Der Welt bester Carlsen

27.01.2004 – Magnus Carlsen ist der Größte. Der 13-jährige Norweger kam, sah und siegte und stahl den arrivierten Super-GM des A-Turniers beim Corus-Schachfestival fast die Schau. Mit 10,5 Punkten aus 13 Runden, neun Siegen und einer Leistung von mehr als 2700 gewann er auf überragende Weise das C-Turnier. Ganz überraschend kommt diese Vorstellung jedoch nicht. So wurde er im z.B. schon im Politiken-Cup 2003 Elfter mit 8/11, nur einen Punkt hinter Sieger Sasirikan. Sein Landsmann Mathias Berntsen hat ein Portait über den kleinen Riesen geschrieben. "The Mozart of Chess" (Englisch)...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren