Grigoryan und Abdumalik führen bei U20-WM

von André Schulz
07.09.2015 – Khanty-Mansiysk und der russische Schachverband sind seit Ende letzter Woche Gastgeber der Jugendweltmeisterschaften U 20. Den Deutschen Schachbund vertreten dort Matthias Blübaum und Filiz Osmanodja. Nach fünf Runden führt Karen Grigoryan das Feld an. Blübaum liegt in der erweiterten Verfolgergruppe. In der Mädchen-WM führt die Kasachin Zhansaya Abdumalik mit 5 aus 5. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Khanty-Mansiysk

 

In der sibirischen Schach-und Biathlon-Metropole Khanty-Mansiysk werden derzeit die Jugendweltmeisterschaften für Mädchen und Jungen U 20 ausgetragen. Streng genommen, sind die Allgemeinen Juniorenweltmeisterschaften natürlich auch für Mädchen offen, aber nur Aleksandra Goryachkina macht von der Möglichkeit der Teilnahme Gebrauch. Würde die frisch gebackene russische Landesmeisterin der Frauen im Mädchenturnier mitspielen, so wäre ihr der Titel vermutlich sicher. Sie zieht es hingegen vor, gegen stärkere Konkurrenz anzutreten und hier vielleicht hier mehr zu lernen.

Die Junioren-Weltmeisterschaft wird von 62 Spielern bestritten und nach Schweizer System durchgeführt. Nach fünf von insgesamt 13 Runden führt Karen Grigoryan das Feld an. Der Armenier hat bisher erst ein Remis abgegeben.

Fünf Spieler folgen mit 4 Punkten: der Polen Jan-Krzysztof Duda, die beiden Niederländer Benjamin Bok und Jorden van Foreest, Ulvi Bajarani aus Aserbaidschan und Bai Jinshi aus China. Erst auf Rang sieben liegt mit Mikhail Al. Antipov der beste russische Nachwuchsspieler, als Wertungsbester der Gruppe mit 3,5 Punkten. In dieser Gruppe befindet sich auch der Vertreter des Deutschen Schachbundes Matthias Blühbaum, nach Zweitwertung derzeit auf Platz neun.

Aleksandra Gorachkina hat einen halben Punkt weniger und ist 21ste.

Die Jugend der Welt trifft sich hier zum Schach

Karen Grigoryan (geb. 1995) führt nach fünf Runden

 

In der 3. Runde gelang Matthias Blübaum ein hübscher Partiegewinn gegen Shardul Gagare.

 

Blübaum-Gagare

 

 

Stand nach fünf Runden

             
Rk. SNo   Name FED Rtg Pts. TB1 TB2 TB3
1 3 GM Grigoryan Karen H. ARM 2609 4,5 0 14 17
2 1 GM Duda Jan-Krzysztof POL 2645 4 0 13 15
3 6 IM Van Foreest Jorden NED 2541 4 0 12 14
4 4 GM Bok Benjamin NED 2586 4 0 12 13
5 9 GM Bajarani Ulvi AZE 2535 4 0 11 13
  13 IM Bai Jinshi CHN 2519 4 0 11 13
7 8 GM Antipov Mikhail Al. RUS 2538 3,5 0 14 17
8 34 IM Leiva Giuseppe PER 2400 3,5 0 13 15
9 5 GM Bluebaum Matthias GER 2580 3,5 0 13 15
10 22 IM Gagare Shardul IND 2469 3,5 0 13 15
11 7 IM Rambaldi Francesco ITA 2540 3,5 0 12 14
12 29 IM Tran Tuan Minh VIE 2417 3,5 0 12 13
13 27 IM Ali Marandi Cemil Can TUR 2422 3,5 0 9 10
14 14 IM Tari Aryan NOR 2518 3 0 15 17
15 16 FM Gordievsky Dmitry RUS 2511 3 0 14 16
  20 IM Yuffa Daniil RUS 2476 3 0 14 16
17 21 IM Sunilduth Lyna Narayanan IND 2473 3 0 14 15
18 48   Vokhidov Shamsiddin UZB 2292 3 0 13 15
19 30 IM Saiyn Zhanat KAZ 2413 3 0 13 13
20 24 FM Arat Ufuk Sezen TUR 2441 3 0 13 15
21 18 WGM Goryachkina Aleksandra RUS 2497 3 0 13 15

... 62 Spieler

 

Jan-Krzysztof Duda führt die Verfolgergruppe an

Jorden van Foreest ist Dritter

Aleksandra Goryachkina

 

Partien

 

 

 

Mädchen-WM

In der Mädchen-WM hat Zhansaya Abdumalik als einzige Spielerin bisher alle fünf Partien gewonnen und liegt mit ihren 5 aus 5 auf dem ersten Platz. Gemäß der Setzliste nach Elo ist  Medina Warda Aulia die Top-Favoritin, doch die Indonesierin verlor schon zwei Partien und gab einen weiteren halben Punkt ab, womit sie nur auf Platz 24 liegt. So nehmen hinter Abdumalik mit je einem halben Punkt Rückstand Nataliya Buksa (Ukraine) und die Ungarin Julianna Terbe die nächsten Plätze ein.

Die deutsche Vertreterin Filiz Osmanodja, immerhin Neunte der Setzliste, belegt mit 2 Punkten zur Zeit Platz 38.

Zhanzaya Abdumalik, li., führt das Mädchenturnier an

Nastassia Ziaziulkina ist Vierte


 

Stand nach 5 Runden

Rk. SNo   Name FED Rtg Pts. TB1 TB2 TB3
1 4 WGM Abdumalik Zhansaya KAZ 2380 5 0 13 15
2 23 WFM Buksa Nataliya UKR 2199 4,5 0 13 14
3 18 WFM Terbe Julianna HUN 2233 4 0 8,5 9,5
4 3 IM Ziaziulkina Nastassia BLR 2401 3,5 0 15 17
5 43 WFM Nguyen Thi Thuy Trien VIE 1939 3,5 0 14 16
6 15   Drogovoz Irina RUS 2253 3,5 0 14 15
7 6 WGM Mammadzada Gunay AZE 2355 3,5 0 12 14
8 2 WGM Saduakassova Dinara KAZ 2409 3,5 0 11 13
9 14 WIM Michelle Catherina P IND 2259 3,5 0 11 13
10 8 WIM Bivol Alina RUS 2321 3,5 0 11 12
11 19 WFM Makarenko Alexandra RUS 2229 3,5 0 10 11
12 21 WIM Ibrahimova Sabina AZE 2215 3,5 0 10 11
13 13 WFM Navrotescu Andreea-Cristiana FRA 2263 3,5 0 9,5 11

...

38 9 WIM Osmanodja Filiz GER 2309 2 0 8 8,5

...

 

Partien Mädchen

 

 

 

Maria Emelianova, li., macht Fotos

Khanty-Mansiysk City

Mammuts in Sibirien, leider ausgestorben

 

Fotos: Turnierseite (Maria Emelianova, Vladimir Barsky)

Turnierseite...

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren