Anand bei Frank Elstner

07.07.2008 – Am vergangenen Samstag war Schachweltmeister Viswanathan Anand zusammen mit Wolfgang Grenke, Chef der GrenkeLeasing, Kulturmäzen und Sponsor des OSG Baden-Baden, zu Gast in Frank Elstners Personality-Show "Menschen der Woche". (SWR, 22.20 Uhr) In einem etwa 20-minütigem Gespräch stellte Moderator Elstner seine Gäste vor und unterhielt sich mit Ihnen über verschiedene Themen rund ums Schach. So wollte der Gastgeber u.a. wissen, ob es einen Spieler beeinträchtigt, wenn sein Gegenüber Grimassen schneidet und wie man sich dagegen schützt, welche Rolle das Schach in Indien spielt und wie Anand seinerzeit zum Bundesligisten und amtierenden Meister Baden-Baden kam. Der Weltranglistenerste antwortete in deutscher Sprache, die er inzwischen ausgezeichnet beherrscht. Hans-Walter Schmitt von den Chesstigers hat den Abend in Bildern festgehalten. Derzeit werden bei ebay noch zwei Plätze für ein Simultan mit Anand am 28. Juli in Mainz versteigert. (Auktion1... , Auktion 2...).ChessTigers...Bilder...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Bilder: Chesstigers

 


Vorbereitung zur Show im alten Baden-Badener E-Werk: Wolgrang Grenke und Vishy Anand


Frank Elstner mit seinen Gästen


Anand zeigt, wie man beim Schach sein Gesicht verdeckt, damit der Gegner nicht sieht, wohin man schaut


Auf dem Monitor wird ein Film eingespielt: der Mainzer OB Jens Beutel beim Simultan


Wolfgang Grenke, Vishy Anand


After Show-Party: Wolfgang Grenke mit Prof. Leibinger (Trumpf AG) und Frank Elstner im Gespräch. Vorne: Anand

 

 

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren