Korobov verteidigt Führung

27.12.2012 – Vorzeitige Remisangebote sind beim AICF AAI Cup im indischen Delhi nicht erlaubt. Das führt in dem Kategorie 18 Turnier mit sechs Teilnehmern in jeder Runde zu hart umkämpften Partien und so ist Anton Korobov aus der Ukraine nach sechs von zehn Runden der einzige Spieler ohne Niederlage. Er liegt mit 4 aus 6 weiter alleine in Führung. Einen halben Punkt dahinter folgt Evgeny Alekseev aus Russland, Radoslaw Wojtaszek, die Nummer eins der Setzliste, lauert auf Rang drei. Die drei indischen Teilnehmer Parimarjan Negi, Krishnan Sasikiran und Abhijeet Gupta konnten einen eventuellen Heimvorteil bislang nicht nutzen und belegen die Plätze vier bis sechs. Turnierseite...Tabelle und Partien...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...





Anton Korobov




Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren