Schach in Leiden

11.07.2011 – Vermutlich wurde die holländische Stadt Leiden im 11. Jahrhundert gegründet. Berühmt ist sie als Geburtsstadt Rembrandts und wegen ihrer schönen Altstadt und der malerischen Grachten, die die Stadt durchziehen. In dieser reizvollen Umgebung findet zur Zeit das 5. Leidener Schachturnier statt, das mit einem Schnellschachwettkampf zwischen Anish Giri, seit etwa einer Woche neuer holländischer Meister, und Schachlegende Jan Timman statt. In zwei Schnellpartien prügelten die beiden munter aufeinander ein, dann endete der Wettkampf 1:1 Unentschieden. Im offenen Turnier sind nach drei Runden noch vier Spieler ungeschlagen: IM Oleg Spirin aus Russland, GM David Howell aus England, GM Deepan Chakkravarthy aus Indien und GM Erik Van Den Doel aus den Niederlanden. Sergei Tiviakov hat Impressionen von Turnier und Stadt festgehalten.Turnierseite...Bildbericht...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Fotos: Sergei Tiviakov


Das Willkommens-T-Shirt


Anish Giri bei seinem Schnellschachwettkampf gegen Jan Timman. Er endete 1:1 Unentschieden.


Jan Timman


Jan Timman steht dem Fernsehen Rede und Antwort.


Hauptschiedsrichter Arthur Schüring im Gespräch mit René Olthof von New in Chess.


René Olthof


Erik Van Den Doel liegt mit 3 aus 3 gut im Rennen.


Organisator Jan Bey überreicht Predrag Nikolic einen Spezialpreis.


Nikolic nimmt ihn gelassen entgegen.


WIM Ioana Smarande Padurariu


Nancy Kirana


Oleg Spirin aus Russland liegt mit 3 aus 3 immer noch bei 100 Prozent.


John van der Wiel kommt auf 2,5 aus 3.



Impressionen


Allzu stark darf der Meeresspielgel nicht mehr steigen.


Ein typisch holländisches Hausboot


Eine alte Kanone


Das Rathaus


Ländliche Idylle mitten in der Stadt


Leiden ist von Grachten durchzogen und geprägt.












Ein Haselnussstrauch


Pferde in der Stadt








Ebenfalls typisch: Die Windmühle


Moderne Skulptur


Noch modernere Skulptur


Alte Skulptur


Alte Skulptur




Das alte Stadttor


Die Universität


Das alte Zollhaus

Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren