Chinesischer Meister punktet in chinesischer Liga

01.07.2012 – 22 Runden verteilt über sechs Wochenenden und sechs Städte: die chinesische Liga ist ein Mammutturnier. Nach dem zweiten Liga-Wochenende, das vom 27. bis 29. Juni in Taizhou stattfand, sind sieben Runden gespielt und bislang erwies sich der amtierende chinesische Meister Ding Liren als einer der eifrigsten Punktesammler. Der 19-jährige, der die letzten drei Landesmeisterschaften in Folge gewann, ist eines der größten chinesischen Talente und kommt mit 6 aus 7 in der Liga bislang auf eine Performance von 2827. Wie im wirklichen Leben und in der chinesischen Geschichte sind Shanghai und Beijing auch im Schach Rivalen. Im Moment steht Shanghai besser dar. Mit 11 Mannschaftspunkten und 21,5 Brettpunkten liegt die Mannschaft von Shanghai Jianquia Academy knapp vor Team Beijing AIGO, das auf 10 Mannschaftspunkte und 20,5 Brettpunkte kommt.Offizielle Turnierseite (chinesisch)..., Ergebnisse bei chess-results... Bilder und Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...




Yicheng Cup 2012 - Chinesische Liga


Eröffnungsfeier


Spielsaal


19 Jahre alt und bereits drei Mal chinesischer Meister: Ding Liren. Auch in der Liga spielt Ding Liren mit 6 aus 7 und einer Performance von 2827 bislang sehr erfolgreich.


Frauenweltmeisterin Hou Yifan (Elo 2639) gönnt sich keine Pause und reiste vom Frauen Grand Prix in Kazan direkt nach Taizhou. Mit 3,5 aus 7 und einer Performance von 2565 scheint sie auch in der chinesischen Liga noch nicht ganz zu Normalform gefunden zu haben.


Der russische GM Alexander Motylev spielt seit Jahren regelmäßig in der chinesischen Liga und holte diese Saison bislang 4,5 Punkte aus 7 Runden.

Stand nach sieben Runden:

Rk Team
Gms
  + 
  = 
  - 
 Mpts 
 Gpts 
1 Shanghai Jianqiao Academy Team
7
5
1
1
11
21.5
2 Beijing AIGO Team
7
4
2
1
10
20.5
3 Jiangsu Taizhou Team
7
3
3
1
9
20.5
4 Chongqing Team
7
4
1
2
9
20.0
5 Tianjin "Qin Huangdao" Team
7
4
1
2
9
19.0
6 Shandong Gree Team
7
2
4
1
8
19.0
7 Wuxi Huafang Construction Team
7
2
3
2
7
18.0
8 Zhejiang Yinzhou Team
7
3
1
3
7
18.0
9 Chengdu Bank Team
7
1
2
4
4
14.0
10 Qingdao School Team
7
1
2
4
4
13.5
11 Guangdong Huateng Club Team
7
1
1
5
3
14.0
12 Hebei Sports Lottery Team
7
0
3
4
3
12.0






Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren