Bundesverdienstkreuz für Ernst Bedau

19.11.2009 – Gestern erhielt Ernst Bedau das Bundesverdienstkreuz (Verdienstkreuz am Bande) aus den Händen des rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten Kurt Beck. In einer Feierstunde in der Staatskanzlei der Landesregierung überreichte der Ministerpräsident den vom Bundespräsidenten verliehenen Verdienstorden als Auszeichnung für besondere Verdienste und beispielhaftes Engagement. Bedau wurde für seinen außergewöhnlichen Einsatz für den Schachsport geehrt. Seit 1982 ist der Rechtsanwalt zunächst im Pfälzischen Schachbund e.V und später als Präsidiumsmitglied im Deutschen Schachbund aktiv und hat dort verschiedene Ämter im Zusammenhang mit der Öffentlichkeitsarbeit, dem Breiten- und Freizeitsport oder als Bundesrechtsberater wahrgenommen. Dabei hat er sich u.a. bei der Herausgabe einer  Chronik aus Anlass des 75-jährigen Bestehens des Schachbundes von Rheinland-Pfalz und bei der Organisation verschiedener Schachgroßveranstaltungen Verdienste erworben (Bild: Landesregierung Rheinland-Pfalz).Laudatio bei rlp.de...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren