Pähtz muss in die Stichkämpfe

von André Schulz
18.03.2015 – Elisabeth Pähtz spielte heute gegen Meri Arabidze erneut remis und setzt ihre Hoffnungen auf den morgigen Stichkampf. Während Natalia Zhukova, Hoang Thanh Trang und Elina Danielian schon ausgeschieden sind, hatten Humpy Koneru, Ju Wenjun und Viktorija Cmilyte leichtes Spiel und zogen mit 2:0 in die nächste Runde ein.Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

 

 

Von den 64 Spielerinnen der Frauen-Weltmeisterschaft treten zehn unter russischer Flagge an, dann folgt China mit nein Teilnehmerinnen. Georgien stellt sechs Spielerinnen, die Ukraine fünf, Indien vier. Diese fünf Nationen haben zusammen 34 der Spielerinnen zur Frauen-Weltmeisterschaft geschickt. Die restlichen 30 Teilnahmeplätze verteilen sich auf verschiedene Nationen, von denen die USA, Frankreich, Armenien, Argentinien, die Türkei und überraschenderweise auch Ägypten noch mit zwei Spielerinnen vertreten sind.

Die beiden überraschendsten Ergebnisse der ersten Runde waren die Siege von Ýuan Yuanling gegen Marya Muzychuk und von Caroline Lujan gegen Alisa Galliamov. In beiden Fällen egalisierten die favorisierten Spielerinnen heute das Ergebnis und gehen morgen in die Stichkämpfe. Dort wird auch Elisabeth Pähtz nach zwei Remis gegen Meri Arabidze versuchen weiter zu kommen.

Ausgeschieden ist bereits Cori Deysi mit 0:2 gegen die herzulande recht unbekannte Chinesin Tingjie Lei. Etwas überraschend ist das K.o. von Elina Danielian gegen die Kubanerin Yaniet  Marrero Lopez. Sie wäre die nächste Gegnerin von Elisabeth Pähtz, sollte die Erfurterin sich morgen in den Stichkämpfen durchsetzen. Hoanh Thanh Trang schied gegen Ketevan Arakhamian-Grant aus. Inna Gaponenko setzte sich gegen ihre Landsfrau Natalia Zhukova durch.

 

Humpy Koneru hatte beim 2:0 keine Mühe in Runde 1 der Frauen-WM

Ju Wenjun

Harika Dronavalli

Elisabeth Pähtz spielte zweimal Remis und verlässt sich auf ihre Blitzstärke

Handtasche immer dabei, und auch stilecht

Ebbenfalls im passenden Look: Salome Melia

Ordnung muss sein

Ergbenisse der 1. Runde

  Ergebnis   Match
Moaataz, Ayah (EGY) 0-1 Koneru, Humpy (IND) 0-2
Ju, Wenjun (CHN) 1-0 Wafa, Shrook (EGY) 2-0
Mezioud, Amina (ALG) ½-½ Muzychuk, Anna (UKR) 0.5-1.5
Cmilyte, Viktorija (LTU) 1-0 Shamima, Akter Liza (BAN) 2-0
Berezina, Irina (AUS) 0-1 Kosteniuk, Alexandra (RUS) 0-2
Gunina, Valentina (RUS) 1-0 Baginskaite, Camilla (USA) 2-0
Zuriel, Marisa (ARG) 1-0 Zhao, Xue (CHN) 1-1
Muzychuk, Mariya (UKR) 1-0 Yuan, Yuanling (CAN) 1-1
Nguyen, Thi Than An (VIE) 0-1 Stefanova, Antoaneta (BUL) 0.5-1.5
Khotenashvili, Bela (GEO) ½-½ Ozturk, Kubra (TUR) 1.5-0.5
Hejazipour, Mitra (IRI) 0-1 Cramling, Pia (SWE) 0-2
Harika, Dronavalli (IND) 1-0 Abrahamyan, Tatev (USA) 2-0
Marrero Lopez, Yaniet (CUB) 1-0 Danielian, Elina (ARM) 1.5-0.5
Tan, Zhongyi (CHN) 1-0 Nakhbayeva, Guliskhan (KAZ) 1.5-0.5
Zhang, Xiaowen (CHN) ½-½ Ushenina, Anna (UKR) 0.5-1.5
Galliamova, Alisa (RUS) 1-0 Lujan, Carolina (ARG) 1-1
Gomes, Mary Ann (IND) ½-½ Kosintseva, Tatiana (RUS) 1-1
Sebag, Marie (FRA) ½-½ Wang, Jue (CHN) 1.5-0.5
Guramishvili, Sopiko (GEO) 1-0 Javakhishvil,i Lela (GEO) 1-1
Paehtz, Elisabeth (GER) ½-½ Arabidze, Meri (GEO) 1-1
Milliet, Sophie (FRA) ½-½ Krush, Irina (USA) 0.5-1.5
Hoang, Thanh Trang (HUN) ½-½ Arakhamia-Grant, Ketevan (SCO) 0.5-1.5
Kovanova, Baira (RUS) ½-½ Huang, Qian (CHN) 1-1
Zhukova, Natalia (UKR) 0-1 Gaponenko, Inna (UKR) 0.5-1.5
Daulyte, Deimante (LTU) ½-½ Socko, Monika (POL) 1-1
Melia, Salome (GEO) ½-½ Sukandar, Irine Kharisma (INA) 1-1
Atalik, Ekaterina (TUR) 0-1 Girya, Olga (RUS) 0-2
Shen, Yang (CHN) ½-½ Kashlinskaya, Alina (RUS) 1-1
Kovalevskaya, Ekaterina (RUS) ½-½ Khurtsidze, Nino (GEO) 1.5-0.5
Goryachkina, Aleksandra (RUS) ½-½ Mkrtchian, Lilit (ARM) 1-1
Guo, Qi (CHN) 0-1 Pogonina, Natalija (RUS) 0.5-1.5
Lei, Tingjie (CHN) 1-0 Cori T., Deysi (PER) 2-0

 

Partien

 

 

Hauptschiedsrichterin Zsuzsa Veröci

Im Vorraum ein echter Schachroboter

 

Zeitplan:

 

Datum Ereignis Zeit
März, 16. Ankunft der Teilnehmer
Eröffnungsfeier
Technische Vorbesprechung
19:30
Runde 1 - 64 Spieler
März, 17. Partie 1 15:00 Ortszeit
März, 18. Partie 2 15:00 Ortszeit
März, 19. Stichkämpfe 15:00 Ortszeit
Runde 2 - 32 Spieler
März, 20. Partie 1 15:00 Ortszeit
März, 21. Partie 2 15:00 Ortszeit
März, 22. Stichkämpfe 15:00 Ortszeit
Runde 3 - 16 Spieler
März, 23. Partie 1 15:00 Ortszeit
März, 24. Partie 2 15:00 Ortszeit
März, 25. Stichkämpfe 15:00 Ortszeit
Runde 4 - 8 Spieler
März, 26. Partie 1 15:00 Ortszeit
März, 27. Partie 2 15:00 Ortszeit
März, 28. Stichkämpfe 15:00 Ortszeit
Runde 5 - 4 Spieler
März, 29. Partie 1 15:00 Ortszeit
März, 30. Partie 2 15:00 Ortszeit
März, 31. Stichkämpfe 15:00 Ortszeit
Ruhetag - April, 1
Runde 6 - 2 Spieler
April, 2 Partie 1 15:00 Ortszeit
April, 3 Partie 2 15:00 Ortszeit
April, 4 Partie 3 15:00 Ortszeit
April, 5 Partie 4 15:00 Ortszeit
April, 6 Stichkämpfe 15:00 Ortszeit
April, 7 Schlussfeier*  
*Die Schlussfeier kann auf den 6. April verlegt werden,
falls keine Stichkämpfe stattfinden

 

 

 

Fotos: Turnierseite (Eteri Kublashvili, Vladimir Barsky, By B. Dolmatovsky)

 

Turnierseite...

Regeln der WM 2015 ...

Regeln des WM-Zyklus...

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren