Auslieferung Fischers in letzter Minute verschoben

24.08.2004 – Mit einem Einspruch in letzter Minute konnte Fischers Anwalt heute die sofortige Abschiebung in die USA verhindern. Der Abschiebungsbescheid der japanischen Behörden hätte eigentlich noch am heutigen Dienstag Abend vollstreckt werden sollen. Zuvor hatte der japanische Justizminister Daizo Nozawa Fischers Ersuchen um politisches Asyl abgelehnt. Mitarbeiter der japanischen Einwanderungsbehörde erklärten gegenüber Mainichi Dailiy News, dass Fischer nach dem Einspruch heute nicht mehr abgeschoben würde, die Auslieferung können aber in den nächsten Tagen vollzogen werden. Mainichi Daily News veröffentlichte heute ein aktuelles Bild von Fischer in Handschellen. Mainichi Daily News: Fischer wird abgeschoben... Mainichi Daily News: Abschiebung verschoben...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren