Paris: Nakamura führt nach dem Rapidturnier

von Klaus Besenthal
10.06.2016 – In Paris wurde heute das Rapidturnier der "Grand Chess Tour" beendet. Hikaru Nakamura und Magnus Carlsen (Foto) lieferten sich einen extrem spannenden Zweikampf an der Spitze, in dem mal der eine und mal der andere führte. Letztlich hatte Nakamura die Nase knapp vorn - zu verdanken hatte er dies auch seinem indisponierten Landsmann Fabiano Caruana. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

 

 

Kurzpartien üben auf den Chronisten eine magische Anziehungskraft aus, denn sie sind auf jeden Fall eines: in hohem Maße unterhaltsam. Anish Giri lieferte in der sechsten Runde ein hübsches Beispiel:

 

Anish Giri und GM Maurice Ashley, der den Tag mit seinen Live-Kommentaren begleitete

Anish Giri gelang ein erfolgreicher Auftakt des heutigen Turniertages

Unrund lief das Turnier für Fabiano Caruana, der ja eigentlich zu den Besten in der Welt gehört - aber das gilt für die versammelte Gegnerschaft in Paris natürlich in gleicher Weise. In Runde 7, gegen Aronjan, unterlief Caruana in einer unterhaltsamen Partie der letzte einer ganzen Reihe wechselseitiger Fehler:

 

Kam nicht in Schwung: Fabiano Caruana

Waren auch heute wieder im Einsatz an der Kommentatorenfront: Jennifer Shahade und Yasser Seirawan

Die Bühne im "Maison de la Chimie" in Paris

An der Tabellenspitze ging der Zweikampf zwischen Magnus Carlsen und Hikaru Nakamura weiter, auch wenn starke Konkurrenz (Vachier-Lagrave, Kramnik) nicht allzu weit dahinter lag. In der achten Runde gelang es Nakamura, sich mit einem halben Punkt Vorsprung (bzw. mit einem ganzen Punkt, wenn man der offiziellen Zählweise folgt, die für einen Sieg zwei Punkte und für ein Remis einen Punkt vergibt) alleine an die Spitze zu setzen. Ausschlaggebend dafür war - neben dem Sieg des Amerikaners gegen Levon Aronjan - die Tatsache, dass sich Carlsen gegen Fressinet zwar in der ihm eigenen Weise einen Vorteil erspielt hatte, diesen jedoch ausnahmsweise einmal nicht in einen Sieg verwandeln konnte. Das Erstaunlichste daran war vielleicht, dass Carlsen noch mehrere Minuten auf Uhr hatte, während Fressinet nur noch von den 10 sek Zeitgutschrift pro Zug "lebte". Nakamuras Partie verlief so:

 

Nach der achten Runde alleine vorne: Hikaru Nakamura

Die Entscheidung darüber, wer das "Rapid Event" der "Paris Grand Chess Tour" gewinnen würde, musste also in der letzten Runde fallen. Magnus Carlsen machte mit derselben Strategie weiter, die ihm gegen Fressinet nicht zum Erfolg verholfen hatte: Gegen keinen Geringeren als Vladimir Kramnik führte er erneut ein Endspiel mit einem leichten Vorteil - und dieses Mal gelang es dem Weltmeister tatsächlich, die Partie zu gewinnen!

 

Dieser Sieg hätte Carlsen eigentlich reichen müssen, um sich alleine an die Sitze zu setzen - wenn sich Fabiano Caruana bei diesem Turnier in besserer Verfassung präsentiert hätte. Sehen Sie selbst, wie Caruana eine eigentlich gut stehende Partie gegen seinen Landsmann Nakamura komplett entglitt:

 

Die Folge: Nicht Carlsen lag am Ende vorne, sondern Nakamura. So kann es gehen!

Alle Ergebnisse:

1. Runde am 09.06.2016 um 14:00
Br. Nr. Elo   Name Ergebnis   Name Elo Nr.
1 1 2846 GM Nakamura Hikaru ½ - ½ GM Kramnik Vladimir 2799 10
2 2 2771 GM Topalov Veselin 0 - 1 GM Caruana Fabiano 2829 9
3 3 2738 GM Giri Anish ½ - ½ GM Aronian Levon 2739 8
4 4 2695 GM Fressinet Laurent ½ - ½ GM Vachier-Lagrave Maxime 2784 7
5 5 2878 GM Carlsen Magnus 0 - 1 GM So Wesley 2652 6
2. Runde am 09.06.2016 um 15:30
Br. Nr. Elo   Name Ergebnis   Name Elo Nr.
1 10 2799 GM Kramnik Vladimir ½ - ½ GM So Wesley 2652 6
2 7 2784 GM Vachier-Lagrave Maxime 0 - 1 GM Carlsen Magnus 2878 5
3 8 2739 GM Aronian Levon 1 - 0 GM Fressinet Laurent 2695 4
4 9 2829 GM Caruana Fabiano ½ - ½ GM Giri Anish 2738 3
5 1 2846 GM Nakamura Hikaru 1 - 0 GM Topalov Veselin 2771 2
3. Runde am 09.06.2016 um 17:00
Br. Nr. Elo   Name Ergebnis   Name Elo Nr.
1 2 2771 GM Topalov Veselin 0 - 1 GM Kramnik Vladimir 2799 10
2 3 2738 GM Giri Anish ½ - ½ GM Nakamura Hikaru 2846 1
3 4 2695 GM Fressinet Laurent 1 - 0 GM Caruana Fabiano 2829 9
4 5 2878 GM Carlsen Magnus 1 - 0 GM Aronian Levon 2739 8
5 6 2652 GM So Wesley 0 - 1 GM Vachier-Lagrave Maxime 2784 7
4. Runde am 09.06.2016 um 18:30
Br. Nr. Elo   Name Ergebnis   Name Elo Nr.
1 10 2799 GM Kramnik Vladimir 0 - 1 GM Vachier-Lagrave Maxime 2784 7
2 8 2739 GM Aronian Levon 0 - 1 GM So Wesley 2652 6
3 9 2829 GM Caruana Fabiano 0 - 1 GM Carlsen Magnus 2878 5
4 1 2846 GM Nakamura Hikaru 1 - 0 GM Fressinet Laurent 2695 4
5 2 2771 GM Topalov Veselin 1 - 0 GM Giri Anish 2738 3
5. Runde am 09.06.2016 um 20:00
Br. Nr. Elo   Name Ergebnis   Name Elo Nr.
1 3 2738 GM Giri Anish ½ - ½ GM Kramnik Vladimir 2799 10
2 4 2695 GM Fressinet Laurent ½ - ½ GM Topalov Veselin 2771 2
3 5 2878 GM Carlsen Magnus ½ - ½ GM Nakamura Hikaru 2846 1
4 6 2652 GM So Wesley ½ - ½ GM Caruana Fabiano 2829 9
5 7 2784 GM Vachier-Lagrave Maxime ½ - ½ GM Aronian Levon 2739 8
6. Runde am 10.06.2016 um 14:00
Br. Nr. Elo   Name Ergebnis   Name Elo Nr.
1 10 2799 GM Kramnik Vladimir ½ - ½ GM Aronian Levon 2739 8
2 9 2829 GM Caruana Fabiano 0 - 1 GM Vachier-Lagrave Maxime 2784 7
3 1 2846 GM Nakamura Hikaru ½ - ½ GM So Wesley 2652 6
4 2 2771 GM Topalov Veselin 0 - 1 GM Carlsen Magnus 2878 5
5 3 2738 GM Giri Anish 1 - 0 GM Fressinet Laurent 2695 4
7. Runde am 10.06.2016 um 15:30
Br. Nr. Elo   Name Ergebnis   Name Elo Nr.
1 4 2695 GM Fressinet Laurent 0 - 1 GM Kramnik Vladimir 2799 10
2 5 2878 GM Carlsen Magnus ½ - ½ GM Giri Anish 2738 3
3 6 2652 GM So Wesley ½ - ½ GM Topalov Veselin 2771 2
4 7 2784 GM Vachier-Lagrave Maxime 0 - 1 GM Nakamura Hikaru 2846 1
5 8 2739 GM Aronian Levon 1 - 0 GM Caruana Fabiano 2829 9
8. Runde am 10.06.2016 um 17:00
Br. Nr. Elo   Name Ergebnis   Name Elo Nr.
1 10 2799 GM Kramnik Vladimir 1 - 0 GM Caruana Fabiano 2829 9
2 1 2846 GM Nakamura Hikaru 1 - 0 GM Aronian Levon 2739 8
3 2 2771 GM Topalov Veselin 0 - 1 GM Vachier-Lagrave Maxime 2784 7
4 3 2738 GM Giri Anish ½ - ½ GM So Wesley 2652 6
5 4 2695 GM Fressinet Laurent ½ - ½ GM Carlsen Magnus 2878 5
9. Runde am 10.06.2016 um 18:30
Br. Nr. Elo   Name Ergebnis   Name Elo Nr.
1 5 2878 GM Carlsen Magnus 1 - 0 GM Kramnik Vladimir 2799 10
2 6 2652 GM So Wesley 1 - 0 GM Fressinet Laurent 2695 4
3 7 2784 GM Vachier-Lagrave Maxime ½ - ½ GM Giri Anish 2738 3
4 8 2739 GM Aronian Levon 1 - 0 GM Topalov Veselin 2771 2
5 9 2829 GM Caruana Fabiano 0 - 1 GM Nakamura Hikaru 2846 1

Alle Partien:

 

Tabelle (Rapidturnier):

Fotos: Grand Chess Tour

 

Turnierseite Grand Chess Tour...

Grand Chess Tour bei Twitter...

Turnierseite Paris...

Turnierseite Brüssel...

 



Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren