Stefan Beukema gewinnt belgische Jugendmeisterschaft

17.04.2012 – In der Woche vom 8. bis 14.April führte der Belgische Schachverband in Brügge seine Jugendmeisterschaften durch. Jugendtitel wurde in den Altersklassen U8 bis U16, U18/U20 und "Expert" vergeben, wobei in der "Expert"-Klasse starke Spieler unterschiedlicher Altersklassen zusammengefasst wurden. Die Meisterschaften der verschiedenen Altersklassen wurden wurden im Schweizer System ausgetragen: Die Teilnehmerzahlen reichten von 20 (U8) bis 59 (U12). Mädchen und Jungen spielten im gleichen Turnier. Einzig die Expert-Gruppe mit zehn Teilnehmern fand als Rundenturnier im Modus Jeder-gegen-Jeden statt. Hier war Francaois Godart (2279) Elofavorit. Doch der 18-Jährige zeigte keine gute Form und landete am Ende nur im Mittelfeld. So wurde Stefan Beukema belgischer Jugendmeister (7.5 P.).  Der 16-Jährige wird von der FIDE als Niederländer geführt, besitzt aber auch einen belgischen Pass. Fabrice Wantiez hat den belgischen Schachnachwuchs in Bildern eingefangen. Turnierseite...Echecs-photos...Schaakfabriek...Tabelle, Partien, Portraits...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

 

Fotos: Fabrice Wantiez

Mehr Bilder: http://www.echecs-photos.be/Junior2012/


Stefan Beukema, Foto: http://schaakfabriek.be/

 

 

Expert-Gruppe

Partien

 

 

Weitere Tabellen und Partien auf der Turnierseite








"He, du fotografierst mich!"


"Hallo...?!"


"Störe meine Kreise nicht!"


"Läufer nach e7"




Was geht da am schwarzen Königsflügel


Schöne Kappe


"Bin nicht sicher, ob ich gut stehe"




"Pffffff..."


Spannung zum Kulikauen


Aufschreiben...


... und sehr zufrieden gucken.


Lässig


Analysen

 

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren