Bundesliga: Spitzenreiter weiter an der Spitze

19.03.2011 – In der 12. Runde der Bundesliga gewannen die Tabellenführer OSG Baden-Baden, Werder Bremen und Eppingen ihre Kämpfe mehr oder weniger klar und verteidigten so ihre Spitzenpositionen. Mit 7:1 gewann dabei die OSG Baden-Baden souverän gegen Mülheim Nord und auch das 6:2 von Eppingen gegen Katernberg war deutlich. Knapper hingegen fiel das 4,5:3,5 von Werder Bremen gegen Remagen aus. Durch diese Niederlage liegt Remagen nun mit 6 Punkten auf einem Abstiegsplatz, genau wie Nickelhütte Aue, Bayern München und Delmenhorst. Besonders wichtig im Abstiegskampf war der 4,5:3,5 Sieg von Griesheim gegen Nickelhütte Aue, denn dadurch konnten die Griesheimer an Aue vorbeiziehen und liegen nun auf dem rettenden elften Platz.Schachbundesliga.de...Ergebnisse, Tabelle, Partien...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...












Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren