New York: Zweite Partie remis

29.01.2003 – Auch in der zweiten Partie war Kasparov am Drücker, wenn auch nicht so klar wie in Partie Eins. Mit einem Qualitätsopfer riss er die Initiative an sich, aber Deep Junior entkam mit einem Damenopfer ins Dauerschach. Ein enttäuschter Kasparov bot vorher remis an.Mehr...Die zweite Partie zum Nachspielen...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren