Hexenjagd in Chakvi

von André Schulz
29.05.2015 – Mihaela Sandu sorgt bei der Europameisterschaft für ungewollte Aufregung. Nach ihren überraschenden Erfolgen zu Anfang des Turniers zeichneten eine Reihe von Spielerinnen einen Protest und vermuteten Betrug. Die Organisatoren reagierten mit der gewünschten zeitversetzten Übertragung, wiesen den Betrugsverdacht aber zurück. Der rumänische Verband nahm in einer Erklärung seine Spielerin in Schutz. Ergebnisse und mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Nino Batsiashvili verteidigte in der 9. Runde ihre Führung gegen ihre Landsfrau und Nationalmannschaftskollegin Salome Melia. Die Partie endete remis. Natalia Zhukova, erste Europameisterin im Jahr 2000 in Batumi, gewann ihre Partie gegen Bela Khotenashvili und rückte nun bis auf einen halben Punkt an Nino Batsiashvili heran. Nach ihrem tollen Start verlor Mihalea Sandu ihre dritte Partie gegen Elina Danielian und fiel nun auf Platz sieben zurück.

Nino Batsiashvili

In verschiedenen Internet-Foren, vor allem im russischen Sprachraum, wurde gegen die Rumänin nach ihren überraschenden Erfolgen bei diesem Turnier eine wahre Hexenjagd entfacht. Ohne jeden konkreten Anhaltspunkt, mit Ausnahme der Erfolge, wurde vermutet, oder angedeutet, dass Sandu sich verbotener Hilfsmittel bedienen würde. Der Internet-Mob hat sich dann in dieser Richtung in den für ihn reservierten Kommentarzonen weidlich darüber ausgelassen.

Mihaela Sandu

Daraufhin haben 15 Spielerinnen des Turniers, zumeist dann auch Russinnen, einen Protest unterzeichnet, in dem sie fordern, dass die Übertragung der Partien von nun an zeitverzögert gesendet werden soll. Noch mehr Spielerinnen unterzeichneten einen Brief an die ECU, in dem der Verdacht des Betruges mehr oder weniger explizit ausgesprochen wurde. Die Organisatoren haben dem Wunsch nach zeitverzögerter Übertragung stattgegeben, aber den Verdacht des Betruges zurückgewiesen.

 

 

Als pdf...

 

 

Als pdf...

Inzwischen hat auch der rumänische Verband mit einer Erklärung reagiert und seine Spielerin in Schutz genommen. Lela Javakishvili hat zudem auf chess-news.ru, dort wo besonders laute Vorwürfe veröffentlicht wurden, betont, dass sie ihre Partie gegen Sandu nur durch eigene Fehler verloren habe.

Lela Javakishvili

Sicher ist Sandu durch diese Hexenjagd in ihrem Spiel nicht unbeeindruckt geblieben. Die Hysterie zeigt, wie verunsichert die Schachszene durch die verschiedenen Vorfälle der jüngeren Zeit, zuletzt durch den Georgier Nigalidze in Dubai, inzwischen ist.

Hier besteht dringender Handlungsbedarf bei den internationalen Verbänden und den Organisatoren, um die Möglichkeit des elektronischen Betruges sicher auszuschließen und damit wieder ein zuverlässiges Vertrauensverhältnis der Spieler untereinander herzustellen.

 

Als pdf...

 

Als pdf...

 

Elisabeth Pähtz konnte in der 9. Runde gegen Nastassia Zialziulkina und rückte damit auf Platz 13 vor. Zoya Schleining spielte remis. Filiz Osmanodja verlor ihre Partie,

 

Ergebnisse der 9. Runde

Bo. No.   Name FED Rtg Pts. Result Pts.   Name FED Rtg No.
1 16 IM Melia Salome GEO 2452 6 ½ - ½ IM Batsiashvili Nino GEO 2473 7
2 2 GM Khotenashvili Bela GEO 2527 0 - 1 GM Zhukova Natalia UKR 2456 15
3 45 WGM Sandu Mihaela ROU 2300 6 0 - 1 GM Danielian Elina ARM 2458 14
4 4 WGM Girya Olga RUS 2479 1 - 0 IM Kovalevskaya Ekaterina RUS 2450 18
5 11 GM Socko Monika POL 2467 ½ - ½ IM Gaponenko Inna UKR 2391 29
6 25 IM Bodnaruk Anastasia RUS 2402 ½ - ½ IM Kashlinskaya Alina RUS 2423 20
7 30 IM Guseva Marina RUS 2391 1 - 0 IM Arabidze Meri GEO 2403 24
8 23 WGM Szczepkowska-Horowska Karina POL 2412 5 0 - 1 5 WGM Goryachkina Aleksandra RUS 2474 6
9 21 IM Ziaziulkina Nastassia BLR 2423 5 0 - 1 5 IM Paehtz Elisabeth GER 2473 8
10 12 GM Ushenina Anna UKR 2467 5 ½ - ½ 5 IM Lomineishvili Maia GEO 2364 35
11 13 IM Mkrtchian Lilit ARM 2459 5 1 - 0 5 IM Guramishvili Sopiko GEO 2370 34
12 19 WGM Zawadzka Jolanta POL 2434 5 1 - 0 5 IM Galojan Lilit ARM 2275 48
13 17 IM Khurtsidze Nino GEO 2451 ½ - ½ 5 WIM Mikadze Miranda GEO 2233 60
14 3 GM Stefanova Antoaneta BUL 2512 0 - 1 WGM Charkhalashvili Inga GEO 2318 42
15 5 IM Galliamova Alisa RUS 2478 1 - 0 WGM Mammadova Gulnar AZE 2293 46
16 9 GM Hoang Thanh Trang HUN 2472 1 - 0 FM Stetsko Lanita BLR 2286 47
17 38 WGM Mammadzada Gunay AZE 2336 0 - 1 IM Savina Anastasia RUS 2417 22
18 43 WGM Yildiz Betul Cemre TUR 2315 ½ - ½ IM Atalik Ekaterina TUR 2392 28
19 31 WGM Charochkina Daria RUS 2391 1 - 0 WFM Gevorgyan Maria ARM 2190 70
20 83 WCM Mammadova Narmin AZE 2117 ½ - ½ IM Matveeva Svetlana RUS 2380 32

...

Partien der Runden 1 bis 9

 

 

 

Stand nach 9 Runden:

1 7 IM Batsiashvili Nino GEO 2473 8.0 2416 46.0 49.0
2 15 GM Zhukova Natalia UKR 2456 7.5 2345 41.5 44.5
3 30 IM Guseva Marina RUS 2391 6.5 2415 44.5 48.5
4 14 GM Danielian Elina ARM 2458 6.5 2413 44.5 48.0
5 4 WGM Girya Olga RUS 2479 6.5 2405 47.0 51.5
6 16 IM Melia Salome GEO 2452 6.5 2333 43.5 46.5
7 45 WGM Sandu Mihaela ROU 2300 6.0 2472 50.5 53.0
8 20 IM Kashlinskaya Alina RUS 2423 6.0 2434 47.0 50.5
9 25 IM Bodnaruk Anastasia RUS 2402 6.0 2385 44.0 47.5
10 11 GM Socko Monika POL 2467 6.0 2354 43.5 48.0
11 29 IM Gaponenko Inna UKR 2391 6.0 2333 40.5 43.0
12 6 WGM Goryachkina Aleksandra RUS 2474 6.0 2332 40.5 44.5
13 8 IM Paehtz Elisabeth GER 2473 6.0 2332 38.5 42.0
14 13 IM Mkrtchian Lilit ARM 2459 6.0 2314 40.0 43.5
15 19 WGM Zawadzka Jolanta POL 2434 6.0 2266 37.0 40.0
16 18 IM Kovalevskaya Ekaterina RUS 2450 5.5 2410 47.5 51.5
17 60 WIM Mikadze Miranda GEO 2233 5.5 2406 40.5 43.5
18 35 IM Lomineishvili Maia GEO 2364 5.5 2397 42.0 45.0
19 24 IM Arabidze Meri GEO 2403 5.5 2382 40.0 42.5
20 22 IM Savina Anastasia RUS 2417 5.5 2381 44.5 48.0
21 5 IM Galliamova Alisa RUS 2478 5.5 2378 43.5 48.0
22 2 GM Khotenashvili Bela GEO 2527 5.5 2376 45.5 49.5
23 31 WGM Charochkina Daria RUS 2391 5.5 2355 40.0 43.0
24 9 GM Hoang Thanh Trang HUN 2472 5.5 2350 44.5 48.5
25 42 WGM Charkhalashvili Inga GEO 2318 5.5 2339 36.5 39.0
26 12 GM Ushenina Anna UKR 2467 5.5 2283 36.0 38.5
27 48 IM Galojan Lilit ARM 2275 5.0 2460 47.5 48.0
28 52 WIM Abdulla Khayala AZE 2266 5.0 2379 40.0 43.0
29 23 WGM Szczepkowska-Horowska Karina POL 2412 5.0 2327 39.0 41.5
30 44 IM Sedina Elena ITA 2312 5.0 2323 40.0 42.5
31 34 IM Guramishvili Sopiko GEO 2370 5.0 2314 41.0 44.0
32 83 WCM Mammadova Narmin AZE 2117 5.0 2311 38.0 41.0
33 17 IM Khurtsidze Nino GEO 2451 5.0 2306 40.5 44.0
34 57 WGM Mamedjarova Zeinab AZE 2235 5.0 2306 36.5 40.0
35 43 WGM Yildiz Betul Cemre TUR 2315 5.0 2296 38.0 40.5
36 40 IM Ovod Evgenija RUS 2320 5.0 2282 37.0 39.5
37 37 IM Zimina Olga ITA 2339 5.0 2261 37.0 40.5
38 28 IM Atalik Ekaterina TUR 2392 5.0 2260 36.5 39.0
39 32 IM Matveeva Svetlana RUS 2380 5.0 2248 38.0 41.0
40 21 IM Ziaziulkina Nastassia BLR 2423 5.0 2242 34.0 37.0
41 54 WGM Kazimova Narmin AZE 2259 5.0 2202 35.5 38.5
42 26 IM Daulyte Deimante LTU 2402 5.0 2186 31.5 34.0

... 98 Spieler

 

Zeitplan:

Montag Mai 18. Ankunft
Montag Mai 18. 17:00 Technisches Meeting
Montag Mai 18. 19:00 Eröffnungsfeier
Dienstag Mai 19. 15:00 1. Runde
Wednesday Mai 20. 15:00 2. Runde
Thursday Mai 21. 15:00 3. Runde
Friday Mai 22. 15:00 4. Runde
Saturday Mai 23. 15:00 5. Runde
Sunday Mai 24. 15:00 6. Runde
Montag Mai 25. 15:00 7. Runde
Dienstag Mai 26. Ruhetag
Mittwach Mai 27. 15:00 8. Runde
Donnerstag Mai 28. 15:00 9. Runde
Freitag Mai 29. 15:00 10. Runde
Samstag Mai 30. 11:00 11. Runde
Samstag Mai 30. 20:00 Schlussfeier
Sonntag Mai 31. Abreise

 

Fotos: Turnierseite

 

Turnierseite...

Turnier bei Facebook...

Ergebnisse bei Chess-results...

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

flachspieler flachspieler 30.05.2015 11:04
Ojeh, wenn das so weitergeht, wird es bald deutlich
weniger grosse Turniere mit Online-Übertragung geben.
Eigentlich ist die Regelung aus der Bundesliga mit der
zeitversetzten Übertragung praktisch und stabil.
1