Ilyumzhinov bleibt FIDE-Präsident, doch sein Amt ruht

10.04.2017 – Heute fand in Athen eine außerordentliche Sitzung des FIDE-Präsidiums statt, nachdem es nach der letzten Sitzung unterschiedliche Auffassungen darüber gab, was dort geschehen ist oder beschlossen wurde. Heute konnte sich das Präsidium auf eine gemeinsame Erklärung einigen. Ilyumzhinov bleibt FIDE-Präsident, doch sein Amt ruht.

 

Heute traf sich das Präsidium der FIDE noch einmal zu einer außerordentlichen Sitzung in Athen. Nachdem es in der Folge der letzten Sitzung zu unterschiedlichen Aussagen zum Rücktritt bzw. Nichtrücktritt von FIDE-Präsident Kirsan Ilyumzhonv kam, wurde diese außerordentliche Sitzung zur Klärung des Sachverhaltes und der Situation anberaumt.

Ergebnis der Sitzung: Kirsan Ilyumzhinov bleibt formal FIDE-Präsident, doch sein Amt ruht so lange, bis er seinen Streitfall mit dem US-Schatzministerium geklärt hat. In dieser Zeit nimmt Vize-Präsident Georgios Makropoulos übernimmt seine Aufgaben wahr. Dies ist kein neuer Beschluss, sondern eine Bestätigung der Entscheidung vom Dzember 2015.

Mit anderen Worten: Der Statu quo bleibt bestehen. Ilyumzhinov tritt nicht von seinem Amt zurück.

 

 

  

Presseerklärung bei der FIDE...

Nachricht an die Redaktion Bitte nutzen Sie dieses Feld für Kontakt mit der Redaktion



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

RevTiberius RevTiberius 11.04.2017 02:32
Ueberall Dilettanten am Werk. Kein Wunder, dass das Schach nicht vom Fleck kommt. Dass sich ein Clown wie Ilyumzhinov so lange an der Spitze der FIDE halten kann ist ein Skandal. Andererseits, die FIFA wird auch nach Gutsherrenart gefuehrt. Wir brauchen neue Kandidaten die endlich aufraeumen und Schluss machen mit dem Funktionaersfilz! Ich hoffe Ullrich Kruse gewinnt die Wahl zum DSB Praesidenten. An der FIDE-Spitze koennte ich mir Kasparov gut vorstellen. Bei allem, was man gegen den Mann sagen kann, ist er doch der einzige zur Verfuegung stehende Kandidat (?!), der auch jenseits der Schachwelt genug Zugkraft hat.
1