Ponomarjov schlägt Kramnik

12.01.2003 – In der Hackordnung der amtierenden Weltmeister konnte sich heute in Wijk aan Zee Ruslan Ponomarjov in Szene setzen. Er schlug in der zweiten Runde beim Corus-Turnier prestigeträchtig seinen "Amtskollegen" Wladimir Kramnik. Anand holte einen Sieg gegen Topalov und Bareev gewann seine zweite Partie, diesmal gegen den Nachwuchsstar aus Aserbeidschan, Teimour Radjabov. In der B-Gruppe setzte sich Arkadij Najditsch nach einem Remis gegen Ian Rogers zusammen mit Zhang Zhong und Johnny Hector an die Spitze.Zur Turnierseite mit Live-Übertragungen...Auslosung, Zeitplan, Ergebnisse, die Partien zum Nachspielen...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren