Highscore gegen Sizilianisch

07.04.2017 – Im ChessBase Magazin finden Sie in jeder Ausgabe Eröffnungsartikel mit spannenden Repertoireideen. Auf der aktuellen DVD stellt Ihnen z.B. Marian Petrov eine Variante gegen Sizilianisch vor, mit der Sergei Tiviakov mit 9,5 aus 10 einen grandiosen Score erzielt hat. Das kommt wohl nicht von ungefähr: "In der Praxis erweist sich der weiße Aufbau als recht giftig." Den kompletten Artikel können Sie sich jetzt kostenlos downloaden!

Erfreuliche Entdeckung

GM Marian Petrov gibt Einblicke in ein giftiges System: 1.e4 c5 2.Sc3 Sc6 3.Lb5 Sd4 4.Sf3

 

Ein Blick mit ChessBase 14 in die Mega Database 2017 zeigt ein deutliches Bild:

4.Sf3 ist "hot" und hat dem früheren Hauptzug 4.Lc4 klar den Rang abgelaufen.

Marian Petrov sieht den Grund für diesen Wandel in einer Umbewertung begründet: früher glaubte man, sich mit Weiß das Läuferpaar erhalten zu müssen. Inzwischen wird dem weißen Entwicklungsvorsprung nach 4.Sf3 größeres Gewicht eingeräumt. Und die Erfolgsstatistik gibt dem offenbar auch Recht. Sergei Tiviakov hat sogar alle seine fünf Weißpartien nach 4...Sb5 5.Sxb5 gewinnen können.

Was für Optionen hat Schwarz, und gibt es aussichtsreiche Alternativen zu 4...Sxb5? Marian Petrov untersucht neben dem Springerzug die Varianten nach 4...e6, 4...g6 und 4...a6. Eine klare Empfehlung für Schwarz gibt er nicht - doch am Ende "hat auch Weiß in allen Abspielen seine Chancen".

Kompletten Eröffnungsartikel von Marian Petrov downloaden...

Leseprobe aus ChessBase Magazin 177 ansehen (pdf)...

 

ChessBase Magazin #177 (April/Mai)

Die Top Ten der Redaktion

  1. Einmal Wijk gewinnen! Wesley So zeigt seine Partie gegen Wojtaszek und erklärt, warum ihm der Sieg beim Klassiker in Holland so wichtig war.
  2. Eine „krumme“ Idee: Levon Aronian erklärt, wie ihm mit 8.Sa3 im Katalanen eine brillante Gewinnpartie gegen Giri gelang.
  3. Französische Attacke: Greifen Sie gemeinsam mit Simon Williams „Move by Move“ an – genauso wie Ju Wenjun bei ihrem Sieg gegen Hou Yifan!
  4. Spanische Verführung: Lassen Sie sich von Rainer Knaak zeigen, wie Sie Ihren Gegner mit 6...d7-d6 in die Falle 7.Sg5 locken!
  5. „Tobende Türme“: Entzünden Sie mit Oliver Reeh ein taktisches Feuerwerk inkl. Doppeldrohungen und Mehrzweckzügen (interaktives Video)!
  6. Pro und Kontra Bogo-Indisch: GM Postny stellt die Trends im Bogo-Inder der letzten Jahre zusammen und zeigt Ihnen, was aktuell angesagt ist.
  7. „Portugiesischer Skandinavier“: Lassen Sie sich von Petra Papp zeigen, wie Sie dem Gambit 1.e4 d5 2.exd5 Sf6 3.d4 Lg4 am besten begegnen.
  8. Ein „irrer Gewinnweg": Anish Giri erläutert, wie er Andreikin mit Schottisch in Bedrängnis brachte und welcher geniale Engine-Zug ihm an Ende entging.
  9. Phantastisch gescheitert: Genießen Sie Rapports Glanzpartie gegen So in der Videoanalyse von Daniel King!
  10. Überraschung im Dameninder: Lassen Sie sich Aronians 9.Le1 vom Schweizer Spitzenspieler Yannick Pelletier entschlüsseln (Video).

 

 Jetzt im ChessBase Shop bestellen!

Einzelausgabe: 19,95€ oder im Jahresabo (6 Ausgaben) 99,70€

Lieferbar per Download oder auf DVD-ROM mit Begleitheft (Post). Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands. 

Nachricht an die Redaktion Bitte nutzen Sie dieses Feld für Kontakt mit der Redaktion