Morozevich vor Turniersieg

31.07.2003 – Heute wird beim Schachfestival in Biel die 10 und letzte Runde gespielt. Nach seiner starken Vorstellung im bisherigen Turnierverlauf kann sich Alexander Morozevich heute gegen Christopher Lutz ein Remis leisten, um den Turniersieg einzufahren. Gestern gewann der Moskauer GM gegen Viktor Kortschnoj und führt vor der letzten Runde mit einem Punkt Vorsprung vor Etienne Bacrot und Ilya Smirin. Im Masteropen führen Boris Avrukh und Mohamad Al-Modiakhi zwei Runden vor Schluss mit 7 Punkten. Zur offiziellen Turnierseite...Partien, Tabelle, Fotos...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Mann des Turniers: Alexander Morozevich

Nach sehr energischem Auftakt lässt Alexander Morozevich es im GM-Tunier nun etwas ruhiger angehen und läuft mit einigen Remisen langsam zum Turniersieg aus. Eine Runde vor Schluss führt er mit einem Punkt Vorsprung vor Ettienne Bacrot und Ily Smirin. Diese Dreiergruppe hat jetzt drei Punkte Abstand zur unteren Tabellenhälfte, wo Yannick Pelletier, Christopher Lutz und Viktor Kortschnoi sich um Schadensbegrenzung bemühen. Lutz und Pelletier versuchen noch einige Remise mitzunehmen, während es Kortschnoj schwer fällt dies gegen seine ganze Schachauffassung durchzuziehen. Im der fast tropischen Schweiz muss besonders der 72jährige Veteran dem Klima Tribut zollen.

Im Open konnte Boris Avrukh sich mit einem Sieg über den jungen Shooting Star Sergei Karjakin ganz an die Spitze spielen. Er teilt den ersten Platz nach der neunten Runde mit Mahamad Al-Modiakhi aus Quatar. Beide haben 7 Punkte auf dem Konto und werden von einer Verfolgergruppe mit sieben Spielern einen halben Punkt zurück bedrängt. Hier ist noch nichts entschieden.

Stand GM Turnier nach 9 Runden:

1. Morozevich, Alexander g RUS 2679 7.0
2. Bacrot, Etienne g FRA 2645 6.0
3. Smirin, Ilia g ISR 2656 6.0
4. Pelletier, Yannick g SUI 2602 3.0
5. Lutz, Christopher g GER 2631 3.0
6. Korchnoi, Viktor g SUI 2628 2.0;

Die Partien zum Nachspielen...


Schach im Kopf und auf dem Rücken


Hundstage!



Biel und Umgebung vom Hochhausdach (16 Stockwerke hoch) des Kongresszentrumkomplexes gesehen.


Blik auf den Bieler Zentralplatz

Upps. Nein, keine Angst. Der Fotograf, der die Bilder vom Hochhaus machte, Peter Bohnenblust, ist nicht herunter gefallen.



Hauptorganisator Peter Burri gibt ein Interview.

 

 

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren