Neu: Elisabeth Pähtz: Der richtige Abtausch

15.09.2016 – Ein sehr elementares, aber doch recht anspruchsvolles Thema der Schachstrategie ist "Der richtige Tausch". Wann soll man zum Beispiel Läufer gegen Springer tauschen? Unter welchen Umständen ist es günstig, durch Tausch ins Endspiel abzuwickeln und wann soll man überhaupt Figuren tauschen oder lieber nicht tauschen? Die beste deutsche Schachspielerin, Elisabeth Pähtz, hat diesem Thema ihre neue DVD gewidmet. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Strategie: Der richtige Abtausch

Wer ernsthaft an seinem Schachverständnis arbeiten will, muss sich intensiv mit dem Thema Schachstrategie auseinandersetzen. Während es bei der Schachtaktik darum geht, kurzfristig durch koordinierte Zugfolgen, so genannte "Kombinationen", bestimmte "taktische" Ziele zu erreichen - am liebsten materiellen Vorteil oder Mattsetzen des gegnerischen Königs -, beschäftigt sich die Schachstrategie damit, die Anforderungen einer Position zu erkennen, langfristige Pläne für die Fortsetzung der Partie zu entwickeln und Möglichkeiten zu entdecken, die Position nach den eigenen Wünschen und Zielen zu gestalten.

Es gibt eine umfangreiche Sammlung von Themen zur Schachstrategie, eines der wichtigsten ist das Thema: "Der richtige Tausch", wobei es nicht darauf ankommt, was getauscht wird, sondern darauf, was nach dem Tausch von Steinen gleichen Wertes übrig bleibt. Typische Fragen sind, ob man in bestimmten Stellungen lieber einen Läufer oder einen Springer auf dem Brett hat, ob man die Damen tauschen soll oder ins Endspiel abwickelt, und: ob man überhaupt tauschen soll.

Die beste deutsche Schachspielerin, Elisabeth Pähtz, stellt dieses elementare, aber recht anspruchsvolle Thema auf ihrer neuen DVD vor.

Im Shop kaufen...

Zu ihrer DVD "Der richtige Abtausch" schreibt Elisabeth Pähtz folgendes:

"Der richtige Abtausch ist eines der wichtigsten Themen im Schach. Dies gilt für die Eröffnung und das Mittelspiel genauso wie für das Endspiel. Weniger geübte Spieler verbinden mit dem Abtausch meist nur das Schlagen von materiell gleichrangigen Figuren, ohne dabei die strategischen Faktoren zu berücksichtigen.

Beim Tausch von Figuren kommt es aber nicht darauf an, das daraus resultierende Materialverhältnis zu berechnen, sondern auch darauf, die Konsequenzen für die Stellungsbewertung nach dem Tausch zu erkennen. Das „Gefühl“ für den richtigen Tausch - Spieler wie Capablanca oder Karpow haben es hier einst zu unerreichter Meisterschaft gebracht - muss sich im Laufe der Zeit bei einem Schachspieler allmählich entwickeln. Dabei soll diese DVD helfen. Mir geht es auf dieser DVD darum, die mit dem Thema „Abtausch“ verbundenen Fragen anhand von lehrreichen Musterpartien zu benennen und zu beantworten, um das “Gefühl” im Umgang damit zu schulen.




Ich gliedere meinen Vortrag in vier Teile:

1) Abtausch unter strukturellen Aspekten
2) Abtausch in Angriffs - & Verteidigungsstellungen
3) Abtausch zur Vorteilswertung
4) Damenabtausch

Tauschen oder nicht - das ist hier die Frage!"

• Videospielzeit: 4 Std. 33 min
• Interaktiver Taktiktest mit Videofeedback
• Extra: 2 ChessBase Magazinbeiträge zum Thema Abtausch
• Mit ChessBase Reader

Über Elisabeth Pähtz:

Elisabeth Pähtz

Elisabeth Pähtz begann früh mit dem Schachspiel und wurde von ihrem Vater, dem Großmeister Thomas Pähtz trainiert. 2002 wurde sie Jugendweltmeisterin, 2005 Juniorenweltmeisterin. Sie spielt in Mannschaftswettbewerben in der Bundesliga, in der kommenden Saison für den USV TU Dresden, und in der Frauenbundesliga. Hier wechselte sie zur neuen Saison zum Hamburger SK. Außerdem spielte sie in verschiedenen Ligen anderer Länder.

Seit 1998 hat sie den Deutschen Schachbund auf vielen Schacholympiaden, Europameisterschaften und anderen Wettbewerben als unangefochtene Nummer Eins den deutschen Frauenschachs am ersten Brett der Nationalmannschaft vertreten.

 

Alle Produkte von Elisabeth Pähtz...

 

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren