Dinara Wagner ist für den FIDE Grand Prix qualifiziert

von Klaus Besenthal
21.08.2022 – Das Qualifikationsturnier zum FIDE Grand Prix der Frauen wurde mit den Teilnehmerinnen Dinara Wagner, Josefine Heinemann und Jana Schneider im Rahmen des Schachgipfels in Magdeburg durchgeführt. Weil der Turniersieg von Wagner bereits vor dem eigentlich geplanten Ende festgestanden hatte, wurden die letzten Partien nicht mehr gespielt. | Foto: Deutscher Schachbund

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Qualifikationsturnier zum FIDE Frauen Grand Prix

Der DSB hat nach Turnierende dieses Interview mit Dinara Wagner gepostet: 

Die Hintergründe zum vorzeitigen Turnierende erläutert der Schachbund auf seiner Website:

Das Qualifikationsturnier für den Freiplatz beim FIDE Grand Prix der Frauen 2022 konnte vorzeitig Dinara Wagner gewinnen. Nachdem sie gegen Josefine Heinemann am ersten Tag 1,5/2 holte, gelang ihr ebenfalls ein Sieg mit den schwarzen Steinen gegen Jana Schneider. Da sie damit selbst bei theoretisch schlechtestem Verlauf des Turniers nicht mehr einzuholen war, einigten sich die Spielerinnen mit der Turnierleitung darauf, die verbliebenen zwei Runden nicht mehr zu spielen. Herzlichen Glückwunsch an Dinara Wagner, der wir auf höchster Weltschachebene viel Erfolg und ein glückliches Händchen wünschen.

Die andere deutsche Teilnehmerin am FIDE Grand Prix hatte mit Elisabeth Pähtz schon länger festgestanden.

Ergebnisse

1. Runde am 16.08.2022 um 10:00
Br. Nr. Elo   Name Ergebnis   Name Elo Nr.
1 1 2341 WGM Wagner,Dinara 1 - 0 WGM Heinemann,Josefine 2321 3  
2 2 2322 WGM Schneider,Jana       0 4  
2. Runde am 16.08.2022 um 16:00
Br. Nr. Elo   Name Ergebnis   Name Elo Nr.
1 3 2321 WGM Heinemann,Josefine ½ - ½ WGM Wagner,Dinara 2341 1  
2 2 2322 WGM Schneider,Jana       0 4  
3. Runde am 17.08.2022 um 14:00
Br. Nr. Elo   Name Ergebnis   Name Elo Nr.
1 3 2321 WGM Heinemann,Josefine 1 - 0 WGM Schneider,Jana 2322 2  
2 1 2341 WGM Wagner,Dinara       0 4  
4. Runde am 18.08.2022 um 10:00
Br. Nr. Elo   Name Ergebnis   Name Elo Nr.
1 2 2322 WGM Schneider,Jana 0 - 1 WGM Wagner,Dinara 2341 1  
2 3 2321 WGM Heinemann,Josefine       0 4  
5. Runde am 18.08.2022 um 16:00
Br. Nr. Elo   Name Ergebnis   Name Elo Nr.
1 2 2322 WGM Schneider,Jana - - - WGM Heinemann,Josefine 2321 3  
2 1 2341 WGM Wagner,Dinara       0 4  
6. Runde am 19.08.2022
Br. Nr. Elo   Name Ergebnis   Name Elo Nr.
1 1 2341 WGM Wagner,Dinara - - - WGM Schneider,Jana 2322 2  
2 3 2321 WGM Heinemann,Josefine       0 4  

Partien

 

 

Termine des FIDE Grand Prix der Frauen

  • 1. Turnier vom 17.09.-30.09.2022 in Nur Sultan, Kasachstan
  • 2. Turnier vom 01.02.-14.02.2023 in München
  • 3. Turnier in der zweiten Märzhälfte 2023 in Indien
  • 4. Turnier im Mai/Juni 2023 in Bydgoszcz, Polen

Turnierseite

Der Schachgipfel bei Chess-Results


Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.
Discussion and Feedback Submit your feedback to the editors