Vier neue Senioren-Weltmeister

von André Schulz
24.11.2015 – Gastgeber der diesjährigen Senioren-Weltmeisterschaft war Acqui Terme in Piemont, bekannt für seine heißen Quellen und somit idealer Austragungsort. Mit der Einführung der Ü 50-Senioren hat sich nicht nur die Anzahl der Teilnehmer erhöht, sondern auch deren Elozahlen. Weltmeister wurden Predrag Nikolic, Vladimir Okhotnik, Galina Strutinskaia und Nona Graprindashvili. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Bei den seit 1991 alljährlich ausgetragenen Senioren-Weltmeisterschaften haben schon immer Spieler mit klangvollen Namen teilgenommen. Zu den Senioren-Weltmeistern gehörten unter anderem Vassily Smyslov, Mark Tajmanov, Viktor Kortschnoj oder Efim Geller. Seitdem die FIDE im letzten Jahr zu den Ü 65-Senioren die Gruppe der Ü 50-Jungsenioren eingeführt hat, nehmen nun auch Spieler teil, die von ihrem Zenit gar nicht so weit entfernt sind. Wie hätte zum Beispiel ein 50-jähriger Kortschnoj unter den Jungesenioren gewütet?

Im letzten Jahr gehörten John Nunn oder Klaus Bischoff zu den Ü 50-Teilnehmern. Diese beiden waren diesmal nicht am Start. Dafür war Predrag Nikolic mit Elo 2603 nun der Erste der Setzliste und Favorit auf den Titel. Diesen holte er sich dann auch mit 9,5 Punkten nach 11 Runden. Zweiter wurde Eduardas Rozentalis, auch nach Setzliste Zweiter, mit einem halben Punkt Rückstand auf den Sieger. Dritter wurde Georg Mohr.

Predrag Nikolic, re.

Eduardas Rozentalis, re.

Keith Arkell, hinten li.

Während das Jungsenioren-Turnier mit knapp 100 Spielern gut besetzt war, nahmen am Ü 50-Frauenturnier nur 17 Damen teil. Es gewann Galina Strutinskaia vor der Griechin Marina Makropoulou. Bronze ging an Petra Schulz aus Sachsen.

Im offenen Ü 65 findet man auch in diesem Jahr eine Reihe von rüstigen Rentnern und zahlreiche Titelträger. Senioren-Weltmeister Ü 65 wurde diesmal Vladimir Okhotnik, der schon einmal, 2011, den Titel gewonnen hatte. Anatoly Vaisser, Senioren-Weltmeister 2013 und 2014 (Ü 65) gewann Silber, Viktor Kupreichik holte Bronze.

Der Frauentitel ging wie im letzten Jahr an Nona Gaprindashvili. Die Frauenweltmeisterschaft Ü 65 wurde mit zehn Spielerinnen als Rundenturnier gespielt.

 

Ü50 Open

Pos Nr.s.   Nome FED Elo Pts.  Cls1   Cls2   Cls3  Rp
1 1 GM Nikolic Predrag BIH 2603 9,5 0,0 76,0 82,0 2706
2 2 GM Rozentalis Eduardas LTU 2553 9,0 0,0 75,0 81,0 2651
3 8 GM Mohr Georg SLO 2443 8,5 0,0 69,5 74,5 2537
4 7 GM Garcia Palermo Carlos ITA 2446 8,0 0,0 73,0 78,0 2508
5 3 GM Ivanov Alexander USA 2506 7,5 0,0 77,0 82,5 2533
6 14 GM Bagaturov Giorgi GEO 2397 7,5 0,0 71,0 74,5 2488
7 12 IM Roselli Mailhe Bernardo URU 2409 7,5 0,0 67,5 72,5 2405
8 9 IM Kalegin Evgenij RUS 2440 7,5 0,0 67,5 72,5 2391
9 5 IM Wiedenkeller Michael LUX 2454 7,5 0,0 64,5 70,0 2380
10 16 IM Soylu Suat TUR 2377 7,5 0,0 62,5 66,5 2306
11 20 IM Berend Fred LUX 2347 7,5 0,0 60,0 64,0 2329
12 4 GM Arkell Keith C ENG 2499 7,0 0,0 68,5 73,0 2411
13 11 IM Bruno Fabio ITA 2420 7,0 0,0 67,5 71,5 2394
14 18 IM Julia Ernesto ARG 2356 7,0 0,0 65,0 70,0 2375
15 19 FM Sorm Daniel CZE 2353 7,0 0,0 65,0 69,5 2350
16 6 IM Bellia Fabrizio ITA 2452 7,0 0,0 64,0 69,0 2337
17 13 GM Efimov Igor MNC 2408 7,0 0,0 61,0 65,5 2298
18 28   Ribbegren Karl Johan MNC 2249 7,0 0,0 61,0 64,5 2163
19 15 IM Llanos Guillermo ARG 2388 7,0 0,0 59,0 63,0 2255
20 10 GM Kristiansen Jens DEN 2420 7,0 0,0 56,5 60,0 2214

... 97 Spieler

 

Partien

 

 

Ü 50 Frauen

1 1 WGM Strutinskaia Galina RUS 2227 6,0 0,0 41,5 45,5 2243
2 5 WGM Makropoulou Marina GRE 2155 6,0 0,0 39,5 43,5 2233
3 10 WFM Schulz Petra GER 2094 6,0 0,0 38,5 40,5 2194
4 11 WIM Mira Helene AUT 2066 6,0 0,0 38,0 40,0 2147
5 7 WIM Melashvili Nino GEO 2125 5,5 0,0 42,5 46,0 2183
6 6 WFM Bogumil Tatiana RUS 2128 5,5 0,0 42,5 43,0 2126
7 9 WIM Sazonova Elena N. RUS 2098 5,5 0,0 38,0 40,0 2093
8 3 WGM Mednikova Svetlana RUS 2179 5,5 0,0 31,5 32,0 2005
9 4 WIM Kasoshvili Tsiala GEO 2174 5,0 0,5 43,5 47,5 2186
10 2 WGM Ankudinova Yelena KAZ 2216 5,0 0,5 42,5 43,0 2076
11 8 WFM Khropova Larisa RUS 2117 4,5 0,0 39,5 40,0 1967
12 13   Tandashvili Margalita GEO 2002 4,5 0,0 38,5 39,0 1955
13 12 WFM Kierzek Mira GER 2043 4,0 1,0 40,5 44,0 2028
14 15   Baliuniene Margarita DEN 1834 4,0 1,0 36,0 36,5 1912
15 14   Chireykina Natalia RUS 1901 4,0 1,0 34,0 34,5 1859
16 16   Sand Rosemarie GER 1730 2,0 0,0 36,0 36,5 1679
17 17   Arginbayeva Maryana KAZ 1458 1,0 0,0 35,0 37,0 1213

 

Helen Mira, re.

 

Partien

 

 

Ü 65 Open

Pos Nr.s.   Nome FED Elo Pts.  Cls1   Cls2   Cls3  Rp
1 3 GM Okhotnik Vladimir FRA 2442 9,5 0,0 74,0 80,0 2605
2 1 GM Vaisser Anatoly FRA 2505 8,5 0,0 75,5 80,0 2512
3 7 GM Kupreichik Viktor D BLR 2369 8,0 0,0 76,0 80,5 2479
4 5 GM Vasiukov Evgeni RUS 2392 8,0 0,0 73,5 79,0 2460
5 6 IM Bogdanov Valentin UKR 2374 8,0 0,0 68,0 73,5 2381
6 9 GM Butnorius Algimantas MNC 2360 8,0 0,0 65,0 70,5 2310
7 4 GM Balashov Yuri S RUS 2418 7,5 0,0 74,5 80,0 2402
8 16 GM Pushkov Nikolai RUS 2317 7,5 0,0 73,0 78,0 2398
9 11 IM Karasev Vladimir I RUS 2344 7,5 0,0 72,0 77,0 2390
10 32 FM Aparicio Anibal ARG 2221 7,5 0,0 71,0 76,5 2383
11 21 IM Leskovar Mario ARG 2298 7,5 0,0 70,0 75,0 2364
12 22 FM Boehnisch Manfred GER 2291 7,5 0,0 69,0 74,5 2358
13 2 IM Zhelnin Vladimir V RUS 2469 7,5 0,0 69,0 74,5 2360
14 17 FM Gutkin Boris ISR 2311 7,5 0,0 67,5 72,0 2331
15 19 IM Shvedchikov Anatoli I. RUS 2310 7,5 0,0 67,0 72,5 2343
16 20 IM Giffard Nicolas FRA 2303 7,5 0,0 64,5 68,5 2280
17 10 IM Birnboim Nathan ISR 2360 7,0 0,0 73,0 79,0 2320
18 24 IM Rooze Jan BEL 2262 7,0 0,0 72,5 77,0 2350
19 13 IM Pritchett Craig W SCO 2334 7,0 0,0 70,0 75,0 2313
20 14 FM Werner Clemens GER 2329 7,0 0,0 69,0 74,5 2299
21 12 IM Maryasin Boris ISR 2335 7,0 0,0 68,5 73,0 2296
22 15 IM Van Riemsdijk Herman C. BRA 2318 7,0 0,0 67,0 72,0 2292
23 28   Kierzek Matthias GER 2234 7,0 0,0 66,0 71,0 2263
24 8 IM Harandi Khosro IRI 2366 7,0 0,0 66,0 70,5 2258
25 25 IM Lederman Leon ISR 2260 7,0 0,0 65,5 71,0 2276
26 46 FM Sorensen Bent DEN 2151 7,0 0,0 64,0 69,0 2189
27 37 FM Simon Padros Emilio ESP 2188 7,0 0,0 64,0 68,5 2210
28 18 FM Sloth Jorn DEN 2311 7,0 0,0 63,5 68,5 2235
29 84   Taksrud Vidar NOR 2022 7,0 0,0 62,0 66,0 2186
30 23 FM Micheli Carlo ITA 2279 7,0 0,0 61,0 65,5 2152
31 34 FM Harestad Thor Geir NOR 2209 7,0 0,0 60,0 65,0 2145

... 150 Spieler

 

Anatoli Vaisser, re.

Herman van Riemsdijk aus Brasilien

 

Partien

 

 

Ü 65 Frauen

Pos   Nome Elo FED 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Pts.  Cls1   Cls2   Cls3 
1 GM Gaprindashvili Nona 2299 GEO * 1 1 ½ ½ ½ ½ 1 1 1 7,0 0,0 27,50 5,0
2 WGM Khmiadashvili Tamar 2029 GEO 0 * 0 ½ 1 1 1 1 1 1 6,5 0,0 22,50 6,0
3 WIM Tsifanskaya Ludmila A 2077 ISR 0 1 * 1 ½ ½ ½ 1 1 ½ 6,0 1,0 24,25 4,0
4 WGM Kozlovskaya Valentina 2249 RUS ½ ½ 0 * ½ 1 ½ 1 1 1 6,0 0,0 21,25 4,0
5 WGM Fatalibekova Elena 2242 RUS ½ 0 ½ ½ * 0 1 1 1 1 5,5 0,0 18,50 4,0
6 WIM Sorokina Tamara 2116 RUS ½ 0 ½ 0 1 * ½ ½ 1 1 5,0 0,0 17,25 3,0
7 WFM Kuznetsova Luba 2014 RUS ½ 0 ½ ½ 0 ½ * ½ 1 1 4,5 0,0 15,00 2,0
8 WIM Lebel-Arias Julia 1796 MNC 0 0 0 0 0 ½ ½ * 1 1 3,0 0,0 6,25 2,0
9   Abdikasova Panu 1980 KAZ 0 0 0 0 0 0 0 0 * 1 1,0 0,0 0,50 1,0
10   Kabanova Irina 1954 RUS 0 0 ½ 0 0 0 0 0 0 * 0,5 0,0 3,00 0,0

 

Partien

 

 

Gastgeber der Senioren-Weltmeisterschaft war die Stadt Acqui Terme in Piemont, die wie der Name sagt, für ihre Thermalquellen bekannt ist. Ursprünglich von den Ligurern erbaut, wurde die Stadt 173 v. Chr. von den Römern zerstört und dann neu aufgebaut. Nach dem Untergang des römischen Reiches gehörte Acqui Terme zeitweise zum Einflussgebiet der eingewanderten Langobarden.

Die Römer konnten bauen

In der Stadtmitte...

... das Thermalbad "La Bollente"

Fotos: Gerhard Bertagnolli (Turnierseite)

 

Turnierseite...

Ergebnisse bei Chess-results...

Acqui Terme...

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren