Neu: ChessBase Magazin 90

30.10.2002 – Die Oktoberausgabe des ChessBase Magazins enthält 1845 Partien aus aktuellen Turnieren wie dem Dortmunder Einstein Kandidatenturnier, dem Borowski-Turnier Essen, dem FIDE Grand Prix Moskau und vielen mehr. Von diesen Partien wurden 500 ausführlich kommentiert. Hinzu kommen 2550 Partien aus Teleschachturnieren, darunter die Partien des Finales der 15.Fernschachweltmeisterschaft. Der Theorieteil bietet: Ein interessantes Gambit in der Slawischen Verteidigung: 1.d4 d5 2.c4 c6 3.Sf3 Sf6 4.Dc2 dxc4 5.e4!? (Konikowski, 29 Partien und Übersichten), 1200 Partien zum Jänischgambit C63 (Bangiev, Leisebein), 60 Partien zu Schottisch Speelmanvariante (Postny). Außerdem kommentiert Lev Gutman 83 Partien des Fajarowiczgambit (Budapester Gambit). Zoltan Ribli zeigt den Stand im Englischen Angriff gegen die Tajmanovvariante (67 Partien). Zusammen mit den Kapiteln über Strategie, Taktik und Endspiel sind das 6000 mal spannendes Schach. Hinzu kommt interessanter Lesestoff im Heft und ein Multimediabeitrag über die Chess Classic Mainz mit Aufnahmen von Alexandra Kosteniuk, Elisabeth Pähtz, OB Jens Beutel und Vishy Anand. Wer kann es sich leisten, das alles zu verpassen für nur 19,95 Euro? Im Shop kaufen...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren