"Paranoid Pawn"

01.02.2005 – Die französischen Musiker Luc Gregoire, Daniel Bouliane und André Mongeon (v.l.n.r.) haben beim Label Ozmosz eine CD mit Stücken veröffentlicht, die vom Schach inspiriert sind. Die CD beginnt mit den Stücken "White" und "Black" und endet logischerweise "Checkmate". Mit ihrer Musik ziehen die Musiker eine Parallele vom Schachspiel zur menschlichen Existenz. Der Mensch wird als Stein im großen Spiel des Lebens betrachtet. E4-chessart-Webseite... Stücke zum Anhören... "Paranoid Pawn" (Stream von chessart, Breitband)...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren