Neu: Masterclass 09: Paul Morphy

von ChessBase
20.10.2017 – Schon im Alter von 12 Jahren galt Paul Morphy (1837-1884) in den USA als Schachgenie, der seine Gegner blind und in Vorgabepartien besiegte. Auf seiner Europareise 1858/59 zeigte er sich auch den besten Spielern des alten Kontinents überlegen. Auf der neuen Masterclass-DVD wird der "Mythos Morphy" entschlüsselt.

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Mythos Morphy

Nachdem Paul Morphy schon in den USA mit seinen Schachkünsten für Aufsehen gesorgt hatte, unternahm er eine Europareise und besiegte dort jeden der großen europäischen Schachspieler, wenn sie ihm nicht wie Staunton aus dem Weg gingen. Mit seinem Verständnis für Figurenentwicklung und dynamisches Spiel war Morphy seinen Zeitgenossen um Jahrzehnte voraus. Die berühmte "Opern-Partie", in der Paul Morphy im Pariser Opernhaus während der laufenden Vorstellung den Herzog von Braunschweig und Grafen Isouard schwungvolle besiegte, gehörte zu Robert Fischers Lieblingspartien.

Emanuel Lasker analysierte das Phänomen Morphy so:

"Er hat gefunden, dass der landläufige Glaube, der brillante Zug des Meisters sei eine unerklärliche Inspiration, hinfällig sei. Er entdeckte, dass dieser brillante Zug oder dieses tiefe Manöver, das den Sieg erreicht, nicht im Geiste des Meisters, sondern in der Qualität der Stellung seine Ursache habe. Er analysierte diese Eigenart der Position, und es gelang ihm, ein allgemeines Gesetz zu finden, das also lautet: Die brillanten Züge und Manöver, die den Sieg erringen, sind nur möglich in Stellungen, in denen man vor dem Gegner einen Ueberschuss an wirkender Kraft voraus hat. In solchen Stellungen sind sie immer möglich, und, wenn man selbst die rechte Strategie verfolgt, kann keine noch so tiefe und feine Idee des Gegners die Gewissheit von dessen schliesslicher Niederlage umstossen" ("Ost und West", 1910, Heft 8/9, S. 583)

Ebenso schnell wie Morphy seinen Zenit erreicht, verglühte sein Stern jedoch auch wieder. 

Lernen Sie mit der neuen ChessBase-Masterclass DVD 09 eines der größten Genies der Schachgeschichte näher kennen! Paul Morphys (1837-1884) Karriere dauerte nur wenige Jahre und doch gelang es ihm, die besten Schachspieler seiner Zeit zu besiegen. Nach seiner triumphalen Europareise in den Jahren 1858/1859 wurde der Amerikaner als inoffizieller Weltmeister gefeiert. Wie aber war es möglich, dass Morphy seine erfahrene Gegnerschaft mit Leichtigkeit überspielte? Wo lagen seine ganz besonderen Stärken? Unser Expertenteam geht dem „Mythos Morphy“ auf den Grund und beleuchtet in über 5 Stunden Videospielzeit die wichtigsten Facetten seines Könnens.

 

Einen Schwerpunkt nimmt dabei Oliver Reehs „Taktik“-Rubrik ein: in 20 interaktiven Trainingsvideos sind Sie eingeladen, Morphys legendärer Kombinatorik selbst am Brett nachzuspüren. Aber keine Sorge, der Internationale Meister aus Hamburg hilft Ihnen beim Lösen mit Tipps und Video-Feedback zu Ihren Zügen und Ideen! Zudem stellt Ihnen Jonas Lampert das Eröffnungsrepertoire Morphys vor und erläutert die für die Partieanlage tragenden Konzepte. Großmeister Mihail Marin hat das strategische Spiel des Amerikaners untersucht und zieht ein überraschendes Fazit: sein Positionsverständnis steht seinem taktischen Können in nichts nach! Und zu guter Letzt arbeitet Endspielexperte Karsten Müller die Stärken und Schwächen in Morphys Endspieltechnik heraus. Auf der DVD finden Sie alle Partien des Genies aus New Orleans sowie eine ausführliche Biographie von Thomas Eichhorn.


• Videospielzeit: 5 Std. 5 min (Deutsch)
• Interaktiver Taktiktest mit Videofeedback
• Alle Morphy-Partien, ausführliche Biographie
• Taktik-Training mit 106 Morphy-Partien: 164 Trainingsfragen, max. 493 Punkte
• Neuer ChessBase Reader 2017

ISBN 978-3-86681-625-1
EAN 9783866816251
29,90 €

Im Shop kaufen...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren