Navara gewinnt Accentus-Rapid in Biel

von André Schulz
24.07.2017 – Am Wochenende wurde in Biel das 50ste Schachfestival eröffnet und mit Anatoly Karpov, Vlastimil Hort und Rafael Vaganjan waren drei Schachlegenden aus der langen Bieler Turniergeschichte beim Auftakt-Schnellschachturnier am Start. Das Turnier gewann Davis Navara.

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Accentus Rapid mit Schachlegenden

Am Samstag fand in Biel die die offizielle Eröffnungsfeier für das 50 Bieler Schachfestival statt. Mit seiner langen Turniergeschichte ist das Festival eines der großen Traditionsturniere im Herzen Europas. Viele große Turniere fanden hier in der Westschweiz statt. Einige Stars aus diesem halben Jahrhundert Schachgeschichte wurden zum Jubiläum eingeladen und messen ihr Können mit den aktuellen Jungprofis.

Zum Auftakt am Sonntag wurde ein Schnellschachturnier im K.o.-Modus gespielt. Mit Anatoly Karpov, Vlastimil Hort und Rafale Vaganjan waren drei Schachlegenden am Start, die aber allesamt schon in der ersten Runde ausschieden. Anatoly Karpov war danach Live-Gast im Studio bei Daniel King. 

David Navara und Hou Yifan

Zu Gast im Studio bei Daniel King

Die beiden Elofavoriten Penatala Hariskrishna und David Navara setzten sich in den Vorkämpfen durch und bestritten das Finale, das der tschechische GM dann für sich entschied. 

In der ersten Partie gewann David Navara mit Weiß, nachdem er mit einem starken Damenmanöver einen Bauern gewann: 

 

Ergebnisse:

Finale

David Navara - Pentala Harikrishna 1-0 ½-½

Halbfinale

David Navara - Alexander Morozevich 1-0 ½-½
Pentala Harikrishna - Yannick Pelletier 1-0 1-0

Viertelfinale

David Navara - Yifan Hou 1-0 0-1 1-0
Alexander Morozevich - Anatoly Karpov 1-0 ½-½
Yannick Pelletier - Rafael Vaganian 1-0 1-0
Pentala Harikrishna - Vlastimil Hort 1-0 ½-½
 

*) Zwei Schnellschachpartien (10' + 5'' pro Zug) Armageddon (5'/4') bei Gleichstand   

Partien

 

Live-Kommentar vom Halbfinale und Finale

Live-Kommentar vom Viertelfinale und Halbfinae (1. Partie)


Das GM-Turnier beginnt am Montag um 14 Uhr.

Teilnehmerfeld:

  1. Pentala Harikrishna (2737)
  2. David Navara (2737)
  3. Etienne Bacrot (2715)
  4. Ruslan Ponomariov (2699)
  5. Peter Leko (2678)
  6. Alexander Morozevich (2675)
  7. Hou Yifan (2666)
  8. Rafael Vaganian (2562)
  9. Noel Studer (2493)
  10. Nico Georgiadis (2496)

Auch das Meister-Open beginnt am Montag um 14 Uhr, mit 120 Teilnehmern, darunter über 30 Großmeister. 

Turnierseite...



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren