Kasparov auf Tournee

19.03.2007 – "Strategie und die Kunst zu leben". So lautet der Titel von Kasparovs neuem Buch, in dem er über Schach, seine Biographie und Lebenskunst schreibt. Zum Glück rührt Kasparov die Werbetrommel für sein Buch und ist diese Woche in der Schweiz und in Deutschland mehr als einmal live und im Fernsehen zu sehen. Am Montag, den 19. März, 22:45, plaudert er mit Reinhold Beckmann, am Dienstag, den 20. März, besucht er um 20:30h die Buchhandlung Orell Füssli Kramhof in Zürich, danach geht es weiter zur Buchmesse nach Leipzig. Dort sitzt Kasparov am Donnerstag, den 22. März um 15 Uhr auf dem Blauen Sofa der Süddeutschen Zeitung und des ZDF-Magazins Aspekte, um 16:30 spricht er bei einer Veranstaltung der Leipziger Volkszeitung in der LVZ-Arena und um 20:15 ist er in Lehmanns Buchhandlung in der Grimmaischen Straße 10 zu Gast. Nach Leipzig folgt Berlin. Am Samstag, den 24. März, signiert Kasparov in der Buchhandlung Dussmann ab 16 Uhr. Am Sonntag, den 26. März, ist er schließlich doch noch bei Sabine Christiansen zu Gast, nachdem er aus einer früheren Sendung durch Druck des russischen Botschafters ausgeladen worden war.Zur Webseite von Reinhold Beckmann...Zur Süddeutschen Zeitung...Zum ZDF-Magazin Aspekte...Zur Buchhandlung Orell Füssli Kramhof...Zur Leipziger Volkszeitung...Zur Webseite der Leipziger Buchmesse...Lehmanns Fachbuchhandlung...Zur Webseite der Buchhandlung Dussmann...Zur Webseite von Sabine Christiansen...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren