Aeroflot Open 2004

16.02.2004 – Heute beginnt in Moskau das Aeroflot Open 2004. An den Start gehen weit über 500 Spieler, darunter 160 Großmeister, aus 53 Nationen (Teilnehmerliste...). Es haben sich auch einige in Deutschland beheimatet Spieler aus der deutschen Elo-Liste angemeldet, u.a. Levon Aronian, Alexander Graf, Igor Khenkin, Vitaly Kunin, Anatoly Donchenko und Falko Bindrich. Das Turnier findet im Hotel Rossija, einem der größten Hotels der Welt, in Fußweite des Kremls statt. Der Gesamtpresifonds beträgt 150.000 US-Dollar. Der Sieger bekommt 25.000 US-Dollar und wird im Sommer zum GM-Turnier nach Dortmund eingeladen. Offizielle Turnierseite...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren