Totes Rennen beim SPICE-Cup

01.10.2008 – Gleich vier der zehn Teilnehmer des SPICE-Cups in Lubbock beendeten das Turnier als Beste mit gleicher Punktzahl und absolut identischer Sonderwertung. Organisaor des Turniers war Susan Polgar (Bild), die zusammen mit der Texas Tech University das Susan Polgar Institute for Chess Excellence ins Leben rief und mit dem SPICE-Cup nun tatsächlich das bestbesetzte Zehn-Mann-Turnier in der Geschichte der USA organisiert hat. Für das nächste Jahr strebt die frühere Weltmeisterin eine weitere Steigerung an. Neben dem Rundenturnier wurde ein Open, ein Frauenturnier und ein Schulschachturnier durchgeführt.Turnierinfos bei Susan Polgar...Partien, Tabelle, Bilder...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


 



 


Drei der vier Ersten: Penteala, Kritz, Akobian, Onischuk fehlt


Onischuk, Krasenkow


Organisatorin Susan Polgar überreicht der Punktbesten im Frauen-Cup, Sabine Foisor, den Siegerscheck

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren