Bundesverdienstkreuz für Ernst Bedau

19.11.2009 – Gestern erhielt Ernst Bedau das Bundesverdienstkreuz (Verdienstkreuz am Bande) aus den Händen des rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten Kurt Beck. In einer Feierstunde in der Staatskanzlei der Landesregierung überreichte der Ministerpräsident den vom Bundespräsidenten verliehenen Verdienstorden als Auszeichnung für besondere Verdienste und beispielhaftes Engagement. Bedau wurde für seinen außergewöhnlichen Einsatz für den Schachsport geehrt. Seit 1982 ist der Rechtsanwalt zunächst im Pfälzischen Schachbund e.V und später als Präsidiumsmitglied im Deutschen Schachbund aktiv und hat dort verschiedene Ämter im Zusammenhang mit der Öffentlichkeitsarbeit, dem Breiten- und Freizeitsport oder als Bundesrechtsberater wahrgenommen. Dabei hat er sich u.a. bei der Herausgabe einer  Chronik aus Anlass des 75-jährigen Bestehens des Schachbundes von Rheinland-Pfalz und bei der Organisation verschiedener Schachgroßveranstaltungen Verdienste erworben (Bild: Landesregierung Rheinland-Pfalz).Laudatio bei rlp.de...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren