Nakamura gewinnt, Wagner wird Sechster

von André Schulz
06.02.2015 – Der Sieg des grandios aufspielenden Hikaru Nakamura beim Tradewise Festival in Gibraltar kam am Ende wenig überraschend. Fast wäre Nakamura aber noch von David Howell eingeholt worden, der gegen Yifan Hou wohl einen halben Punkt liegen ließ. Die deutschen Schachfreunde freuen sich über die fantastische Leistung von Dennis Wagner, der mit einem Sieg in der Schlussrunde Platz sechs belegte. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Leontxo Garcia kiebitzt

In Abwesenheit von Nigel Short und Michael Adams, die in in früheren Jahren hier regelmäßig in Gibraltar mitspielten und meist auch um den Turniersieg kämpften, konnte diesmal David Howell den Union Jack am Felsen von Gibraltar hoch halten. Howell spielte ein starkes Turnier und wurde mit 8 aus 10 Zweiter. Noch besser als der Engländer war Hikaru Nakamura, der das Feld mit großer Leichtigkeit durchpflügte und am Ende mit 8,5 aus 10 Turniersieger wurde als Lohn für seine Mühe erhielt er ein Preisgeld von 20.000 Pfund.

Hikaru Nakamura, James Humphreys

Yifan Hou war aus Wijk angereist, wo sie in der A-Gruppe mithalten konnte und zeigte beim Tradewise Open erneut, dass sie auch in Offen Turnieren mehr als zuhause ist. Als Wertungsbeste der Verfolgergruppe wurde sie Dritte in der Gesamtwertung und gewann den Preis als beste Frau.

In der Schlussrunde spielten Howell und Hou gegeneinander. Die Partie endete remis, aber die Weltmeisterin verpasste wohl im Endspiel an mehreren Stellen den Gewinn.

 

 

 

Ein großartiges Resultat erzielte Dennis Wagner. Er war mit Alexander Donchenko und Rasmus Svane als Vertreter der jüngeren Generation deutscher Spieler nach Gibraltar gereist und legt nach dem Abitur wie beispielsweise Matthias Blübaum auch ein "Schachjahr" ein, um zu sehen, ob Schach vielleicht mehr als nur ein interessantes Hobby sein kann.

Mit überraschender Leichtigkeit gelang es Wagner, im Konzert der arrivierten Großmeister mitzuhalten. Sein sechster Platz mit 7,5 Punkten kann gar nicht genug gewürdigt werden. In der Zweitwertung hat der junge Deutsche sich sogar vor dem chinesischen Wunderkind Wei Yi platziert und Spieler wie Svidler, Jakovenko oder Yu hinter sich gelassen.

Dennis Wagner

Alexander Donchenko hat mit 6,5 Punkten, allerdings gegen viel schwächere Gegner als Wagner, ein solides Ergebnis erzielt. Nach dem tollen Sieg in Groningen hatte er sich selbst wahrscheinlich höhere Ziele gesetzt. Rasmus Svane blieb mit seinen 5,5 Punkten eher etwas unter den Erwartungen.

Deutsche Gruppe mit "Senior" Thomas Pähtz

Dennis Wagner, Steven Linares, Wei Yi

 

 

Ergebnisse der 10. Runde

Bo. No.   Name Rtg Pts. Result Pts.   Name Rtg No.
1 2 GM Nakamura Hikaru 2776 8 ½ - ½ 7 GM Harikrishna P. 2723 7
2 13 GM Hou Yifan 2673 7 ½ - ½ GM Howell David W L 2670 15
3 4 GM Vitiugov Nikita 2735 7 ½ - ½ 7 GM Bachmann Axel 2629 22
4 20 GM Bartel Mateusz 2631 0 - 1 GM Topalov Veselin 2800 1
5 3 GM Svidler Peter 2739 ½ - ½ GM Sutovsky Emil 2637 19
6 26 GM Naroditsky Daniel 2622 ½ - ½ GM Jakovenko Dmitry 2733 5
7 41 GM Bok Benjamin 2572 ½ - ½ GM Yu Yangyi 2724 6
8 99 IM Kuipers Stefan 2390 0 - 1 GM Matlakov Maxim 2695 9
9 10 GM Cheparinov Ivan 2681 0 - 1 GM Adhiban B. 2630 21
10 12 GM Wei Yi 2675 1 - 0 GM Felgaer Ruben 2575 37
11 65 IM Wagner Dennis 2501 1 - 0 GM Iturrizaga Bonelli Eduardo 2649 17
12 8 GM Rapport Richard 2716 6 1 - 0 IM Nakar Eylon 2419 92
13 54 GM Xu Jun 2523 6 ½ - ½ 6 GM Rodshtein Maxim 2680 11
14 53 GM Rasmussen Allan Stig 2526 6 ½ - ½ 6 GM Salgado Lopez Ivan 2628 23
15 101 WGM Padmini Rout 2388 6 ½ - ½ 6 GM Anton Guijarro David 2617 27
16 32 GM Ganguly Surya Shekhar 2595 6 0 - 1 6 GM Sengupta Deep 2569 43
17 55 GM Popilski Gil 2522 6 ½ - ½ 6 GM Mareco Sandro 2583 35
18 57 IM Muzychuk Mariya 2520 6 0 - 1 6 GM Nabaty Tamir 2579 36
19 38 GM Hansen Eric 2574 6 ½ - ½ 6 GM Troff Kayden W 2541 49
20 61 GM Al-Sayed Mohammed 2516 6 0 - 1 6 GM Sandipan Chanda 2574 39

...

 

Top- Partien der 10. Runde

 

 

 

Endstand

 

Rk. SNo   Name FED Rtg Pts.  TB1 
1 2 GM Nakamura Hikaru USA 2776 8.5 2919
2 15 GM Howell David W L ENG 2670 8.0 2818
3 13 GM Hou Yifan CHN 2673 7.5 2772
4 4 GM Vitiugov Nikita RUS 2735 7.5 2770
5 1 GM Topalov Veselin BUL 2800 7.5 2767
6 65 IM Wagner Dennis GER 2501 7.5 2759
7 12 GM Wei Yi CHN 2675 7.5 2754
8 21 GM Adhiban B. IND 2630 7.5 2750
9 7 GM Harikrishna P. IND 2723 7.5 2748
10 22 GM Bachmann Axel PAR 2629 7.5 2722
11 9 GM Matlakov Maxim RUS 2695 7.5 2667
12 3 GM Svidler Peter RUS 2739 7.0 2719
13 6 GM Yu Yangyi CHN 2724 7.0 2707
14 5 GM Jakovenko Dmitry RUS 2733 7.0 2700
15 26 GM Naroditsky Daniel USA 2622 7.0 2698
16 8 GM Rapport Richard HUN 2716 7.0 2677
17 36 GM Nabaty Tamir ISR 2579 7.0 2615
18 19 GM Sutovsky Emil ISR 2637 7.0 2605
19 41 GM Bok Benjamin NED 2572 7.0 2582
20 43 GM Sengupta Deep IND 2569 7.0 2574
21 39 GM Sandipan Chanda IND 2574 7.0 2526

 

... 256 Spieler

 

Runde 1 bis 9 komplett

 

 

 

 

Thomas Pähtz, Antoaneta Stefanova, Pia Cramling

Bela Kotenashvili

 

Margit Brokko...

... liebt Kleidung mit Schachmotiven

Elisabeth Pähtz und...

... Simon Williams sprechen mit David Howell

 

Fotos: Turnierseite (John Saunders, Sophie Triay)

 

Ergebnisse bei Chess-Results...

Turnierseite...

The Day's Play (Videos)...

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

jeremia jeremia 06.02.2015 12:37
Ergänzung: Dennis Wagner hat mit seinem tollen Resultat natürlich auch eine GM-Norm erzielt! Herzlichen Glückwunsch auch dazu. ;-)
1