Jugend WM: Kollars verpasst Big Point

von Marco Baldauf
01.10.2016 – Deutschland gegen Russland hießen heute die Begegnungen an den Spitzenbrettern der U18 und U18w. Josefine Heinemann verlor eine spannende Partie gegen die Lokalmatadorin Alexandra Obolentseva und rutscht somit aus den Top-10 der Tabelle. Dmitrij Kollars führt eine dynamische Angriffspartie und setzt Maksim Vavulin stark unter Druck, muss am Ende jedoch ins Remis einwilligen. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Fotos: Anastasiya Popova (Turnierseite), wenn nicht anders angegeben

Das Tennis Ugra Center ist Austragungsort in Khanty-Mansiysk

Die Ruhe vor dem Sturm

Die Geometrie desSchachwettkampfes

 

Aus deutscher Sicht war in der heutigen neunten Runde die Partie des Hamburger U18-Spielers Dmitrij Kollars von besonderer Bedeutung: Kollars war nach 3.5 Punkten aus den letzten vier Partien bis auf Rang Drei der Tabelle vorgerückt und spielte am Spitzenbrett gegen den Tabellenführer Vavulin aus Russland. In einer heißen Partie konnte Kollars einen starken Angriff erlangen, Vavulin musste die Dame geben, hatte dann aber genug Gegenspiel um noch den Remishafen zu erreichen.

Kollars-Vavulin

 

Dmitrij Kollars setzt den Tabellenführer unter Druck und muss sich am Ende mit einem Remis zufrieden geben.

Maksim Vavulin (Rus, 2582 Elo) bleibt an der Tabellenspitze der U18.

 

Tabelle U18

Rg. Snr   Name Land Elo Pkt.  Wtg1   Wtg2   Wtg3  Rp w we w-we K rtg+/-
1 1 IM Vavulin Maksim RUS 2582 7,5 0,0 49,5 54,0 2701 7,5 6,28 1,22 10 12,2
2 2 IM Petrosyan Manuel ARM 2530 7,0 0,0 45,5 50,0 2654 7 5,64 1,36 10 13,6
3 5 IM Lorparizangeneh Shahin IRI 2478 6,5 0,0 45,5 50,0 2546 6,5 5,70 0,80 10 8,0
4 3 IM Kollars Dmitrij GER 2491 6,5 0,0 45,0 49,0 2514 6,5 5,79 0,71 10 7,1
5 8 FM Rakotomaharo Fy Antenaina MAD 2439 6,5 0,0 45,0 48,5 2519 6,5 5,33 1,17 10 11,7
6 9 IM Dragnev Valentin AUT 2430 6,5 0,0 44,0 47,5 2537 6,5 5,22 1,28 10 12,8
7 6 GM Sanal Vahap TUR 2477 6,5 0,0 40,5 44,5 2474 6,5 6,12 0,38 10 3,8
8 27   Toma Radu-Cristian ROU 2343 6,0 0,0 38,5 41,5 2434 6 4,63 1,37 20 27,4
9 13 FM Song Michael CAN 2413 6,0 0,0 37,0 40,0 2410 6 5,99 0,01 10 0,1

... 65 Teilnehmer

Kollars steht somit auf dem vierten Platz, das Rennen um die Medaillenränge ist noch völlig offen. In der morgigen 10. Runde geht es für den Hamburger gegen GM Sanal.

Valentin Dragnev (Österreich): volle Konzentration auf die folgende Partie. Der Österreicher kommt ebenso wie Kollars auf 6.5/9 und liegt momentan auf Rang 6.

Ebenso am Spitzenbrett durfte sich heute Josefine Heinemann (U18w) zeigen. Gegen die klare Tabellenführerin Obolentseva (Rus) setzte es jedoch eine Niederlage. Heinemann verabschiedet sich somit aus dem Rennen um die Medaillenränge, mit 5.5/9 und guter Buchholz ist jedoch immer noch eine starke Platzierung möglich.

Jonas Roseneck (U14), Josefine Heinemann (U18w) und Fiona Sieber (U16w).

Auf einen vollen Punkt kommen von den deutschen Teilnehmer*innen nur Roven Vogel (5.5/9) und Konstantin Urban (5.5/9). Europameisterin Fiona Sieber spielt nur Remis und steht nun ebenso bei 5.5 Punkten.

Fiona Sieber

 

Eine gute Platzierung winkt in der U14 dem österreichischen Spieler Felix Blohberger. Nach bitteren Niederlagen in Runde sieben und acht kämpfte er sich heute mit einem Sieg zurück.

 

Österreichs Felix Blohberger (U14) steht nach einem Sieg auf Rang acht.

 

Partien:

 

 

Zeitplan:

Datum Time Event
20.09.2016 Di   Anreise
21.09.2016  

 

Mi

  Anreise
18:00 Einweisung
19:00 Eröffnungsfeier
22.09.2016 Do 15:00 Runde 1
23.09.2016 Fr 15:00 Runde 2
24.09.2016 Sa 15:00 Runde 3
25.09.2016 So 15:00 Runde 4
26.09.2016 Mo 15:00 Runde 5
27.09.2016 Di   Day off
28.09.2016 Mi 15:00 Runde 6
29.09.2016 Do 15:00 Runde 7
30.09.2016 Fr 15:00 Runde 8
01.10.2016 Sa 15:00 Runde 9
02.10.2016 So 15:00 Runde 10
03.10.2016 Mo 11:00 Runde 11
19:00 Schlussfeier
04.10.2016 Di   Abreise

 

Turnierseite...

Ergebnisse bei Chess-results...

 



Marco Baldauf, Jahrgang 1990 spielt seit seinem sechsten Lebensjahr Schach. 2000 und 2002 wurde er Deutscher Jugendmeister, seit 2014 ist er Internationaler Meister und spielt für die SF Berlin in der Bundesliga.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren