 2450   Ushenina, Anna 2501
Muzychuk, Anna 2560   Stefanova, A 2489
Hou Yifan 2618   Muminova, Nafisa 2321
Kosintseva, Tatiana 2496   Lagno, Kateryna 2543
Batchimeg, T 2340   Dzagnidze, Nana 2550
Runde 06, 15. April 2014, 14:00h
Kosteniuk, A 2527   Dzagnidze, Nana 2550
Lagno, Kateryna 2543   Batchimeg, T 2340
Muminova, Nafisa 2321   Kosintseva, Tatiana 2496
Stefanova, A 2489   Hou Yifan 2618
Ushenina, Anna 2501   Muzychuk, Anna 2560
Zhao Xue 2552   Girya, Olga 2450
Runde 07, 16. April 2014, 14:00h
Girya, Olga 2450   Kosteniuk, A 2527
Muzychuk, Anna 2560   Zhao Xue 2552
Hou Yifan 2618   Ushenina, Anna 2501
Kosintseva, Tatiana 2496   Stefanova, A 2489
Batchimeg, T 2340   Muminova, Nafisa 2321
Dzagnidze, Nana 2550   Lagno, Kateryna 2543
Runde 08, 17. April 2014, 14:00h
Kosteniuk, A 2527   Lagno, Kateryna 2543
Muminova, Nafisa 2321   Dzagnidze, Nana 2550
Stefanova, A 2489   Batchimeg, T 2340
Ushenina, Anna 2501   Kosintseva, Tatiana 2496
Zhao Xue 2552   Hou Yifan 2618
Girya, Olga 2450   Muzychuk, Anna 2560
Runde 09, 19. April 2014, 14:00h
Muzychuk, Anna 2560   Kosteniuk, A 2527
Hou Yifan 2618   Girya, Olga 2450
Kosintseva, Tatiana 2496   Zhao Xue 2552
Batchimeg, T 2340   Ushenina, Anna 2501
Dzagnidze, Nana 2550   Stefanova, A 2489
Lagno, Kateryna 2543   Muminova, Nafisa 2321
Runde 10, 20. April 2014, 14:00h
Kosteniuk, A 2527   Muminova, Nafisa 2321
Stefanova, A 2489   Lagno, Kateryna 2543
Ushenina, Anna 2501   Dzagnidze, Nana 2550
Zhao Xue 2552   Batchimeg, T 2340
Girya, Olga 2450   Kosintseva, Tatiana 2496
Muzychuk, Anna 2560   Hou Yifan 2618
Runde 11, 21. April 2014, 11:00h
Hou Yifan 2618   Kosteniuk, A 2527
Kosintseva, Tatiana 2496   Muzychuk, Anna 2560
Batchimeg, T 2340   Girya, Olga 2450
Dzagnidze, Nana 2550   Zhao Xue 2552
Lagno, Kateryna 2543   Ushenina, Anna 2501
Muminova, Nafisa 2321   Stefanova, A 2489


Johannes Fischer, Jahrgang 1963, ist FIDE-Meister und hat in Frankfurt am Main Literaturwissenschaft studiert. Er lebt und arbeitet in Nürnberg als Übersetzer, Redakteur und Autor. Er schreibt regelmäßig für KARL und veröffentlicht auf seinem eigenen Blog Schöner Schein "Notizen über Film, Literatur und Schach".
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren