Amber: Aronian baut Vorsprung aus

26.03.2008 – Nach der neunten Runde hat Levon Aronian sich einen Vorsprung von 2,5 Punkten erarbeitet und wird schwerlich noch am Turniersieg zu hindern sein. Gestern gewann der Armenier mit 2:0 gegen Alexander Morozevich. Die Verfolgergruppe bilden nun Vladimir Kramnik, Peter Leko und Magnus Carlsen (je 10 P.). Viswanathan Anand verlor 0,5:1,5 gegen Vassily Ivanchuk und fiel auf Platz sieben zurück. Die rote Laterne trägt derzeit Skahriyar Mamedyarov, der gegen Leok van Wely mit 0,5:1,5 verlor. Turnierseite...Mehr...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

 

Fotos: Euwe Society


Antikmarkt in Nizza


Besuch im Spielcasino

 

Stand nach neun Runden

 

Amber: Blindschachpartien...

Amber: Schnellschachpartien...

 







 

 

 

 

 

 



Themen: Amber 2008
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren