Hastings

28.12.2002 – Historiker denken beim Namen Hastings vor allem an die Eroberung Englands durch die Normannen unter Wilhelm dem Eroberer nach der Schlacht an diesem Ort im Jahr 1066. Vielleicht war er es sogar, der das Schachspiel nach England brachte. Nach einem Spiel soll er einmal seinem Neffen Ludwig dem Dicken das Brett wegen angeblicher Schummelei über die Ohren gehauen haben, so wird es überliefert. Im Laufe der Zeit haben sich die Sitten jedoch wesentlich verfeinert und so wird der 78.Schachkongress von Hastings auch diesmal wieder ohne Verletzte durchgeführt werden können.Über den Kanal setzen... Die Schlacht von Hastings 1066...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren