Das neue Eröffnungslexikon 2022: Mit den aktuellen Eröffnungstrends

von Arne Bracker
22.04.2022 – Das ChessBase Eröffnungslexikon ist die vollständige Sammlung aller Eröffnungs-Beiträge aus dem ChessBase Magazin mit vielen Ergänzungen. Die neue Ausgabe enthält unter anderem jetzt auch einen Überblick von Dorian Rogozenko über die aktuellen Eröffnungstrends im modernen Schach. Arne Bracker stellt einige vor.

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

 

ChessBase Eröffnungslexikon 2022

Blick ins neue Lexikon – Fokus: Eröffnungs-Trends im Video

 

Neu in der diesjährigen Ausgabe der Eröffnungsenzyklopädie sind die Videos von Großmeister Dorian Rogozenco über Eröffnungstrends. Der Großmeister erklärt kurz ausgewählte Eröffnungstrends im Weltklasseschach.

Eröffnungslexikon 2022

Sie kennen das: der Mut zur Lücke führt oft schon nach wenigen Zügen ins Desaster. Das neue ChessBase Eröffnungslexikon 2020 bietet Ihnen ein wirksames Mittel gegen Halbwissen und für den Aufbau eines lückenlosen und schlagkräftigen Repertoires.

Mehr...

In drei Videos werden Trends nach 1.e4, 1.d4 und 1.c4/1.Sf3 aufgezeigt. Trend-Eröffnungsvarianten werden besprochen und anhand von ausgewählten Modellpartien vorgestellt.

Der Inhalt der Videos basiert auf beliebten und ebenfalls kritischen Eröffnungsvarianten des Top-Levels im Schach, z.B. Schlüsseleröffnungen aus dem Kandidatenturnier 2021 und auch aus der Weltmeisterschaft Carlsen vs. Nepomniachtchi (24. November - 10. Dezember 2021) neben anderen Top-Spieler-Begegnungen. Jedes Video hat eine Laufzeit zwischen 25 und 35 Minuten.

Ein Blick auf GM Dorian's Eröffnungstrends nach 1.e4: Trends aus dem Spitzenschach nach 1.e4 im Videoformat mit GM Dorian Rogozenco. Hier erklärt er die französische Steinitz-Variante mit 3.Nc3 Nf6 4.e5 - mit dem sehr forcierten Spiel nach 7...cxd4 8.Nd4 Qb6, gespielt mit Schwarz von Spitzengroßmeister Grischuk 2021.

Sizilianischer Vierspringerspiel mit dem kritischen 6.Nxc6, Modellpartie von Duda gegen Nisipeanu, Mannschaftseuropameisterschaft im November 2021.

GM Dorian Rogozenco über den Sweschnikow, mit Fokus auf die kritische Tendenz 7.Nd5, z.B. die Partie Vachier Lagrave vs. Giri aus dem Kandidatenturnier 2021.

Trends im Caro-Kann (1.e4 c6), hier konzentriert sich Dorian auf die beliebte Vorstoßvariante mit 4.h4 (nach den Zügen 3.e5 Lf5 4.h4). Die ausgewählte Musterpartie Caruana vs. Firouzja, Fide Grand Swiss Riga 2021 wird besprochen.

Weitere aktuelle 1.e4-Trends, ausgewählt von GM Dorian Rogozenco in der diesjährigen Eröffnungsenzyklopädie 2022:

  • Trends in: Russische Eröffnung mit 3.d4 (-> mehr dazu auch in „Ideen für Ihr Repertoire“ GM-Analyse von GM Kapnises im Lexikon 2022 enthalten)
  • Trends in der Spanischen Eröffnung (Ruy Lopez) Anti-Marshall Varianten, populär aus dem letzten Weltmeisterschaftsmatch Carlsen- Nepomniachtchi 2021
  • Sizilianisches Taimanov mit dem neuen 7.g4 in der Hauptvariante mit 6.Le3 (Nebenbei bemerkt: ChessBase hat auch einen 60-Minuten-Kurs von GM Sipke Ernst veröffentlicht, für diejenigen unter Ihnen, die ein Repertoire gegen das Taimanov suchen).
  • Sizilianisches Najdorf mit 6.Lg5 (1.e4 c5 2.Sf3 d6 3.d4 cxd4 4.Sxd4 Sf6 5.Sc3 a6 6.Lg5), insbesondere fokussiert sich Dorian Rogozenco im Trendvideo auf die Bauernraub Variante mit 7…Db6, die im jüngsten Kandidatenturnier 2021 in der Top-Partie von Caruana vs. Vachier-Lagrave diskutiert wurde.

Von anderen Großmeistern gibt es im Lexikon 2022 noch viele weitere Eröffnungs-Videos, die sich mit einigen der beliebtesten Eröffnungsvarianten auseinandersetzen und Anregungen für eigene Partien geben. Die Eröffnungsenzyklopädie 2022 enthält eine im Vergleich zum letzten Jahr aktualisierte Sammlung von 60 ausgewählten Videos, die Eröffnungsideen von bekannten ChessBase-Autoren wie Daniel King, Dorian Rogozenco, Rustam Kasimdzhanov, Markus Ragger, Mihail Marin, Erwin l'Ami und vielen weiteren Großmeistern präsentieren. Über 22 Stunden beste Schachunterhaltung!

Eröffnungslexikon 2022

Sie kennen das: der Mut zur Lücke führt oft schon nach wenigen Zügen ins Desaster. Das neue ChessBase Eröffnungslexikon 2020 bietet Ihnen ein wirksames Mittel gegen Halbwissen und für den Aufbau eines lückenlosen und schlagkräftigen Repertoires.

Mehr...

Eröffnungslexikon 2022 - Alle Neuheiten auf einen Blick:

  • Über 1.300 Eröffnungsartikel mit professionellen Analysen
  • Großmeister Dorian Rogozenco präsentiert Eröffnungstrends im Weltklasseschach
  • 60 ausgewählte Eröffnungsvideos (alle in Englischer Sprache). Gesamtlaufzeit: 22 Stunden
  • Eröffnungs-Tutorials, die alle bekannten Schacheröffnungen für Anfänger vorstellen, um die verschiedenen Eröffnungen kennen zu lernen - mit Links zu den ausführlicheren Eröffnungsartikeln
  • 7.347 Eröffnungsübersichten, 388 davon neu erstellt von GM Lubomir Ftacnik
  • Intuitive Menüstruktur, Sortierung der Eröffnungen nach Namen, bequemer Zugriff

Mehr über das neu erschienene Eröffnungslexikon 2022 erfahren Sie hier... 

 


Arne Bracker (ChessBase), abgeschlossenes Wirtschaftsstudium, war Spieler in der 2. Schach Bundesliga
Discussion and Feedback Submit your feedback to the editors