NEU: ChessBase Magazin #178

02.06.2017 – Das Wichtigste von den besten Turnieren der letzten Monate, Analysen von Topspielern wie Aronian und Nakamura, ein ganzes Dutzend neuer Eröffnungsideen, über drei Stunden Videotraining und Unterhaltung mit Simon Williams, Erwin l'Ami, Karsten Müller, dem indischen Wunderkind Nihal Sarin u.a. All das erwartet Sie in der neuen Ausgabe von ChessBase Magazin!

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Die Top Ten der Redaktion

  • Gewinnen mit Plan B: Aronian analysiert seine Partie gegen Naiditsch beim Grenke Classic mit Qualitätsopfer, Königsjagd und Alternativlösung.
  • So denken Wunderkinder: Der 12-jährige Nihal Sarin aus Indien präsentiert Ihnen seine Gewinnpartie gegen GM Bluebaum (Video).

  • Der Lauernde Läufer“: Lassen Sie es gemeinsam mit Oliver Reeh taktisch krachen und lösen Sie seine Lieblingskombi mit wahren Meisterzügen! (Interaktives Video)
  • “Strategisch komplett irrational”: Mihail Marin zeigt Ihnen, was sich in der Französischen Winawer-Variante in den letzten Jahren getan hat.
  •  Spekulativ und spektakulär: Genießen Sie Kramniks Turmopfer für drei Bauern und einen konsternierten Harikrishna!
  • Der Bauer als Fluch: Testen Sie Ihre Endspieltechnik und finden Sie gemeinsam mit Karsten Müller den schmalen Grad zum Remis! (Interaktives Video)
  • Triumph in Poikovsky: Emil Sutovsky (7 aus 9) analysiert ausführlich seinen Erstrundensieg gegen den Gewinner der Vorjahre: Sutovsky-Korobov
  • Scharfes Update: Lassen Sie sich von Erwin l'Ami phantastische neue Ideen im Zweispringerspiel für Weiß und Schwarz vorführen! (Video).
  • Populär und gefährlich: Adhiban liefert mit seinem Angriffssieg gegen Swayams einen weiteren Beweis für das Potential der Damenbauernspiele.
  • Gambit ablehnen und trotzdem Vorteil bekommen: Krisztian Szabo weiß, warum Sie 3...f5 im Spanier nicht zu fürchten brauchen.

Zwölf Eröffnungsartikel, die es in sich haben!

Unser Autoren stellen Ihnen neue Repertoireideen auf der DVD mit ausführlichen Analysen vor. Dazu bietet das Heft zu jedem Artikel eine ganzseitige Zusammenfassung.

  • Mihail Marin: Eröffnungstrends im Winawer
  • Petra Papp: Skandinavisch mit 2...Sf6
  • Lars Schandorff: Caro-Kann mit 3.Sc3
  • Igor Stohl: Sizil5.f3
  • Robert Ris: Sicilian Dragon 9.0-0-0
  • Georgios Souleidis: French 3.Bd3

  • Nadezhda Kosintseva: French Winawer 4.Nge2
  • Jonas Lampert: Scotch 4...Bc5 5.Be3
  • Krisztian Szabo: Ruy Lopez 3...f5 4.d3
  • Alexey Kuzmin: Slav 4.e3 Bf5
  • Evgeny Postny: Queen’s Indian 4.a3
  • Renato Quintiliano: King’s Indian 7...Na6 8.Be3

Interaktives Training mit GM Simon Williams, GM Dr. Karsten Müller, GM Mihail Marin, und IM Oliver Reeh

  • Move by Move: This time Simon Williams has on his training plan the game Shirov-Hambleton (Reykjavik 2017).
  • “Typical aspects of the fight in the centre in the Najdorf structure”: Using many classic games Mihail Marin examines the structure d6-e5 and the possible ideas for both sides. As usual, there are many training questions and a video introduction.

  •  “Lurking bishops”: Oliver Reeh’s tactics article consists of 26 games studded with numerous training questions and an introductory text with links to all the games. In addition there are four videos in interactive format.
  • “Child prodigies in the endgame”: A column by Dr. Karsten Müller with two introductory texts, 35 annotated endgames, many training questions and five classic videos. Additionally there is a clip in interactive format.

 

ChessBase Magazin #178 (Juni/Juli)  

  • Topturniere: Grenke Chess Classic, USA-Meisterschaft, Gashimov-Memorial
  • Weltklassespieler kommentieren: Levon Aronian, Hikaru Nakamura, Emil Sutovsky
  • Eröffnungstraining im Fokus: Französisch Winawer-Variante
  • Mit offiziellem FIDE Trainingskurs
  • Inkl. 24 Video-Lektionen

Lieferbar auf DVD oder als Download.

Einzelausgabe: 19,95 €
Jarhesabonnement (6 Ausgaben DVD + Heft): 99,70 €

Jetzt im ChessBase Shop bestellen!

 

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors